Bilder Upload

BUCO 51-11 Ae 3/5

#1 von gs800 , 15.01.2017 19:22

Hallo zusammen,

die schweizer Firma Buco hat in den Jahren 1954 bis zum Konkurs 1958 auch ein kleines H0 Programm hergestellt.
Dies erfolgte in Kooperation mit Liliput/Wien, die z.B. Teile für die Waggons aber auch Lokgehäuse lieferten.

Diese Ae 3/5 ArtNr 51-11 basiert auf einem Liliput Gehäuse.
Das Fahrwerk und der Bucomatic Umschalter sind Buco Eigenkonstruktionen.

Eine gewisse Ähnlichkeit mit der Märklin RSM 800 ist gegeben.












Hier im Vergleich mit Liliput/Mecanic Le 251 und Märklin RSM 800



















Mit Buco Wagen unterwegs




Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.015
Registriert am: 26.02.2012


RE: BUCO 51-11 Ae 3/5

#2 von fliegender Hamburger , 15.01.2017 20:43

Hallo Rei,

interessante Loks hast du da wieder! Sind die Gehäuse bei Liliput/Buco aus Kunststoff?

Mit einem Gruss,
Nils

 
fliegender Hamburger
Beiträge: 328
Registriert am: 10.09.2011


RE: BUCO 51-11 Ae 3/5

#3 von gs800 , 16.01.2017 11:13

Hallo Nils,

das Gehäuse der Buco und Liliput Lok ist aus Kunststoff.

Die Liliput/Mecanic Lok habe ich auf der Endjahresbörse 2015 im Blumengrossmarkt in Hannover aufgegabelt. Die ist so gut wie neuwertig und hat auch noch die OVP.

Bei der Buco Lok bin ich hier in Zürich in einem Modellbahnladen fündig geworden. Die beiden Peersonenwagen waren auch dabei.

Der Buco-Matic Umschalter brauchte etwas Zuwendung. Aber jetzt funktioniert das kleine Maschinchen einwandfrei.

Die Zugkraft ist trotz Haftreifen nicht überwältigend, da das Reibungsgewicht nur knapp über 200 g liegt.


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.015
Registriert am: 26.02.2012


RE: BUCO 51-11 Ae 3/5

#4 von gn800 , 16.01.2017 13:22

Hallo Rei, du musst mir bei Gelegenheit einmal die Funktion der Buco- Matic demonstrieren.

Grüße

Johannes


Schrott wird flott - Geht nicht gibt´s nicht. Alles eine Frage des Aufwandes.

 
gn800
Beiträge: 3.561
Registriert am: 31.10.2009


   

HAG Nr. 250 "WM BDe 4/4"
Schweizer Hersteller - ROXY-Metrop

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen