Bilder Upload

Startsets, Zugsets für Europa

#1 von facere , 10.03.2013 22:29

Hallo,

Anbei einem Startset, die es nur 1983 in den Niederlanden hat gegeben und dann nur bei die [http://smilies-world.de/inc/module/smilie_generator/vorschau/13583.pngBart Smit Spielzeug Häuser. Der Lok war nicht als Einzelkauf zu bekommen und gab es nur in diesem Set.


 
facere
Beiträge: 41
Registriert am: 22.03.2012

zuletzt bearbeitet 25.01.2016 | Top

Startsets, Zugsets für Europa

#2 von Wessi129 , 11.03.2013 20:23

Hallo Facere,
dein Beitrag mit dem "Hollandset" hat ein gewisses "Will Haben" potzenial auf mich und spornt mich weiter an... besonders nach der Lok zusuchen

Auch ihre Schwester mit dem Abzeichen der NL-Bahn auf der Seite fehlt noch aber wer suchet der findet bestimmt irgendwann einmal^^
gruss
wessi129

 
Wessi129
Beiträge: 97
Registriert am: 09.01.2012

zuletzt bearbeitet 25.01.2016 | Top

Startsets, Zugsets für Europa

#3 von facere , 17.03.2013 13:23

Hallo,

Ich habe es nochmals nachgesehen. Der ''Hollandset" wurde nicht 1983 ausgegeben sonst 1986. Anbei dem Kontrollzettel:



1286 muss auf Dezember 1986 beziehen


 
facere
Beiträge: 41
Registriert am: 22.03.2012

zuletzt bearbeitet 25.01.2016 | Top

Startsets, Zugsets für Europa

#4 von aus_usa , 17.03.2013 13:55

1286 muss auf Dezember 1986 beziehen

Diese gelbe Lok steht so in Mikado-Katalog, 1986.


 
aus_usa
Beiträge: 1.317
Registriert am: 24.02.2008

zuletzt bearbeitet 25.01.2016 | Top

Startsets, Zugsets für Europa

#5 von adlerdampf , 19.03.2013 12:00

Hallo Leute,

ein weiteres Startset konnte der Sammlung hinzugefügt werden:

6308 von 1995



als Ladegut ist dieser Transporter dabei


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.148
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 25.01.2016 | Top

Startsets, Zugsets für Europa

#6 von adlerdampf , 11.04.2013 13:57

Hallo Leute,

ein weiters Startset aus den Niederlanden

6308 von 1993




Die Lok, der Flachwagen und die Lore sind in anderen Farben. Interessant wäre noch zu wissen, ob hier eigendlich auch noch ein Starßenfahrzeug als Ladegut mit dazu gehört, wie bei dem Set 6308, oder nicht.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.148
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 25.01.2016 | Top

Startsets, Zugsets für Europa

#7 von adlerdampf , 22.07.2015 20:50

Hallo Leute,

hier kommen noch ein paar weitere europäische Startsets:

aus den Niederlanden:

6300


6302


aus der Schweiz:

6390CH Bauzug Sersa, Schweiz


996399CH


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.148
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 22.07.2015 | Top

RE: Startsets, Zugsets für Europa

#8 von BW-Werner , 23.07.2015 09:25

Hallo,

das ist ja schon toll was Du da für Exportexoten in sehr gutem Zustand präsentieren kannst. Ich frag mich da dann immer, was kennt man eigentlich an Varianten nicht, weil sie von GFN still und leise in den Export gingen. Hat da jemand von Euch einen Einblick, wie gut die holländische Datenbank inzwischen ist? Ich kenne sie nur aus der Zeit um 2003, als sie wohl noch im Aufbau und frei zugänglich war, damals gab es doch noch den einen oder anderen Fehler und die Variantenbeschreibung war häufig unzureichend. Zu Adlerdampfs Schweizerset 996399 war beispielweise schlicht bemerkt: Startset mit SBB Re 4/4 (grün), nichts zur Betriebsnummer und nichts zu den Wagen.
In Summe war es aber damals schon ein gigantsches, bewundernswertes Projekt.

Gruß Werner

BW-Werner  
BW-Werner
Beiträge: 283
Registriert am: 11.07.2011


RE: Startsets, Zugsets für Europa

#9 von Siki , 23.07.2015 10:10

Hallo Werner,

Das zu der Betriebsnummer nix steht ist ja nicht mal so schlimm, aber wenn der Text so 1:1 stand würde mich es am meisten ärgern, dass ich gar nicht weiss welche Version dann kommt ob: Re 4/4 I, Re 4/4 II oder Re 4/4 III. Die Re 4/4 IV ist auszuschliessen da die eigentlich nur Rot oder Rot-Grau lakiert war.

Lg Simon

Siki  
Siki
Beiträge: 434
Registriert am: 27.04.2015


RE: Startsets, Zugsets für Europa

#10 von BW-Werner , 23.07.2015 11:09

Hallo Simon,

ich habe das als Kopie bei mir gespeichert, daher weiß ich, daß das damals exakt so auf niederländisch bzw englisch dastand, aus dem Gedächtnis hätte ich ja nicht mal gewußt, ob die Packung überhaupt erwähnt wurde.
Dein Einwand ist natürlich einerseits berechtigt, andererseits auch ein wenig gemein. Der Fleischmannfreund weiß natürlich, daß es nur eine Re 4/4 II von Fleischmann gab und daher die gemeinte sein muß, im eigentlichen Sinne korrekt ist diese Angabe ohne den römischen Ziffernzusatz natürlich nicht. Beim Sersa-Bauzugset ist auch nur von einer ex V 100 die Rede, ohne Hinweis ob V 100.10 oder V 100.20 und die hatte GFN mit einer Gehäuseänderung ja tatsächlich beide. Die Sets 6300 und 6302 finde ich zB gar nicht, aber wie gesagt, das ist Stand 2003 und kann heute ganz anders sein.

Gruß Werner

BW-Werner  
BW-Werner
Beiträge: 283
Registriert am: 11.07.2011


RE: Startsets, Zugsets für Europa

#11 von adlerdampf , 23.07.2015 13:56

Hallo Leute,

diesen Beitrag habe ich aus verschiedenen anderen zusammengestellt, weil ich mir dachte, dass gerade die Exportsets irgendwie untergehen. Zumal wir hier schon eine ganze Reihe von Sets zusammengetragen haben.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!

 
adlerdampf
Beiträge: 2.148
Registriert am: 10.03.2010


RE: Startsets, Zugsets für Europa

#12 von *3029* , 23.07.2015 14:21

Hallo Karsten,

das finde ich sehr gut, das SBB-Set mit der Re kannte ich bisher nicht.

Danke für deine Mühe.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


Startsets, Zugsets für Europa

#13 von Startset1000 , 03.08.2015 15:38

Hallo allerseits,

hier ist noch ein Startset für die Niederlande:

Leider ist die Packung mal feucht geworden und die Klammern im Deckel sind weggerostet.

Gruß
Harald

 
Startset1000
Beiträge: 329
Registriert am: 26.03.2013

zuletzt bearbeitet 25.01.2016 | Top

Startsets, Zugsets für Europa - CGL1/1305

#14 von Startset1000 , 13.12.2017 12:57

Hallo allerseits,

Ghert hatte in einer anderen Diskussion schon mal ein Set gezeigt, das wohl speziell für den britischen Importeur Cowan de Groot Limited hergestellt wurde. Mir ist vor einiger Zeit bei Ebay ein ähnliches Set in die Hände gefallen:


Set CGL1/1305




Ich hatte mich beim Kauf über die ungewöhnliche Zusammenstellung gewundert, doch Beschriftung und Facheinteilung legen nahe, dass das so original ist. Lok und Tender haben keinen Stempel, die Waggons sind von 1954 und unbenutzt, die Laufflächen der Bakelit-Räder glänzen noch. Der bestempelte Fahrwerksteil des Kesselwagens hat genauso Zinkpest wie dieser.

Gruß
Harald

 
Startset1000
Beiträge: 329
Registriert am: 26.03.2013

zuletzt bearbeitet 13.12.2017 | Top

   

H0 Planung neue Gleisanlage Profigleis analog
Startsets, Zugsets für Übersee

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen