Bilder Upload

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#76 von Eisenbahn-Manufaktur , 27.09.2014 10:47

Bitte sehr, gern geschehen!

Aber ich zähle schon......


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus

 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.265
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 27.09.2014 | Top

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#77 von Blech , 27.09.2014 10:54

Klaus -
mach langsam!
So viel Zeit -wie jetzt- hast du dann nicht mehr!
Sagt aus Erfahrung
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#78 von ElwoodJayBlues , 27.09.2014 12:08

Auf dem Heimweg von Lankes, bzw von Klaus vorgestern hatte ich sagenhafte 12 Baustellen auf 198km.
Da hätte ich während der Fahrt schnell meine Errungenschaften vom Kofferraummarkt reparieren können...


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.756
Registriert am: 10.07.2011


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#79 von ElwoodJayBlues , 27.09.2014 12:09

Klaus,

beim Stammtisch letzten Monat waren nicht nur Privat- Tiere und Renn- Tiere...
:-P


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.756
Registriert am: 10.07.2011


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#80 von Blech , 27.09.2014 12:11

Felix,
wir wohnen in der bekanntesten Stadt Deutschlands -in Obertshausen!
Du hörst auf allen Sendern den ganzen Tag: Stau auf der A3 bei Obertshausen...
Trotzdem -alles ok.
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#81 von Blech , 29.09.2014 08:20

Nicht vergessen!
Heute ist wieder Frankfurter Stammtisch!
Im "Hirsch" in Frankfurt-Oberrad.
Direkt an der Tram-Haltestelle.
Und immer am letzten Montag im Monat.
Ab 17 Uhr etwa kommen die ersten Sammler -und Ende?
Da kommen Leute -wie der Udo aus Köln- mit 200 km einfach.
Da muss also was dran sein, am Frankfurter Stammtisch der Blechsammler.
Bis zum Abend!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#82 von Udo , 30.09.2014 09:53

Hallo,
gestern war wieder der Frankfurter Blechbahnstammtisch in Oberrad. Bedingt durch den Verkehr kam ich einige Minuten nach 17.00 Uhr an, und es waren schon sieben Leute da.

Auf dem Tisch standen bereits einige Loks verschiedener Spurweiten wegen Fragen zu den Fahrzeugen und auch zwecks Verkauf bzw. Tausch. Botho hatte seinen PLM-Tender mitgebracht, und ich war einige Zeit beschäftigt, die Maße des Kohlewaggons in eine technische Zeichnung zu übertragen, damit ich diesen Tender einmal nachbauen kann.
Ich habe den nun fertigen Viertelzug der Berliner S-Bahn/ Stadtbahn mitgebracht und ihn auf einer auf dem Tisch aufgebauten geraden Strecke etwas laufen lassen. Der Triebwagen hatte vorne in einer Halterung ein Zielschild mit der Aufschrift "Sonderzug zum Hirsch in Oberrad" und die Linienkennzeichnung L 15, das ist die Straßenbahnlinie, die am "Hirsch" vorbeiführt. Botho hat direkt vorgeschlagen, den Zug der Wirtin zu verkaufen. ;o) Außerdem stand da ein seltener Carette-Waggon in Spur 0 als Dining-Saloon-Car mit zwei je dreiachsigen Drehgestellen und einer bisher noch nicht bekannten Ausführung einer Carette-Kupplung. Es gab also einiges zu sehen.

Nach und nach wurde es noch voller, und interessante Gespräche fanden statt. Dieser Stammtisch ist wirklich ein Hort, bei dem interessante Informationen ausgetauscht werden können. Es lohnt sich also allemal, am letzten Montag im Monat den Weg nach Oberrad zu finden.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 30.09.2014 | Top

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#83 von Blech , 30.09.2014 10:08

Ja, Udo,
es war wieder ein toller Abend im Hirsch!
Und der Clou war dein S-Bahnzug!
Die Türen gehen automatisch auf und das Licht an den Türen schaltet sich beim Halt ein -unglaubliche Arbeit!
Wir sehen uns alle wieder spätestens am letzten Montag im Oktober beim Hirsch-Stammtisch.
Bis dann mit schönen Grüßen aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#84 von DL 800 ( gelöscht ) , 30.09.2014 12:31

Ja Udo und Botho,

der Stammtisch im Hirsch war wieder klasse,und Schorsch ist auch heile nach Hause gekommen .Der S/bahn-zug von Udo ist ein Sahnestück für den Spur 0 Spielbahner,klasse Arbeit.
Freu mich immer auf den Termin im Hirsch.

Aber im Oktober gehts zu Botho erst mal auf die GTM-Börse nach Obertshausen (26.10.2014 ab 10.00 Uhr)

DL 800

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#85 von ElwoodJayBlues , 15.10.2014 13:51

Zitat von Udo im Beitrag #44
Nach diesem Prinzip wäre es grundsätzlich möglich, eine Lok mit fünf Treibachsen zu konstruieren, die mühelos den 12-er Radius durchfährt.

Zusätzlich hatte Felix noch eine Güterzuglok mit E-Laufwerk mitgebracht, die er selbst gebaut hatte,

Schönen Gruß
Udo




Hallo,

die Güterzuglok, die Du auch in der Hand hattest, läuft problemlos durch den 12er Radius.

Gruß,

Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.756
Registriert am: 10.07.2011

zuletzt bearbeitet 15.10.2014 | Top

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#86 von Udo , 15.10.2014 14:35

Hallo, Felix,

das hatte ich auch gemeint, es nur nicht so richtig ausgedrückt: Das, was du da mit den fünf Achsen konstruiert hast, war so perfekt und so beweglich, dass man fast schon den Eindruck hatte, dass die Lok sogar durch den 8-er-Kreis läuft. 12-er-Kreis war schon klar.

Übrigens noch einen Hinweis zu den Befestigungsschrauben, bei denen der alte Glanz immer wieder durchbricht (du hast darauf hingewiesen). Da habe ich hier mal Versuche gemacht und bin zu folgendem Ergebnis gekommen.

Um die dunklere Farbe dauerhaft zu erhalten, habe ich anstatt Messing-Schrauben (alternativ Muttern, Unterlegscheiben, Distanzstücken) Stahlschrauben genommen, also die neuen glänzenden. Dann habe ich von STEBA die Schwarzbeize für Stahl genommen und etwas in einen kleinen Kunststoffbehälter laufen lassen. Die Schraube selber habe ich über eine Gasflamme gehalten, etwas erwärmt und danach in die Schwarzbeize getaucht. Sofort ist die Schraube dunkel, und auch, wenn man die x-mal abreibt usw., wirkt die weiterhin dunkel. Nicht mehr so schwarz wie am Anfang, aber so, wie alte Schrauben (und Muttern) aussehen. Das Gleiche kann man auch bei Messingschrauben machen; auch da bleibt die Schraube in etwa dunkel, aber sie hat nicht so eine schöne Patina wie das bei den Stahlschrauben der Fall ist.

Es ist ja so, dass bei alten Tinplate-Fahrzeuge immer wieder mal eine Schraube, eine Mutter oder so etwas fehlt. Auf diese Weise kann man die fehlenden Kleinteile ganz gut ersetzen.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#87 von Blech , 18.11.2014 15:37

Nicht vergessen!
Frankfurter Blechbahner-Sammlerstammtisch im HIRSCH, OT Oberrad
am kommenden Montag, 24.11.2014 -wieder ab ca. 17 Uhr bis...
Alle Sammler und Fahrer sind herzlich willkommen!
Anschauungsmaterial erbeten -und auch kleiner Tausch oder Handel möglich.
Und das seit ca. 40 Jahren...
Bis dann!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#88 von Udo , 18.11.2014 18:09

Kommt auch der Nikolaus ?

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#89 von Blech , 19.11.2014 07:28

Udo -
der Klaus kommt zum Stammtisch!
Der Nikolaus aber erst zwei Wochen später.
Und Nico kommt auch nicht -der feiert seine F1-WM.
Bis dannn!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 19.11.2014 | Top

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#90 von DL 800 ( gelöscht ) , 21.11.2014 19:04

Hallo "Jungs",

leider kann ich nicht am Montag aufschlagen ,da ich in einer Familien-Angelegenheit terminlich mir nicht die Zeit für FfM freischaufeln kann.Beste Grüße an Alle...

@Botho ,der 7.12.geht aber klar bei mir

DL 800

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#91 von Blech , 22.11.2014 08:37

Schade, Andreas -
du wirst uns am Montag im Hirsch fehlen.
Aber klar, die Familie geht vor.
Ja, wir freuen uns dann auf ein Wiedersehen beim GTM-Spielzeugmarkt in Obertshausen, am 07. Dezember.
Ist ja dann auch eine Premiere: DL800 -Andreas erstmals beim GTM als Aussteller -muss man erlebt haben!
Bis dann!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 22.11.2014 | Top

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#92 von RH , 23.11.2014 20:52

Hallo alle zusammen,

ich freu mich auf morgen Abend und bringe zwei Lokomotiven zur Begutachtung mit zum Stammtisch (eine Kraus-Fandor Spur 1 Lok und eine Spur 0 Spirituslok , vermutlich von Schoenner). Übrigens bin ich ein großer Fan von alten Feuerwehren und entsprechendes Zubehör. Sollte also jemand aus diesem Bereich noch etwas zum Tausch oder Verkauf in petto haben, einfach mal mitbringen, vielleicht ist ja noch etwas für mich dabei ;-)

Schönen Abend noch!

Gruß Rainer

 
RH
Beiträge: 14
Registriert am: 15.08.2011


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#93 von Blech , 24.11.2014 07:43

Rainer -
wir freuen uns!
Dass dir die Feuerwehr am Herzen liegt, ist ja wohl selbstverständlich.
Da wird sicher auch ein Angebot kommen.
Bis heute am frühen Abend im Hirsch!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#94 von Udo , 24.11.2014 23:28

Hallo,

heute war das Wetter wieder vorzüglich für eine Fahrt nach Frankfurt. Alice und Botho waren wieder als Erste dort, und schnell waren alle Plätze am Tisch im Hirsch in Oberrad belegt.
Aus Taschen und Kartons kamen Loks, Waggons, Schienen, Feuerwehrwagen und Feuerwehrleute. Schorsch hatte einen schönen Kran mitgebracht, und Botho bekam seine reparierte BING-Lok für Dampfbetrieb zurück. Es wurde gefachsimpelt und tolle Geschichtchen erzählt.

Hier einige Bilder des Treffens:


























Insgesamt wieder ein gelungenes Treffen. Das nächste Mal treffen wir uns am Montag, dem 29. Dezember 2014.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#95 von Blech , 25.11.2014 07:42

Udo -
tolle Bilder eines netten Abends beim Blech-Stammtisch in Frankfurt!
Da war alles da, was das Herz begehrt -sogar ganz schnell die Feuerwehr.
Frank sei Dank für das neue Dach auf meiner Bing Spur II.
Bis dann, Ende Dezember -da gehts munter weiter.
Aber vorher sehen wir uns ja noch beim GTM-Spielzeugmarkt in Obertshausen am 07. Dezember.
Alice und Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 25.11.2014 | Top

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#96 von Lorbass , 25.11.2014 09:29

Hallo Udo,

vielen Dank für die schönen Bilder.

Frage:Was sind das für komische Feuerwehrleute?Sind das umbemalte Soldaten und wer ist der Hersteller davon.

Grüße
Frank

 
Lorbass
Beiträge: 2.165
Registriert am: 23.03.2009


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#97 von Blech , 25.11.2014 09:49

Frank -
oh, da hast du dich aber in die Nesseln gesetzt:
Am Tisch saß ein echter Feuerwehrmann, der zur Frankfurter Stammbesatzung zählt.
Die von dir so genannten "komischen Figuren" hatte Christian mitgebracht.
Er ist nicht im Forum, ich will ihn aber gerne fragen und sage es dir dann.
Schöne Zeit wünscht
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 25.11.2014 | Top

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#98 von Lorbass , 25.11.2014 11:40

Hallo Botho,

hier eine Feuerwehrmann von Hausser.



Grüße
Frank

 
Lorbass
Beiträge: 2.165
Registriert am: 23.03.2009


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#99 von Blech , 26.11.2014 08:12

Danke, Frank!
Nachträglich, aber nicht minder herzlich, will ich mich bei Frank/Gote bedanken,
für die Marescot-Story, die ich am Montag beim Frankfurter Stammtisch erhalten habe.
Schöne Grüße in den Nachbarkreis
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#100 von gote , 26.11.2014 08:23

Guten morgen Botho
Gerne!
Gruß
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.778
Registriert am: 23.06.2012


   

Stammtisch in Witten a.d.Ruhr
nächster MIST 47 am Freitag,den 19.01.2018

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen