Bilder Upload

RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#126 von Wolko , 28.01.2015 13:50

Udo: Du hast wieder tolle Bilder gemacht! Besonders Dein kompletter Kraus-Fandor Zug ist imposant und bewundernswert. Wieder ein gelungener Abend. Bin auch am 23.2. wieder dabei sofern alles normal läuft.
Wolfgang

Wolko  
Wolko
Beiträge: 320
Registriert am: 14.12.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#127 von joha30 , 28.01.2015 21:10

Udo,
ist die Krauslok mit Batterielicht ein Eigenbau???


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 2.007
Registriert am: 11.02.2013


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#128 von Udo , 29.01.2015 10:04

Hallo, Joha,

nein, die ist so von Kraus. Vorher hatte ich davon auch noch nie gehört, dass es die Lok auch mit Licht gibt. Der Tender hat ein eigens dafür konstruiertes Kohlenblech, das herausnehmbar ist und umgedreht wieder einschnappt.

Lediglich die Lampen sind nicht von Kraus (wohl von Märklin), aber sie sind seit alter Zeit an der Lok und sehen allemal besser aus als die ebenfalls beiliegenden ziemlich großen Kraus-Laternen. Und die Verkabelung ist neu, weil die Stoffummantelung der alten Kabel teilweise von Motten usw. abgefressen wurde. Also, die "neuen" Kabel sind auch alt, nur eben noch nicht ganz so alt wie die ursprünglichen Kabel.

Ich werde die Lok und den ganzen Zug mit vielen Einzelbildern demnächst hier einmal vorstellen.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#129 von gote , 17.02.2015 13:20

Hallo,
am Montag ist wieder Stammtisch!
Habe fest vor zu erscheinen. Bringe die bay. Wagen incl. Lok mit.

Gruß
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.778
Registriert am: 23.06.2012


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#130 von Blech , 17.02.2015 14:02

Na, da werden wir aber staunen, Frank!
Bis dann,
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#131 von Blech , 19.02.2015 10:56

Leute,
nicht vergessen:
Montag ist wieder Frankfurter Stammtisch (Stauntisch, was da alles auf den Tischen steht!) im Oberräder HIRSCH, ab etwa 17 Uhr.
Alle Sammler und Fahrer sind willkommen!
Bis dann!
Botho (Info hier oder mit PN, Email)

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#132 von Udo , 24.02.2015 08:28

Hallo,

so, gestern war wieder der Blechbahnstammtisch in Frankfurt-Oberrad im "Hirsch". Diesmal waren leider nicht so viele Sammler gekommen, aber es war trotzdem eine schöne Runde zusammen, die Eisenbahn-Objekte zeigte und diskutierte.

Vorab einmal ein kleines Problem: Die Bilder der Waggons aus Papier/ Pappe von ERGA sind leider unscharf geworden. Und irgendwie habe ich nicht alle fotografiert, leider auch nicht den Hochbord-Waggon von Botho, den dieser flach zusammengetreten aufgetrieben und danach perfekt restauriert hat.


Ein Teil der Truppe im "Hirsch".





Tadellos erhalten dieser im Hintergrund stehende MITROPA-Waggon von Märklin, der von Schorsch stammte.



Die beiden Bing-Waggons, leider bisher nur noch mit einer Achse (aber die kommen noch dran) hervorrragend restauriert.



Frank hatte seine nun fertigen bayerischen Dreiachser mitgebracht. Da hat er eine Meisterleistung geschaffen.











Von Wolfgang stammte diese alte und extrem seltene BING-Signal mit Knallplättchen-Einrichtung. Trotz des Alters von etwa 100 Jahren funktionierte es noch tadellos.







Auch von Wolfgang war dieser asbachuralte und wirklich gut erhaltene Planenwaggon von BING, Spur 0, dem demnächst eine neue Plane übergezogen wird.





Ich habe dann einmal die drei Märklin-Straßenbahn-Doppelgleise, Spur 1, gezeigt und auch eine Strecke mit der neu geschaffenen Oberleitung mit Signal-Schaltungsstrecke aufgebaut. Von beiden hatte ich dann vergessen, Bilder zu machen. Deshalb hier je ein anderes Bild.





Insgesamt wieder ein schöner Nachmittag. Wir sehen uns wieder montags am 30.3.2015. Bringt alle wieder schöne und interessante Sachen mit.

Dank auch an Wolfgang, der mich die halbe Strecke von Idstein her mitgenommen hat. Es ist ja doch interessanter, wenn man die lange Strecke mit oft fachbezogener Unterhaltung bestreitet.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#133 von Blech , 24.02.2015 08:36

Danke, Udo,
für die schönen Bilder vom "Hessischen Blechsammler-Stammtisch" in Frankfurt, der nun schon über 40 Jahre besteht.
Und dann auf ein Neues am letzten März-Montag im Oberräder HIRSCH, ab etwa 17 Uhr.
Gäste sind uns immer willkommen!
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#134 von RH , 24.02.2015 17:43

Hallo alle zusammen,

wieder mal hat Udo schoene Bilder vom Stammtisch eingestellt. Eine toller Service fuer "Daheimgebliebene", welcher beibehalten werden sollte. Beim naechsten Stammtisch bin ich (hoffentlich) wieder dabei.

Liebe Gruesse aus dem sonnigen Florida!

Gruss Rainer

PS: Wusstet ihr schon, dass es keine Umlaute und kein scharfes S auf US-Tastaturen gibt? Ich wusste es bis gerade eben nicht ;-)

 
RH
Beiträge: 14
Registriert am: 15.08.2011


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#135 von telefonbahner , 24.02.2015 18:14

Hallo Rainer,
wer sich noch mit den alten Fernschreibern rumgeplagt hat kennt dieses Phänomen...

Zitat von RH im Beitrag #134


PS: Wusstet ihr schon, dass es keine Umlaute und kein scharfes S auf US-Tastaturen gibt? Ich wusste es bis gerade eben nicht ;-)


Meist ist dann bei den US Tastaturen auch noch Z und Y vertauscht.
Für diejenigen die wie ich nach dem 1-Finger-Geier-Suchsystem schreiben sicher kein Problem, aber die das 10-Finger-Systerm blind schreiben können kommen da schon mal ins straucheln.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.829
Registriert am: 20.02.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#136 von Udo , 24.02.2015 22:26

Hallo, Rainer,

es ist kein Problem, in den USA Umlaute usw einzugeben. Siehe hier:

ANSI-Zeichensatz, NUM eingeschaltet

Alt + 0228 = ä
Alt + 0246 = ö
Alt + 0252 = ü
Alt + 0223 = ß

oder

ASCII-Zeichensatz, NUM eingeschaltet

Alt + 132 = ä
Alt + 148 = ö
Alt + 129 = ü

Oder brauchst du solche Buchstaben:

¶ oder ¥ oder Æ ¿ ? ¿ Alles machbar

Meine Unterlagen sind uralt. Sicherlich gibt es inzwischen noch viel Tolleres. Jede Menge Bildchen usw. Einfach mal Nummern eingeben, dabei Alt drücken.


Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#137 von Udo , 30.03.2015 13:52

Hallo,

bitte daran denken:

heute, Montag, 30. März 2015 -immer der letzte Montag im Monat:
Blechbahnstammtisch in Frankfurt-Oberrad, Gasthaus HIRSCH, ab etwa 17 Uhr.
Seit jetzt rund 40 Jahren -Gäste immer willkommen!

Das Wetter ist gerade nicht so toll, aber vllt ist das eher ein Grund, mal heute im HIRSCH vorbeizuschauen.

Botho ist heute nicht dabei, weil an seinem Knie geschnipselt wird. Gute Besserung, Botho !

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#138 von Udo , 31.03.2015 00:21

Hallo,
nach einer umständlichen und langen Fahrt nach Frankfurt (Unfall im Baustellenbereich, aber der richtige Riecher ließ mich ganz rechts zwischen Lkws dahinrollend locker an abertausenden von mit Leitplanke abgetrennten stehenden Fahrzeugen vorbeifahren) kam ich zusammen mit Wolfgang aus Idstein im HIRSCH in Oberrad an.
Schorsch und zwei weitere Sammler hielten schon die Stellung, Volker trafen wir auf der Straße und nahmen ihn mit, und nach und nach kamen mindestens 11 Sammler zusammen. Das war wieder eine nette Gruppe, und einige Stücke wurden ausgepackt, begutachtet und eifrig diskutiert.

Hier die ganze Gruppe:









Schorsch hatte einen schönen alten Märklin-Waggon Spur 0 für den Export nach Großbritannien mitgebracht.



Von Wolfgang stammen diese beiden BING-Klappdeckel-Waggons.







Auch von BING dieses uralte Signal-Häuschen





Aus dem H0-Bereich stammen diese Waggons von Fahrenbach/ Leipzig, die uns Volker zeigte: Margarine-Verein aus Cleve und Görlitzer Bier.







Vorgespannt waren insgesamt drei verschiedene Pico-E-Loks, die vor dem Umzug aus Chemnitz nach Sonneberg Anfang der 50-er Jahre hergestellt worden waren. Nach dem Umzug wurde der Name in "Piko", also mit "k", geändert.









und hier zusammen mit einer großen BUB-Lok 9880 mit Oberleitungsbetrieb



Christian hatte eine BING-Lok Spur 1 für Schwachstrom mitgebracht





Das Innenleben wurde genau begutachtet



Insgesamt wieder mal ein schöner Blechbahnstammtisch. Wir würden uns freuen, wenn weitere Sammler zu uns stoßen würden. Das nächste Treffen ist am 27. April 2015.

Und alles Gute und beste Heilung wünschen wir Botho, der im Krankenhaus liegt, weil ein Knie nicht mehr die gewünschte Leistung zeigte.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#139 von Wolko , 31.03.2015 23:13

Lieber Udo,
wieder schöne Bilder gemacht, die einen interessanten Einblick auf unseren gestrigen Stammtisch vermitteln. Auch neue Teilnehmer konnten wir begrüßen! Liebe Grüße an
Alice und Botho, dem wir gute Genesung wünschen. Hoffentlich sehen wir uns am 25. April.
Wolfgang

Wolko  
Wolko
Beiträge: 320
Registriert am: 14.12.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#140 von Udo , 23.04.2015 12:49

Hallo,

bitte daran denken:

am kommenden Montag, 27. April 2015 -immer der letzte Montag im Monat:
Blechbahnstammtisch in Frankfurt-Oberrad, Gasthaus HIRSCH, ab etwa 17 Uhr.
Seit jetzt rund 40 Jahren -Gäste immer willkommen!

Botho kommt auch und führt seine neu gewonnene Elastizität mit dem neuen Knie vor.

Diesmal bringe ich mit: Das neue Stellwerk aus Kopenhagen, von der Olsenbande als Film-Kulisse genutzt, und das umgebaute Krokodil von Distler.

Stellwerk DSB Olsenbande aus Blech, Spur 0 oder 1

Spur 0: "Ist das auch ein Krokodil" ?

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#141 von Blech , 26.04.2015 17:22

Liebe Leute,
so elastisch, wie Udo meint, ist das neue Knie noch nicht!
Aber der Botho ist am Montag wieder dabei.
Und ich freue mich sehr!
Bis dann,
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#142 von noppes , 26.04.2015 17:29

Hallo Botho,

da ist er ja wieder!!!! Schön hier deine Stimme zu lesen Ich hoffe du hast Alles gut überstanden und kannst dich bald wieder so richtig reinknien

Weiterhin gute Genesung und einen gaaaaanz lieben Gruss aus Düsseldorf

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.357
Registriert am: 24.09.2011


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#143 von Blech , 26.04.2015 17:41

Noppes,
danke für deine netten Worte -nein, reinknien geht noch nicht.
Kommt aber, sagt der Doc.
Gefreut habe ich am Samstag (Tag der Rückkehr), dass der HR den Kickerssieg über Saarbrücken gezeigt hat -in voller Länge.
Kommt ja auch selten vor bei Regionalligisten.
Wenn wir jetzt die Aufstiegsrunde überstehen, sind wir ja schon fast auf dem Weg nach Düsseldorf...
Dir und deiner Fortuna wünsche ich alles Gute,
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#144 von gote , 26.04.2015 18:32

Zitat von Blech im Beitrag #143
Noppes,
danke für deine netten Worte -nein, reinknien geht noch nicht.
Kommt aber, sagt der Doc.
Gefreut habe ich am Samstag (Tag der Rückkehr), dass der HR den Kickerssieg über Saarbrücken gezeigt hat -in voller Länge.
Kommt ja auch selten vor bei Regionalligisten.
Wenn wir jetzt die Aufstiegsrunde überstehen, sind wir ja schon fast auf dem Weg nach Düsseldorf...
Dir und deiner Fortuna wünsche ich alles Gute,
Botho



Hallo Botho
Mich hat das nicht gefreut!!!!!!!!
Ich meine was das Ergebnis betrifft.
Gruß
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.778
Registriert am: 23.06.2012


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#145 von Blech , 26.04.2015 18:47

Frank,
ja, ehrlich -die hatten einen Elfer verdient!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#146 von Udo , 26.04.2015 19:33

Hallo, Botho,

kaum bin ich einen Moment weg, steht hier dein Beitrag.

Also, das mit der Elastizität, das wird schon. Auch mal auf die Zähne beißen und durch. Meine Frau wünscht dir auch alles Gute.

Ich freue mich, dass wir uns morgen wieder sehen ! Und auf die anderen Teilnehmer am Blechbahnstammtisch freue ich mich auch.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.563
Registriert am: 10.02.2014


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#147 von gote , 26.04.2015 21:49

Zitat von Blech im Beitrag #145
Frank,
ja, ehrlich -die hatten einen Elfer verdient!
Botho


Ja, und ein klitzekleines Tor noch dann wäre es 2:2 ausgegangen.
Meisterschaft hättet ihr auch nächste Woche noch feiern können.
Frank

gote  
gote
Beiträge: 1.778
Registriert am: 23.06.2012


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#148 von Gussflieger , 27.04.2015 15:38

Hallo Botho,

weißt Du schon ob/wann der Frankfurter Blechbahnstammtisch im Mai stattfindet?

Der letzte Montag im Mai ist Pfingsten.....

Gruß,
Christian


Gussflieger  
Gussflieger
Beiträge: 402
Registriert am: 14.05.2012


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#149 von Blech , 27.04.2015 15:39

Christian,
vermutlich bleibt der Termin -so war es meistens.
Aber heute ist ja Stammtisch-Abend und wir werden das besprechen.
Bis dann!
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: Frankfurter Blechbahnstammtisch

#150 von DL 800 ( gelöscht ) , 27.04.2015 20:33

Ahoi Botho,

schön das Du wieder "auf dem Damm" bist ! Wünsche viel Spaß beim Stammtisch heute Abend ... Grüße an ALLE

DL 800

   

Stammtisch in Witten a.d.Ruhr
nächster MIST 47 am Freitag,den 19.01.2018

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen