Bilder Upload

Mecanic

#1 von herribert73 , 23.08.2012 13:55

Hallo,

mir ist gestern beim Ausräumen wiedereinmal etwas in die Hände gefallen.




Einige haben sicher schon mitbekommen dass Liliput fuer eine kurze Zeit in Schweden unter dem Markennamen Mecanic verkauft wurde.

Das sah dann so aus:




Mecanic eingestempelt, ansonsten Öbb-beschrifteter Lilliput wagen. Schade das ein irgendein Depp beim "zusammenlöten" der Plasteniete die Arbeit des Formenbauers (genietete Knotenbleche auf der Unterseite) zunichte gemacht hat. Kupplungen fehlen, meiner hat Märklinachsen. Was da orginal drann war ist mir leider nicht bekannt und ich lasse mich da gerne aufklären.

Zusammenfassung, Lilliput stellte also ein speciell markiertes Modell fuer Schweden her, was eine Öbb Beschriftung hatte. Später, sehr viel später, schaffte man dann Ausgleich:



Diesmal ein schwedisch angepinselter Wagen mit "made in Austria" Stempel. Davon gab es eine ganze Reihe. Witzig ist, das die die es gab, einem irgendwie bekannt vorkommen.



Die gab es nämlich schon mal, von Pocher. Das hat natuerlich auch Lima und Roco so gemacht, aber das ist wieder ein anderes Thema.

Gruss
Fred

herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.192
Registriert am: 26.11.2009


RE: Mecanic

#2 von E-94 068 , 27.08.2012 18:51

Diese Exemplare soll brünierte Zink-Räder habe. Standard-Kupplung, Märklin-ähnliche Feder. Ersatzteilen bei Galaxy zu bekomme. Standard of the world
E-94

E-94 068  
E-94 068
Beiträge: 35
Registriert am: 04.04.2012


RE: Mecanic

#3 von Ralf , 30.08.2012 10:37

Zitat von E-94 068 im Beitrag #2
Diese Exemplare soll brünierte Zink-Räder habe. Standard-Kupplung, Märklin-ähnliche Feder. Ersatzteilen bei Galaxy zu bekomme. Standard of the world
E-94


Hallo E94,

klär' einen Trixer doch mal bitte auf, was Du mit "Galaxy" meinst.

Vielen Dank
Ralf O.

Ralf  
Ralf
Beiträge: 363
Registriert am: 04.03.2009


RE: Mecanic

#4 von Charles , 30.08.2012 11:29

Hallo,

um genau zu sein, Mecanic war ein eigenständiger Hersteller, der fast das komplette damalige Liliput Sortiment vertrieb und in entsprechnder Form für sich produzieren ließ. Später mußte die Firma sich auf Betreiben eines Mitbewerbers (hier wird oft Meccano genannt) in Mekanik umbenennen. Die Firma hatte mit einem Metallbaukastensystem begonnen :

http://www.fotomuseetiosby.nu/smeka.html

Und damit es noch verwirrender wird : Auch in Deutschland gab es eine Firma Mecanic, die sich in Mekanik umbenannte und Metallbaukästen herstellte. Schade, dass die mir bekannten, ganz großen Metallbaukastenkenner hier im Forum nicht mehr aktiv sind.


Grüße aus dem Odenwald

Charles

Linktipp : Glasers Annalen (Techn. Eisenbahnzeitschrift) als PDF Download : http://tinyurl.com/yampsnk7

 
Charles
Beiträge: 3.601
Registriert am: 31.03.2009


RE: Mecanic

#5 von E-94 068 , 31.08.2012 19:12

Galaxy.se in Malmö, Ein spielwarenhändler. Das Mecanic-Erklärung ist in arbeit. Grüsse E-94

E-94 068  
E-94 068
Beiträge: 35
Registriert am: 04.04.2012


   

SBB RIC Speisewagen C1 orange
Liliput-Schürzenwagenzug Ep III

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen