Bilder Upload

Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#1 von Flanders , 08.07.2016 13:41

Hallo Rokal-Gemeinde,
Entspannt Euch! Lasst den Stress der letzten Tage hinter euch und fahrt betriebsicher mit dem Touropa-Express auf Bakelitschienen in den beschaulichen Schwarzwald.
VG, vom "tiefenentspannten" Frank


ROKAL rockt!!! TINPLATE aber auch!!!

 
Flanders
Beiträge: 1.186
Registriert am: 02.02.2010


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#2 von Blechgleis , 08.07.2016 13:58

Hallo,
und mit der KONUS Karte umsonst.

Aktuell gibt es für Urlauber in 145 Schwarzwälder Ferienorten die KONUS-Gästekarte. Das bedeutet: Rund 11.000 Gastgeber drücken ihren Gästen bei der Ankunft kostenlos ein Freifahrtticket für Busse und Bahnen in der gesamten Ferienregion in die Hand.

Ohne dass diese dafür extra bezahlen müssen, können Urlauber mit der KONUS-Gästekarte in der 2. Klasse von Pforzheim bis Basel, Karlsruhe bis Waldshut kreuz und quer durch neun Verkehrsverbunde fahren — beliebig oft während des Urlaubs und völlig gratis.

Gruß Wolfgang


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 544
Registriert am: 09.04.2010


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#3 von Klein_Elektro_Bahn , 08.07.2016 15:50

Hallo Frank,

vielen Dank für Dein schönes Urlaubsbild aus dem "Schwarzwald" ... !

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 943
Registriert am: 15.08.2008


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#4 von horst-dieter , 08.07.2016 16:18

Hallo Wolfgang,
dass ist ja mal was possitives.
Diese Karte hätten wir auch gerne vor 3 Jahren gehabt.
Viele Tagesausflüge in deser Region haben doch schon
einiges an Geld gekostet.
Man(n) kommt eigentlich immer zu früh.
Diese schönen Schwarzwaldstrecken kann man nicht mit dem Auto erkunden.
Na, vielleicht klappt das noch im Herbst.


Grüße aus Langen Rhein-Main

 
horst-dieter
Beiträge: 1.174
Registriert am: 20.11.2014


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#5 von Blechgleis , 08.07.2016 18:51

Hallo Horst-Dieter,
wenn ich im Schwarzwald bin nutze ich diese Karte immer,
um auch nach Villingen-Schwenningen zu fahren.
Dort gibt es in der Nähe des Bahnhofs,
in einer Seitengasse der Fußgängerzone einen kleinen
Modellbahnladen mit vielen gebrauchten Märklinloks.
Ich finde dort immer noch etwas, was ich gebrauchen kann.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 544
Registriert am: 09.04.2010


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#6 von aus_Kurhessen , 08.07.2016 22:51

Hallo Modellbahnfreunde,

ich möchte mich den Urlaubswünschen von Frank anschließen:









Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.399
Registriert am: 10.01.2014


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#7 von Klein_Elektro_Bahn , 08.07.2016 23:17

Auch vom Bahnhof Lindental aus geht's auf Schienen entspannt in den Urlaub ...


[ROKAL-Modulanlage der RFL; Foto: Axel Goeke]

Der kleine rote Uerdinger Schienenbus bringt die Modellbahn-Freunde auf kürzestem Weg zum ROKAL-Museum ins nahe Losheim in der Eifel ... [Sorry, Leute, ich kann's einfach nicht lassen ... ]

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 943
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 10.07.2016 | Top

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#8 von BW Neustadt , 08.07.2016 23:24

Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #7
Der kleine rote Uerdinger Schienenbus bringt die Modellbahn-Freunde auf kürzestem Weg zum ROKAL-Museum ins nahe Losheim in der Eifel ... [Sorry, Leute, ich kann's einfach nicht lassen ... ]

K_E_B


Und das ist auch gut so...


Liebe Grüße von der Weinstraße, Manfred (American Flyer S-Gauge, ROKAL-TT, Tri-ang TT, Eggerbahn, Faller AMS, SIKU-Plastik Sammler und Spieler)

 
BW Neustadt
Beiträge: 56
Registriert am: 18.03.2008


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#9 von Blechgleis , 08.07.2016 23:55

Hallo,
105 KM nach Losheim von meinem Wohnort.
Eigentlich nur ein Sonntagsausflug für mich,
werde ich mal im Auge behalten.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 544
Registriert am: 09.04.2010


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#10 von rokalisti , 09.07.2016 11:57

Allen Schwarzwald-Urlaubern sei eine Fahrt mit der 85 über die Höllentalbahn an den Schluchsee empfohlen ...


( ROKAL kann alles, auch Gartenbahn )

und wem der Sommer zu heiß ist , der kann sich ja schon mal auf den Winterurlaub freuen ...



Schönen Urlaub in die Runde


Grüße, Stefan

Meine ROKAL-TT Seite: http://rokal-tt.org

 
rokalisti
Beiträge: 340
Registriert am: 26.01.2008


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#11 von Michi67 ( gelöscht ) , 09.07.2016 12:08

Hallo,

schöne Aufnahme Jürgen !

......

Und die 85er als Gartenbahn ist natürlich mal was ganz Besonderes ! Chic !!
Naja....ich merke schon was..

Micha

Michi67
zuletzt bearbeitet 09.07.2016 12:10 | Top

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#12 von tischbahn , 09.07.2016 13:20

Zitat von rokalisti im Beitrag #10
Allen Schwarzwald-Urlaubern sei eine Fahrt mit der 85 über die Höllentalbahn an den Schluchsee empfohlen ...







Gruß,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.178
Registriert am: 23.11.2007

zuletzt bearbeitet 09.07.2016 | Top

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#13 von Flanders , 10.07.2016 14:06

Hallo Forum,
hier kommt ein Sonderzug mit BR03 und den Doppelstockwagen.
VG, Frank


ROKAL rockt!!! TINPLATE aber auch!!!

 
Flanders
Beiträge: 1.186
Registriert am: 02.02.2010


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#14 von Michi67 ( gelöscht ) , 10.07.2016 15:52

Zitat von tischbahn im Beitrag #12
Zitat von rokalisti im Beitrag #10
Allen Schwarzwald-Urlaubern sei eine Fahrt mit der 85 über die Höllentalbahn an den Schluchsee empfohlen ...







Gruß,
Horst


Hallo Horst,

schönes Schotterbett !! Aus was ist das gemacht, wenn ich fragen darf ? BTW: was haltet ihr von dem Noch TT Schaumstoffschotterbett, das so auf Rollen verkauft wird ?

LG Micha

Michi67

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#15 von tischbahn , 10.07.2016 16:10

Hallo Micha,

das ist Schaumstoff, aber näheres dazu weiß ich auch nicht.
Ausserdem hab ich da auch etwas geschummelt, denn das Bild hab ich auf einem NOCH H0-Diorama gemacht. Solche Dioramen werden
bei NOCH in Modellbauseminaren gebaut. Ich war dort allerdings auch nicht, sondern hab es auf nem Flohmarkt gefunden.
Da war mal ein Trödler, der hatte 3 oder 4 Stück davon.
Also, weil das Diorama ja bei NOCH enstanden ist, gehe ich stark davon aus, dass die Materialien auch von NOCH sind.

Ciao,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.178
Registriert am: 23.11.2007


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#16 von Klein_Elektro_Bahn , 10.07.2016 21:15

In den Urlaub fuhr der Nachkriegs-Bundesbürger in den 1950er Jahren gewöhnlich mit dem Zug, anfangs zu den beliebten deutschen Urlaubszielen, bspw. mit dem elektrifizierten Touropa-Zug ins schöne Waldkirch im Breisgau nach Baden-Württemberg ...


[ROKAL-Schauanlage "Waldkirch"]

... oder in den hohen Norden mit dem Uerdinger Schienenbus an einen kleinen Nordsee-Hafen ...


[ROKAL-Kleinstanlage "Hafenmotiv" von M. R. Lünenschloss; Fotos: Rokal-Bahner]

Später ging's für die deutschen Urlauber - man hatte nach einigen entbehrungsreichen Jahren einen enormen Nachholbedarf in Sachen Urlaubsreisen - hinaus in die "weite Welt", mit der SBB durch den Schweizer Kanton Graubünden in den Alpen ...


[ROKAL-Fotodiorama der RFL, derzeit im ROKAL-Museum in Losheim/Eifel]

... oder sogar über die Alpen hinaus mit einem Dieseltriebwagen "Isabella" durch "Bella Italia" ...


[ROKAL-Modulanlage der RFL; Fotos: Marcel Menting]


Ja, so schön konnte Urlaub sein ...

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 943
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 10.07.2016 | Top

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#17 von Michi67 ( gelöscht ) , 17.07.2016 21:45

Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #7
Auch vom Bahnhof Lindental aus geht's auf Schienen entspannt in den Urlaub ...


[ROKAL-Modulanlage der RFL; Foto: Axel Goeke]

Der kleine rote Uerdinger Schienenbus bringt die Modellbahn-Freunde auf kürzestem Weg zum ROKAL-Museum ins nahe Losheim in der Eifel ... [Sorry, Leute, ich kann's einfach nicht lassen ... ]

K_E_B


Hallo Ralf,

darf ich fragen was das für eine graue Lok im Hintergrund ist ? Das ist doch kein Rokal-Fahrzeug .... BTTB ???

MfG Micha

Michi67
zuletzt bearbeitet 18.07.2016 06:15 | Top

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#18 von Gerhard , 17.07.2016 23:13

Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #16
In den Urlaub fuhr der Nachkriegs-Bundesbürger in den 1950er Jahren gewöhnlich mit dem Zug, anfangs zu den beliebten deutschen Urlaubszielen, bspw. mit dem elektrifizierten Touropa-Zug ins schöne Waldkirch im Breisgau nach Baden-Württemberg ...


[ROKAL-Schauanlage "Waldkirch"]

... mit der SBB durch den Schweizer Kanton Graubünden in den Alpen ...


.[/b]

K_E_B




Sorry, mit der SBB geht's leider nur bis Chur. Danach fährt die rhätische Bahn durch die Schweizer Alpen.

Darum bin ich auch keine Rokalisti geworden. Weil es nur einen Schweizer Zug gibt.


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#19 von Klein_Elektro_Bahn , 18.07.2016 09:42

Zitat von Michi67 im Beitrag #17
... darf ich fragen was das für eine graue Lok im Hintergrund ist ? Das ist doch kein Rokal-Fahrzeug .... BTTB ???

Hallo Micha,

der hellblaue(!) Zug im Hintergrund ist ein niederländischer Zug der NS (Niederländische Staatsbahn) aus der Werkstatt von Piet Kessels. Hier ein kurzes Youtube-Filmchen, in dem der Zug ebenfalls zu sehen ist. Auf der Total ROKAL 2016 zog eine V 200 den Zug auf der ROKAL-Anlage des niederländischen ROKAL-Freundes Pierre Velmans ...


[Foto: "aus_Kurhessen"]

Piet Kessels war gelernter Schreiner und baute in seiner aktiven Zeit unzählige Personenwagen und Loks nach niederländischen Vorbildern. Piet verwendete dazu ROKAL- und BTTB-Fahrgestelle. Die Loks sind fast immer selbstgebaute Holzmodelle, die er professionell lackierte und beschriftete. Die Wagen sind umlackierte BTTB-Personenwagen, verlängerte ROKAL-Personenwagen oder handgefertigte Holzmodelle. Die Fahrzeuge kamen alle auf seiner großen historischen ROKAL-TT-Modellbahn zum Einsatz ...




Auch die Niederländer fuhren auf Schienen in den Urlaub ...!





Im letzten Bild sitzt der Erbauer vor seiner Anlage während einer Präsentation zum 25-jährigen Bestehen des TT Nederland im niederländischen Asperen. Leider verstarb Piet Kessels vor wenigen Jahren nach einem langen, sehr produktiven Modellbahner-Leben.

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 943
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 24.07.2016 | Top

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#20 von Klein_Elektro_Bahn , 18.07.2016 09:47

Zitat von Gerhard im Beitrag #18
Sorry, mit der SBB geht's leider nur bis Chur. Danach fährt die rhätische Bahn durch die Schweizer Alpen.

Darum bin ich auch keine Rokalisti geworden. Weil es nur einen Schweizer Zug gibt.

Hallo Gerhard,

und genau deshalb fährt im kleinen ROKAL-Universum die SBB auch im Kanton Graubünden ...!

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 943
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 18.07.2016 | Top

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#21 von aus_Kurhessen , 18.07.2016 10:46

Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #19
...
Im letzten Bild sitzt der Erbauer vor seiner Anlage während einer Präsentation zum 25-jährigen Bestehen des TT Nederland im niederländischen Asperen. Leider verstarb Piet Kessels vor wenigen Jahren nach einem langen, sehr produktiven Modellbahner-Leben.


Hallo Ralf, hallo Modellbahnfreunde,

was für eine tolle Anlage, die war mir bisher noch nicht bekannt.

Zum Thema eine Frage, weiß jemand ob die Anlage Fährhafen Großenbrode-Kai nach dem Umbau im Verkehrsmuseum Nürnberg noch steht?

Viele Grüße
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.399
Registriert am: 10.01.2014


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#22 von Knolle , 18.07.2016 10:56

Hallo zusammen,

zur Rokal Anlage im VM Nürnberg: bei meinem lestzten Besuch 2014 war die Anlage noch vorhanden.

Schöne Grüße

Knolle


Fleischmann H0, 0, N, Auto Rallye/ Rallye Monte Carlo, Dampfmaschinen
DOLL
Bing
Rokal

DOLL Sammlerleitfaden
Beitrags Index zur Firma Carl Bochmann/Cabo

 
Knolle
Beiträge: 405
Registriert am: 05.01.2015


RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#23 von Michi67 ( gelöscht ) , 18.07.2016 11:16

Tolle Modelle, die der Herr Kessels da geschaffen hatte !!!!

MfG Michi

Michi67

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#24 von Michi67 ( gelöscht ) , 20.07.2016 16:39

Hallo Gerhard,

da könntest Du ggf. aber ja auch auf Schweizer Lok-Modelle anderer Hersteller zurückgreifen (? ). Siehe z.B. hier :


http://www.spurweite-tt.ch/Schweizer_Lokmodelle.html

MfG Michi





Zitat von Gerhard im Beitrag #18
Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #16
In den Urlaub fuhr der Nachkriegs-Bundesbürger in den 1950er Jahren gewöhnlich mit dem Zug, anfangs zu den beliebten deutschen Urlaubszielen, bspw. mit dem elektrifizierten Touropa-Zug ins schöne Waldkirch im Breisgau nach Baden-Württemberg ...


[ROKAL-Schauanlage "Waldkirch"]

... mit der SBB durch den Schweizer Kanton Graubünden in den Alpen ...


.[/b]

K_E_B




Sorry, mit der SBB geht's leider nur bis Chur. Danach fährt die rhätische Bahn durch die Schweizer Alpen.

Darum bin ich auch keine Rokalisti geworden. Weil es nur einen Schweizer Zug gibt.

Michi67

RE: Mit ROKAL entspannt in den Urlaub...

#25 von claus , 20.07.2016 17:03

Zitat von Michi67 im Beitrag #24
Hallo Gerhard,

da könntest Du ggf. aber ja auch auf Schweizer Lok-Modelle anderer Hersteller zurückgreifen (? ).

Zitat von Gerhard im Beitrag #18

Darum bin ich auch keine Rokalisti geworden. Weil es nur einen Schweizer Zug gibt.




Moin Micha,

das war bestimmt nur ein Witz... bei den vorhandenen vielfältigen Spuren und Modellen.


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.478
Registriert am: 30.05.2007


   

US-Importeur für ROKAL TT
Zeuke - eine ganz kurze Zusammenarbeit

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen