Bilder Upload

RE: Unimog

#101 von U 406er , 22.09.2014 19:29

Zitat von pete im Beitrag #98
Hallo Uwe,

klar kann man das hier zeigen, allerdings musst du auch für jedes gezeigte Vorbild ein Modell zeigen

Peter


... ja nee,is klar.

LG
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#102 von Blech , 23.09.2014 07:52

Danke, Uwe,
für die interessanten Bilder!
Da wir seit Jahren Aussteller bei den Tischbahn-Fahrtagen im Gaggenauer Unimog-Museum sind,
gehört der Unimog zu unserem technischen Umfeld -natürlich haben wir auch ein paar Wiking-Modelle davon.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.717
Registriert am: 28.04.2010


RE: Unimog

#103 von U 406er , 11.04.2015 15:07

Hallo
Eine Unimog Baureihe hat in diesem Jahr " Geburtstag " der U 404 S. 60 ist der Bursche.
Da er nicht Mitglied hier im FAM ist kommt er auch nicht in dem Thread Geburtstags Thread rein.





Gru
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#104 von Markus Liedtke , 11.04.2015 16:31

Hallo in die Runde.

Ich selber besitze kein Unimog Modell.... aber als keinen Balstelvorschlag, ich war vor etlichen Jahren mal im Freileitungsbau tätig,und dort wurde der Unimog zum Vorseil ziehen genutzt. Kurz angeschnitten,über mehrere Kilometer wurde über die Hochspannungsmasten (380 KV) ein etwa Finger dickes Kunstoffseil aufgezogen,mit dessen Hilfe dann die eigentlichen "Stromkabel" von ca 3-4 cm im Durchmesser aus Aluminiumdrahtgeflecht und per Winde auf die Masten gezogen wurde. Das Vorseil wurde mit dem Unimog am Ende eines Trassenstückes gezogen. Dieser Unimog hatte eine leere Felge auf einer Seite der Hinterachse zusätzlich außen vor das Rad geschraubt und mit der Bergestütze und unterlegtem Kanthölzern wurde diese Achse angehoben und man konnte den Unimog in kleinem Gang laufen lassen,das Seil 2 mal um die Felge gelegt, und hatte eine sehr gut funktionierenden ääähm.. Haspelwinde? Ich denke dieses Windensystem kann auch auf der Modellbahn angewendet werden. Es war einer der 406er Serie,und ich muss sagen,der kam überall durch.

Gruß aus dem Sauerland
Markus

Markus Liedtke  
Markus Liedtke
Beiträge: 35
Registriert am: 29.06.2014


RE: Unimog

#105 von Roland1967 , 28.04.2015 19:59

Zitat von U 406er im Beitrag #103
Hallo
Eine Unimog Baureihe hat in diesem Jahr " Geburtstag " der U 404 S. 60 ist der Bursche.
Da er nicht Mitglied hier im FAM ist kommt er auch nicht in dem Thread Geburtstags Thread rein.





Gru
Uwe


Moin zusammen,

Schön, dass ich diesen hier gefunden habe, denn ich such solche Räder für div. Traktoren Modelle. Ist dieser Unimog von Wiking und wo kann ich genau solche Räder herbekommen ?

Lg Roland


 
Roland1967
Beiträge: 139
Registriert am: 15.02.2015


RE: Unimog

#106 von U 406er , 28.04.2015 20:17

Hallo Roland
Das ist ein Wiking Unimog,Sondermodell des Unimog Museum in Gaggenau.
Einzeln gibt es die Räder mit profilierten Gummireifen Leider nicht.
Da mußt Du Dir schon einen Unimog kaufen.Verschiedenen Serienmodelle haben
auch diese Räder montiert.
z.B.der neue THW Unimog.

http://wwwneu.wiking.de/uploads/assets/d...cument_15_2.pdf

Gruß
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#107 von Roland1967 , 28.04.2015 21:07

Moin Uwe, danke für die schnelle Antwort, dann wünsche ich mir mal von Wiking, das man dort diese Unimog Räder als Zubehör ins Programm nimmt.

Lg Roland


 
Roland1967
Beiträge: 139
Registriert am: 15.02.2015


RE: Unimog

#108 von Roland1967 , 28.04.2015 22:09

Moin zusammen und Uwe,

gibts es ein eine Zubehör - Box mit Wiking Traktor Rädern ( Deutz ( 60er - 70er J ) , Lanz etc ) bzw. auch von anderen Herstellern in H0 bzw. 00 ?

Lg Roland


 
Roland1967
Beiträge: 139
Registriert am: 15.02.2015

zuletzt bearbeitet 28.04.2015 | Top

Ersatzteile für Autos

#109 von telefonbahner , 28.04.2015 22:28

Hallo Roland,
geh doch mal bei einer Börse oder auf einen Flohmarkt und schau bei den Händlern in die Kram- und Bastelkisten.
da wird man oft fündig...
(Sollte es beides bei dir nicht geben dann bleibt ja noch der elektronische Müllhandel.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.636
Registriert am: 20.02.2010


RE: Ersatzteile für Autos

#110 von U 406er , 09.05.2015 16:47

Hallo
Heute war ein kleines Unimog Treffen im Gelände.





Gruß
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Ersatzteile für Autos

#111 von Deutzfahrer , 09.05.2015 19:04

Feines Trio !


Gruß aus Münster !

Jürgen

 
Deutzfahrer
Beiträge: 609
Registriert am: 12.08.2014


RE: Ersatzteile für Autos

#112 von U 406er , 21.05.2015 16:49

Hallo
Heute trafen sich zwei Unimog´s U 411 vom THW,einmal mit offenem Fahrerhaus ( Faltverdeck )
und geschlossenem Fahrerhaus.



Gruß
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Ersatzteile für Autos

#113 von karl68 , 13.06.2015 18:37

Hallo,

gestern bei mir angekommen,















ein U900 aus der Packung 18310 Mehrzweckfahrzeug „Unimog“ als Wiederauflage.

Wer mehr zu Unimog Modellen sucht:

http://www.unimog.ch/unimog/modelle/unimmodelle_de.asp


Grüße

Karl

Homepage: https://meinemodellbahn1zu45.net

Tumblr Blog: http://karl68-k.tumblr.com/

Forum: www.spur0-modellbahnen.de

Lenz Spur 0 und Märklin Zubehör

 
karl68
Beiträge: 92
Registriert am: 25.10.2012


RE: Unimog

#114 von U 406er , 14.06.2015 11:53

Hallo Unimog Freunde
Gestern hatte Ich das Jahrestreffen des Unimog Club Gaggenau in Goldenstedt (Niedersachsen) besucht
und viele Unimog´s gesehen und Freunde getroffen.
Beim durchsehen meiner Aufnahmen hatte Ich Schwierigkeiten diese zu selektieren so das eine " Menge"
Bilder nun folgen werden.
Habe grob nach Baureihen sortiert.
Ich hatte Euch gewarnt.





























































... gleich geht es weiter


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#115 von U 406er , 14.06.2015 11:57

... weiter geht die Bilderstrecke





























































... gleich geht´s weiter.


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#116 von U 406er , 14.06.2015 12:13

... auch sehr schöne restaurierte Oldtimer gab es dort zu sehen.
Komisch ... als Ich den Mercedes Bier Lastzug gesehen hatte mußte Ich an Ede denken.Komisch nich.











































































Boooh ... Ich habe Fertig.
Viel Spaß beim betrachten der Bilder.
Gruß
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#117 von Wikingbub , 14.06.2015 12:52

Moin Moin Uwe
danke für die schönen Fotos
Mfg. Lutz


Wiking-Autos ...weil man sich mit ihnen jeden automobilen Traum erfüllen kann DWSLF

 
Wikingbub
Beiträge: 435
Registriert am: 02.07.2012


RE: Unimog

#118 von gs800 , 14.06.2015 13:35

Hallo Uwe,

besten Dank für die Fotos. Der Goliath Express scheint ein rares Stück zu sein, habe so einen vorher noch nie gesehen.
Der eine rote/gelbe MB L 3500/311 sieht aus als ob der aus Emil Böllings ehemaligen Beständen stammt.

Gruss
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.020
Registriert am: 26.02.2012


RE: Unimog

#119 von telefonbahner , 14.06.2015 15:02

Hallo Uwe,
das sind ja wieder mal interessante Bilder.
Ede ist aber ernsthaft beim überlegen was er mit einem Bierlaster aus der Bremer Gegend zu tun hat...
Dabei hatte er zum Unimogbilder gucken extra dieses Fahrzeug angeschleppt...



Gruß Gerd und Ede aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.636
Registriert am: 20.02.2010


RE: Unimog

#120 von U 406er , 16.06.2015 07:33

Zitat von gs800 im Beitrag #118
Hallo Uwe,

besten Dank für die Fotos. Der Goliath Express scheint ein rares Stück zu sein, habe so einen vorher noch nie gesehen.

Gruss
Rei


Moin Moin Rei
Habe noch drei Bilder von dem Goliath.







Gruß
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#121 von gs800 , 16.06.2015 10:07

Moin Uwe,

für so ein altes Fahrzeug scheint der noch eine gute Substanz für die Restauration zu haben.
Danke für die Bilder. In H0 gibt es ja ein Modell von Epoche.

Gruss
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.020
Registriert am: 26.02.2012


RE: Unimog

#122 von U 406er , 10.07.2015 13:32

Hallo
Ich habe einen seltenen türkisfarbigen Langholzanhänger bekommen und lasse den mit
einem farbgleichen Unimog die Baumstämme abtransportieren.







Gruß
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#123 von Malibu , 10.07.2015 21:19

Hallo,

neu erstanden aus einem alten, bespielten Matchbox-Modell.

Gruß Stephan

Malibu  
Malibu
Beiträge: 150
Registriert am: 13.06.2011


RE: Unimog

#124 von U 406er , 17.10.2015 15:15

Hallo
Endlich sind mal wieder einige meiner Heißgeliebten Unimog´s eingetroffen.
Der silbergraue U 404 S war lange auf meiner " Haben wollen " Liste.
Der dunkelgraue ist sehr alt und hat noch die weißen Porzelanräder,Leider fehlt eine
Stoßstangenecke.Aber Ich sammele ja auch Fahrerfarben ... und da kommt mir der
Fahrer im grünen Outfit gerade Recht.



Gruß
Uwe


 
U 406er
Beiträge: 783
Registriert am: 18.08.2011


RE: Unimog

#125 von Blech , 17.10.2015 16:43

Uwe,
wir befinden uns jährlich drei Tage lang mitten unter Unimogs aller Altersstufen:
Denn seit 2010 sind wir Eisenbahnmitspieler im Gaggenauer Unimog-Museum, immer Ende Februar/Anfang März.
Es rentiert sich also doppelt ein Museumsbesuch im Badischen zu dieser Zeit: Unimogs aller Art und aller Altersstufen
-und historische Eisenbahnen aller Größen.
So auch 2016 am letzten Februar-Wochenende.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

Blech  
Blech
Beiträge: 11.717
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 17.10.2015 | Top

   

Karmann Ghia
Meine Miltärfahrzeuge

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen