Bilder Upload

Rokal: Grüner Schienenbus

#1 von Flanders , 20.09.2016 22:27

Hallo Forum,
hier ein Link zu einer englischen ebay Auktion mit einem grünen Schienenbus Ist der echt oder nachlackiert? Hat jemand von euch den Posten ersteigert? Auch der Bananenwagen mit roter Schrift ist recht selten.
VG, Frank


Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Flanders
Beiträge: 943
Registriert am: 02.02.2010


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#2 von tischbahn , 20.09.2016 22:52

Hallo Frank,

ich sehe einen weißen Kühlwagen mit schwarzer Schrift und einen gelben Kühlwagen mit roten "Südfrüchten" drauf. Alles so wie´s sein soll.
Zu dem grünen Schienenbus kann ich nichts sagen. Für mich schaut das aber nicht original aus.

Ciao,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.054
Registriert am: 23.11.2007


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#3 von Flanders , 20.09.2016 23:00

hallo Horst,
ooops... hab' wohl nur rot gesehen und nicht gelesen - mein Fehler, sorry mit dem "Bananenwagen". Aber der grüne Schienenbus sieht sehr professionell lackiert aus. Es sind ja grüne Wagen für England und Belgien bekannt. Kann es nicht evtl. einen grünen Schienebus für England gegeben haben? Es gab ja auch blaue Triebwagen für Holland und eine braune "Isabell(a)" für Italien. Ich habe nicht geboten, da mir der Zustand der Sachen zu bespielt war. Evtl. hat ja jemand hier im Forum den Posten ersteigert und kann später mal über den grünen Schienenbus berichten.
VG, Frank


Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

 
Flanders
Beiträge: 943
Registriert am: 02.02.2010


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#4 von Knolle , 21.09.2016 06:01

Guten Morgen zusammen,

die Lackierung des VT sieht auf dem ersten Blick wirklich gut aus.
Man sieht aber auch deutlich dass da schon etliche Farbabplatzer sind.

Grüne Wagen für Belgien sind mir bekannt, aber Wagen für England?
Da ist Interessant. Gibt es hier weitere Informationen?

Grüße Knolle


Fleischmann H0, 0, N, Auto Rallye/ Rallye Monte Carlo, Dampfmaschinen
DOLL
Bing
Rokal

DOLL Sammlerleitfaden
Beitrags Index zur Firma Carl Bochmann/Cabo

 
Knolle
Beiträge: 357
Registriert am: 05.01.2015


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#5 von Michi67 ( gelöscht ) , 21.09.2016 06:35

Guten Morgen zusammen,

ich meine auch unter den Farbabplatzern rote Farbe zu sehen. Es sei denn, es würde sich um eine rötliche Grundierung handeln.

MfG Michael

Michi67

RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#6 von Flanders , 21.09.2016 07:52

Moin Forum,
die rote Grundfarbe ist schon okay! Die Gehäuse waren ja aus rot durchgefärbtem Kunststoff gespritzt. Anschließend wurden sie nochmals mit roter Farbe spritzlackiert. Ich besitze mehrere blaue VT und eine braune Isabell(a). Alle Gehäuse sind unter der jeweiligen Farbe rot. Es sollte mich nicht wundern, wenn Rokal rote Schienenbusse für England in grün lackiert hat. Die Lackierung sieht sauber schabloniert aus. Natürlich deutliche Spielspuren und Ausbrüche und Risse. Ich würde da nicht voreilig auf "selbst gepinselt" wetten... Das Ding sieht recht professionell gemacht aus.
VG, Frank


Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

 
Flanders
Beiträge: 943
Registriert am: 02.02.2010


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#7 von Michi67 ( gelöscht ) , 21.09.2016 07:55

Naja, Frank, vielleicht ist was d'ran. Mittlerweile habe ich ja gelernt, dass bei Rokal fast alles möglich war !
Schade, dass Du den Bus nicht hast. Ich hätte sonst eine Schichtdickenmessung am Lack durchgeführt, dann sieht man recht schnell, ob Serienlackierung oder nachträglich gemacht....
LG Micha

Michi67
zuletzt bearbeitet 21.09.2016 07:57 | Top

RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#8 von mobafan2210 , 21.09.2016 08:05

Hallo Rokalfreunde.
Habe schon sehr viele Rokalfaltblätter verschiedener Länder gesehen.In keines ist dort ein grüner
Schienenbus bekannt,bzw.abgebildet.Natürlich gibt es Modellbahner,die serhr gut mit Airbrush
umgehen können.Bestes Beispiel sind die Rokal Jubiläumswaggons.Habe da sehr große Zweifel.

Gruß.mobafan2210

mobafan2210  
mobafan2210
Beiträge: 82
Registriert am: 25.03.2013


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#9 von tischbahn , 21.09.2016 08:12

Zitat von Knolle im Beitrag #4
Guten Morgen zusammen,
Gibt es hier weitere Informationen?

Grüße Knolle


Hallo Knolle,

ein bisserl was ist darin zu lessen:
Jubiläumsheft "65 Jahre ROKAL-TT" 1948-2013

Ciao,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.054
Registriert am: 23.11.2007


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#10 von mobafan2210 , 21.09.2016 08:27

Zitat von tischbahn im Beitrag #9
Zitat von Knolle im Beitrag #4
Guten Morgen zusammen,
Gibt es hier weitere Informationen?

Grüße Knolle


Hallo Knolle,

ein bisserl was ist darin zu lessen:
Jubiläumsheft "65 Jahre ROKAL-TT" 1948-2013

Ciao,
Horst



Hallo Horst.
Habe gerade in diesem Heft nachgesehen.Nichts diesbezüglich zu finden.Auch in dem blauen
Nachschlagwerk ist da nichts zu sehen.Lediglich einige Waggons sind da in grün zu erkennen.
Diese wurden wie bekannt für Belgien in grüner Farbe vertrieben.Es gibt Farbunterschiede
bei den E Loks,das stimmt.

Gruß.mobafan2210

mobafan2210  
mobafan2210
Beiträge: 82
Registriert am: 25.03.2013


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#11 von tischbahn , 21.09.2016 08:43

Hallo,

ich habe jetzt nicht den ganzen Text im Kopf, aber bei den Kuriositäten müsste was stehen von England und grauen Wagen?

Guggsdu mal...

Gruß,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.054
Registriert am: 23.11.2007


RE: Rokal: Lokomotiven

#12 von mobafan2210 , 21.09.2016 09:17

In der Modellbahnabteilung bei Rokal wurde in den
Anfangsjahren viel getrickst.Das Material war nicht so
reichlich vorhanden wie in der heutigen Zeit.Ein Bei-
spiel,bei den Lokomotiven wurden für den gleichen
Typ im inneren verschiedene Schrauben verwendet.
Da ich alle Loktypen schon zerlegt habe,kann ich dies
auch behaupten.
Was Rokalloks auszeichnet ist die Robustheit.Bei guter
Pflege hält sie seeeeehr lange.

Gruß an alle vom mobafan2210

mobafan2210  
mobafan2210
Beiträge: 82
Registriert am: 25.03.2013


RE: Rokal: Lokomotiven

#13 von Klein_Elektro_Bahn , 21.09.2016 11:05

Oh Mann, Frank! Was hast Du denn da wieder ausgegraben??

Ja, die Lackierung scheint sauber ausgeführt, also recht gut gemacht zu sein. Ob diese grüne Schienenbus-Garnitur nun "authentisch" ist oder nicht, weiß ich auch nicht. An entsprechenden Spekulationen möchte ich mich nicht beteiligen.

Für diejenigen, die Spaß an solchen "Rätseln" haben, hier noch einige Detailbilder des "Corpus Delicti" ...



































[Fotos: Alan Jackson/Bournemouth, UK]


Viel Spaß beim Anschauen, Staunen und Rätseln ...

K_E_B

PS. Einige wenige "Uerdinger"(?) Schienenbusse soll es tatsächlich nach Großbritanien verschlagen haben ... Link. Die gewählte Farbgebung des Modells passt zu diesem Vorbild.


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn


Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 796
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 27.09.2016 | Top

RE: Rokal: Lokomotiven

#14 von aus_Kurhessen , 21.09.2016 15:10

Hallo,

zumindest die Fenstereinsätze des Beiwagens haben beim Pinseln etwas graue Farbe abbekommen. Das könnte aber auch auf nachträgliche Ausbesserungen zurück zu führen sein, denn der Treibwagen hat ja schon einiges durchgemacht.

Gruß
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.005
Registriert am: 10.01.2014


RE: Rokal: Lokomotiven

#15 von Flanders , 21.09.2016 16:39

Hallo Ralf,
iiiich...???? ausgegraben???? Da warst Du mit den Detailfotos wohl offensichtlich schneller und gründlicher beim Ausgraben! Well done! Gut gemacht! Leider ist der Schienenbus in einem miesen Zustand...
VG, Frank


Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

 
Flanders
Beiträge: 943
Registriert am: 02.02.2010


RE: Rokal: Lokomotiven

#16 von Flanders , 21.09.2016 19:39

Hallo Forum,
ja - Horst hat Recht! Im Jubiläumsheft S.35 wird über speziell für England lackierte Rokal-Wagen und entsprechende Kartonagen berichtet. Warum sollte es also keinen Schienenbus für England gegeben haben? Möglich wäre es...
VG, Frank


Rokal rockt!!! Spur-0 aber auch: Fleischmann, Lionel und Hornby!!! Autos dazu??? Varianto, Motorific, Minic und AMS!!!
...und immer auf der Suche!!!

 
Flanders
Beiträge: 943
Registriert am: 02.02.2010


RE: Rokal: Lokomotiven

#17 von Klein_Elektro_Bahn , 21.09.2016 23:05

Zitat von Flanders im Beitrag #16
... Warum sollte es also keinen Schienenbus für England gegeben haben? Möglich wäre es...

Hallo Frank,

ich wollte mich hierzu eigentlich nicht mehr äußern. Mir liegen nun aber Belege für die Existenz dieser Modelle vor.

Von meinem niederländischen ROKAL-Freund Sip Hartman, Autor der bekannten Hartman-Kataloge und des ROKAL-Drucksachenkatalogs, erhielt ich heute die nachstehenden Auszüge aus zwei seltenen ausländischen ROKAL-Katalogen.

Im englischen ROKAL-Katalog 17/E für das "United Kingdom" findet sich auf Seite 25 die folgende Beschreibung eines grünen Rail-Bus ...




Darüber hinaus gab es bereits im Jahre 1960 einen blauen niederländischen "Schienenomnibus", wie dieser Auszug aus dem ROKAL-Katalog 12/H (Holland) belegt ...




Ja, ROKAL-TT ist tatsächlich ein sehr interessantes Sammelgebiet!!

Ich danke Sip Hartman für die Bilder dieser raren ROKAL-Drucksachen! Danke, Sip!

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn


Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 796
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 21.09.2016 | Top

RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#18 von aus_Kurhessen , 21.09.2016 23:35

Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #17
...
Ich danke Sip Hartman für die Bilder dieser raren ROKAL-Drucksachen!



Hallo Ralf,

ich hoffe, er hat sie auch ausgedruckt, sonst sind es nämlich keine Drucksachen.

Gruß
Jürgen

P. S. Ich wusste gar nicht, dass Sip Hartmann genau so ein Schelm ist wie Du.


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.005
Registriert am: 10.01.2014


RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#19 von Michi67 ( gelöscht ) , 22.09.2016 06:55

Hallo,

und ich hoffe, dass es sich hier nicht wieder mal um fakes handelt. So langsam finde ich solche nachträglichen Dokumenten-(Ver-) Fälschungen ansonsten nämlich nicht mehr lustig. Das ist nicht spaßig, sondern bestenfalls ein Dummer-Jungen-Streich. Würde man so etwas z.B. mit Märklin-Katalogen machen, hätten gewisse Leute u.U. schon Abmahnungen am Hals. So etwas ist kein Kavaliers-Delikt. Viel "Wissen" wird heute im Internet generiert/gespeichert und wenn zukünftige "Modellbahn-Historiker" auf solch einen Mist hereinfallen ist das nicht schön und ein Bären-Dienst für alle Rokal-Freunde - und vor allem sehr unseriös.

MfG Michael

Michi67

RE: Rokal: Grüner Schienenbus

#20 von Michi67 ( gelöscht ) , 22.09.2016 10:35

Hallo Rokal-Interessierte,

zumindest wenn man dieser Seite glauben darf, gab es wohl Farbvarianten für Holland und Italien ( dort im Text erwähnt ).

http://guidetozscale.com/html/rail_cars.html

MfG Michael

Michi67

RE: Rokal: Lokomotiven

#21 von *3029* , 22.09.2016 11:28

Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #17
... Warum sollte es also keinen Schienenbus für England gegeben haben?
... erhielt ich heute die nachstehenden Auszüge aus zwei seltenen ausländischen ROKAL-Katalogen.

Im englischen ROKAL-Katalog 17/E für das "United Kingdom" findet sich auf Seite 25 die folgende Beschreibung eines grünen Rail-Bus ...



Ja, ROKAL-TT ist tatsächlich ein sehr interessantes Sammelgebiet!!

Ich danke Sip Hartman für die Bilder dieser raren ROKAL-Drucksachen! Danke, Sip!

K_E_B


Hallo zusammen,

es wäre schön wenn es sich so verhält wie gepostet, aber der letzte Satz (von mir fett hervorgehoben)
lässt in Verbindung mit den Smileys bei mir doch gewisse Zweifel am Wahrheitsgehalt aufkommen ...

Jedes noch so seltene Modell, wie z.B. der braune "Isabella"-Triebwagenzug, taucht irgendwann bei EBay auf,

was man von dem grünen Schienenbus nicht sagen kann.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.171
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 22.09.2016 | Top

RE: Rokal: Lokomotiven

#22 von Michi67 ( gelöscht ) , 22.09.2016 13:38

So...nach 20 sec. EBV und das in der Schnelle und ziemlich pfuschig...könnte ich OHNE die ausdrückliche Kennzeichnung als FAKE jetzt auch sagen : " Oh guckt mal, was ich da für eine Version entdeckt habe !" Im Rokal Katalog für das Königreich Jambuti !

mann,mann, mann.....

Lasst doch solche pubertären Scherze !

MfG Micha

Michi67
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 13:44 | Top

RE: Rokal: Lokomotiven

#23 von claus , 22.09.2016 14:07

Moin Micha,

muss man deine Aufregung über Fake-Modelle nun wirklich verstehen?
Es existiert im WWW wie auch im Nachbarforum ein Märklinkatalog mit genial veränderten alten (Wunsch-) Modellen. Den scheinst du wohl nicht zu kennen, da du ja voll und versessen auf dem echten Rokal-Trip wandelst.
Und da hat sich keiner beschwert, ganz im Gegenteil!


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 12.134
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 23.09.2016 | Top

RE: Rokal: Lokomotiven

#24 von Michi67 ( gelöscht ) , 22.09.2016 14:20

"da du ja voll und versessen auf dem echten Rokal-Trip wandelst"



Ich ????? Ich ??? Sag mal Claus, was hast Du heute im Tee gehabt ???
Kannst Du dich bitte mal erinnern, wie oft ich hier eins auf die Nase gekriegt habe, weil ich eine NICHT authentische Rokal-Anlage baue ????

MfG Micha

Michi67
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 21:51 | Top

RE: Rokal: Lokomotiven

#25 von Michi67 ( gelöscht ) , 22.09.2016 14:30

...aber okay Claus, da ich hier im Rokal-Forum in letzter Zeit ja eh regelmäßig abgewatscht werde, äußere ich mich hier nicht mehr und beschränke mich aufs Lesen.

Ich bin dann mal weg.

Viel Spaß mit euren Rokal-Bahnen - und das ist ehrlich gemeint.

Micha

Michi67

   

Buchtipp für ROKAL-Bahner: Faller - Kleine Welt ganz groß
Ketzerfrage: wie haltet Ihr es mit Signalen auf euren Rokal-Anlagen ?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen