Bilder Upload

Fleischmann E 320 - technische Frage

#1 von sinterklaas64 , 30.01.2018 09:47

Moin!

Kann mir jemand bitte einen Tipp geben?

Ich bin seit kurzem Besitzer einer E 320. Das gute Stück läuft rückwärts nur mäßig, vorwärts aber leider gar nicht.
Nun bin ich ein absolut blutiger Anfänger bei der Spur 0. Gibt es da einen Fahrtrichtungsumsteller den ich nicht bemerkt habe?
Oder ein technischer Defekt? Oder bin ich einfach nur zu blöd? ( letzte Frage muss ich mir wohl selbst beantworten ) :-)

Vielen Dank und viele Grüße

André


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#2 von Eisenbahn-Manufaktur , 30.01.2018 10:03

André,

Fern-Diagnosen sind äußerst schwierig. Und das auch besonders, ohne auch nur ein einziges Bild von der Lok bzw. ihrem Motor zu sehen...

Aber vorweg: Die Fleischmann Spur-0-Loks besitzen einen reinen Gleichstrom-Motor mit Permanent-Magnet, da gibt's keinen Umschalter. Die Drehrichtung wird durch Umpolen geändert.


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus

 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.379
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 30.01.2018 | Top

RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#3 von sinterklaas64 , 30.01.2018 11:02

Hallo Klaus,

ich habe Dir mal eine persönliche Nachricht geschickt.

Viele Grüße

André


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#4 von geopiri , 30.01.2018 11:47

Hallo Andre,

da bist du wieder und hast eine Lok gekauft, schön..

Wenn du möchtest, dann können wir beide die Lok auseinandernehmen, ich zeige dir auf Fotos wie du das machen kannst, ist keine grosse Kunst, wirklich...
Du kannst die Lok auch mir zuschicken, ich repariere sie dir...

Vorweg musst du auf einiges achten, das ist bei GFN Spur 0 etwas empfindlich...
--Räder müssen immer sauber sein, sonst Kontaktprobleme
--Kohlen müssen gut sein, auch alles sauber machen
--unterhalb der Bürstenkappen ist eine kleine Feder, Kontakt Motor zu den Räder, das muss immer Kontakt haben, manchmal sind die verbogen
--auch die Gleise müssen sauber sein
--letztendlich liegt der Fehler häufig beim Motor, verölt, und Kohlen verbraucht

sag Bescheid via PM, dann sehen wir weiter

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#5 von Eisenbahn-Manufaktur , 30.01.2018 12:07

Hallo Georg, ich glaube, die Lok ist schon unterwegs zu mir.....


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus

 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#6 von sinterklaas64 , 30.01.2018 12:45

Hallo Georg,
Hallo Klaus.

Vielen Dank für die Bereitschaft mir bei der Lok zu helfen.
Klaus hat sich schon angeboten, ich werde ihm die Lok also zusenden.

Georg, Dir aber ebenfalls vielen, vielen Dank für Dein Angebot!

So macht ein Hobby wirklich Spass und es ist wie so oft in diesem Forum, das
Miteinander und die gegenseitige Hilfe hier ist einfach fantastisch!

Danke schön an alle. :-)

Viele Grüße vom "Neu-Spur-Nuller"

André


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#7 von geopiri , 30.01.2018 14:00

Hallo Klaus,

wenn du noch Ersatzteile brauchst, hier bei mir ist genug....

sag Bescheid, schicke ich sofort...

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#8 von sinterklaas64 , 30.01.2018 15:00

Vielen Dank, dass Ihr Euch so vernetzt.

Könnte es sein, dass die Wicklungen im Motor kaputt sind?
Aber dann würde sie gar nicht laufen, oder?

Gibt es noch Ersatzmotoren?

Die ganze Lok macht keinen sonderlich gepflgten Eindruck - leider.

Gruss André


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#9 von Eisenbahn-Manufaktur , 30.01.2018 15:01

Hallo André, laß mich erst mal in die Lok schauen, dann wissen wir mehr......


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus

 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#10 von sinterklaas64 , 30.01.2018 15:31

Hallo Klaus,

die Lok ist schon an Dich unterwegs.

Ohne störendes Naschwerk. :-)

Vielen Grüße und vielen Dank!

André


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#11 von geopiri , 30.01.2018 20:03

Andre,

das wird an den Klütten liegen, verölter Motor und die Feder hat spärlichen Kontakt, da wette ich...
ich kann Klaus schon mal ein paar Klütten schicken...

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#12 von Charles , 30.01.2018 20:42

Hallo,

wurde denn geprüft ob der Trafo in Ordnung ist, vielleicht hat der in einer Fahrtrichtung keinen Strom ?


Grüße aus dem Odenwald

Charles

Linktipp : Glasers Annalen (Techn. Eisenbahnzeitschrift) als PDF Download : http://tinyurl.com/yampsnk7

 
Charles
Beiträge: 3.595
Registriert am: 31.03.2009


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#13 von geopiri , 31.01.2018 06:20

....vielleicht hat André die Lok einfach mal umgedreht.....?

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#14 von sinterklaas64 , 31.01.2018 09:30

Ja, ich habe die Lok umgedreht, also mit den Rädern nach oben und komischerweise lief sie dann auch nicht!

Nein, der Trafo ist in Odrnung.

Wie sieht es denn allgemein aus mit Ersatzteilen für GFN Spur 0 ?
Wo bekomme ich denn Achsen her für den Personenwagen 400?

Viele Grüße

André


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#15 von geopiri , 31.01.2018 13:49

Lass uns doch mal wissen welchen Bestand du an Wagen, Loks hast, schick ein zwei Fotos hierhin, und dann ein Foto der Unterseiten der Wagen, weil...

Es gibt zweierlei Räder und es gibt vier verschiedene Achsen, diese müssten genau angepasst werden an den jeweiligen Wagen, sonst laufen die nicht richtig, bremsen...

Etwas habe ich hier, dazu aber die Fotos, dann kann ich sehen was du brauchst....

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#16 von sinterklaas64 , 31.01.2018 19:48

Hallo Georg,

wie vorher schon erwähnt, ich bin absoluter Spur 0 Neuling.
Gleismaterial habe ich nun genug - auch Waggons habe ich mittlerweile 8 Stück.
4 davon, im Hintergund zu sehen, sind von Jonas aus dem Forum. Alles in Ordung, die sind wirklich klasse.

Den nachstehenden Waggon habe ich im Internet gekauft......

Eine sehr abenteuerliche Konstruktion. Die Achsen müssen beiden raus!
Aber sieh selber:






Gibt es Federn zwischen den Kupplungen?

Und mein großes Problem - ich habe nur die eine Lok, der Klaus sich nun annehmen wird.
Momentan kann ich also leider nur schauen......

Mir macht das Thema jetzt schon sehr viel Spass, ich bin kein Freund von detailgetreuem
Kunststoffkrempel. Ich hätte gerne noch eine "bezahlbare" Lok dazu. Waggons und Gebäude
gibt es ja sicher auch mal irgendwo.

Das schönste bisher waren die leuchtenden Augen meines 80 Jahre alten Vaters, als ich die
Waggons ausgepackt habe. Ich möchte ihm unbedingt bald mal einen Kreis aufbauen.

Viele Grüße André


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#17 von Eisenbahn-Manufaktur , 31.01.2018 19:56

Zitat von sinterklaas64 im Beitrag #16
Hallo Georg,

wie vorher schon erwähnt, ich bin absoluter Spur 0 Neuling.
Gleismaterial habe ich nun genug - auch Waggons habe ich mittlerweile 8 Stück.
4 davon, im Hintergund zu sehen, sind von Jonas aus dem Forum. Alles in Ordung, die sind wirklich klasse.

Den nachstehenden Waggon habe ich im Internet gekauft......

Eine sehr abenteuerliche Konstruktion. Die Achsen müssen beiden raus!
Aber sieh selber:






Gibt es Federn zwischen den Kupplungen?

Und mein großes Problem - ich habe nur die eine Lok, der Klaus sich nun annehmen wird.
Momentan kann ich also leider nur schauen......

....
Viele Grüße André



Hallo André, ich beeile mich! Ich denke, morgen kommt das Paket.....


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus

 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#18 von geopiri , 31.01.2018 20:47

Morgen früh schicke ich Klaus zwei Achsen für den 400er, dazu eine Feder für zwischen den Kupplungen, dazu ein Satz Kohlen...
Der Grüne hat Faller Kupplungen, die Roten haben automatische, die haben oben einen kleinen Pin, da kann man auch die Faller einhängen..
So wie du die Gleise legst werden die Loks und Wagen schön rumpeln, schau mal, ob du die Gleise sorgfältiger verlegst, plan...
Die roten Räder bleiben drin, die Bleche musst du entsprechend biegen...
Momentan habe ich Druck, Job, und ich werde am Wochenende mal schauen, was ich noch an Loks habe, ist nicht mehr viel, habe viel verkaufen müssen...

Also, wenn Klaus meine Sachen bekommt, Samstag, kann er deine Lok am MOntag abschicken, vielleicht auch erst am Dienstag, zeigt sich...

Dann Ruhe bewahren, auf dem Flohmarkt schauen, schaumal, ob du einen Tender bekommst für die kleine Lok E 325, ich habe keinen mehr, alle weg...

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#19 von sinterklaas64 , 31.01.2018 22:19

Hallo Ihr Beiden!

Keine Panik, ich sterbe ja nicht ohne Spur 0. Ich habe ja noch eine Menge H0 Märklin Blech und einiges in Spur N.
Damit kann man sich prima ablenken.

Die Gleise sind nur pro forma so hingelegt, damit die Waggons auf Schienen stehen und ich mich an Ihnen erfreuen kann.
Eine Anlage habe ich ja noch nicht.

Die rot / beigen Waggons habe auch alle, bis auf einen Wagen, die Faller Kupplungen, meine 3 Güterwagen ebenfalls.
Ich wusste nicht, dass es eine Feder gibt. Bin am Sonntag in Kiel auf der Modellbahnbörse und werde mich mal umsehen.

Vielen Dank Euch Beiden jedenfalls für die tolle Unterstützung. Wenn ich mal wieder in der Nähe von Köln bin,
dann treffen wir uns mal auf ein Bier!

Viele Grüße und Gute Nacht.

André


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#20 von Wolko , 31.01.2018 22:22

Einen Tender habe ich noch einzeln. Schicke Dir eine PN.
Viele Grüße
Wolfgang

Wolko  
Wolko
Beiträge: 331
Registriert am: 14.12.2014


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#21 von geopiri , 01.02.2018 10:37

Hallo André,

das Hobby Eisenbahn macht Spass, aber den vollendeten Spass bekommst du nur wenn du auch an den Teilen reparierst, verbesserst und ergänzt, bei GFN sind Reparaturen easy...
Ersatzteile sind oft in den Bucht zu finden, Beispiel...ich habe fünf Wagen ersteigern können, allesamt Schrott, für 10 Ocken, hat keiner genommen, aber...wichtig waren die Achsen und Räder sowie die automatische Kupplungen, einzelne Dächer kann man entrosten und neu lackieren, damit fülle ich mein Ersatzteillager...und das ist wertvoll...
Schaumal, ob du nicht eine Schrott- Lok bekommst, damit kann man sehr gut experimetieren und verstehen...

So, die Teile sind unterwegs zu Klaus, und wenn du die Lok zurückbekommst mach mal ein paar Fotos, wir sind hier im Forum glücklich über Fotos, die sagen.... manchmal... mehr als tausend Worte...

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#22 von geopiri , 02.02.2018 22:46

Hallo André,

die 320 ist also unterwegs...
die 325 hat, wie gesagt, leider keine Windleitbleche, an den Blechen sind auch die Lampenfassungen dran...und manchmal werden in der Bucht solche angeboten, wenn du Glück hast erwischt du zwei für die 325...
Du kannst dann, wenn du möchtest, sie mir wieder zuschicken, dann montiere ich sie dir, vielleicht hat aber jemand im Forum zwei Bleche in der Reservenkiste, das wäre natürlich klasse...



Wochenende mache ich sie flott, sie läuft wirklich schön und schnell, und ich denke sie zurückzuschicken Anfang nexter Woche...
Danke an Wolfgang, Tender ist also doch da..

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#23 von geopiri , 03.02.2018 21:47

Hallo Forum,
Hallo André,

wenn die Lok vorwärts fährt und rückwärts nicht, oder umgekehrt, dann liegt es auch daran, dass die Kontaktfedern an den Rädern verbogen sind, sie verhaken sich in den Speichen bei vor- oder rückwärtsfahrt, orange Pfeile...
das führt natürlich dazu, dass der Motor Strom bekommt, kann aber nicht fahren, weil verhakt, und der Motor wird heiss und Teile verschmoren...
auch ist das kleine Federchen abgebrochen um den Kontakt zum Motor zu halten, grüner Strich...



ich habe es versucht mit einer Stahlfeder, angelötet, sie bricht aber ab..... Fazit:

--der Motor ist hinüber, verursacht dauernd Kurzschlüsse, genau wie Klaus schon mir mitgeteilt hat, und das Fahrgestell ist nicht brauchbar, weil die Kontaktfederchen derart verbogen sind, dass sie irgendwann abbrechen, deshalb...
--neuen Motor eingebaut,
--neues Fahrgestell eingebaut,

die Lok läuft jetzt sauber, vorwärts minimal schneller, muss eingefahren werden, weil auch neue Kohlen...

So André, einverstanden.....?

mit Grüssen Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 597
Registriert am: 16.08.2016


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#24 von sinterklaas64 , 04.02.2018 21:12

Hallo und guten Abend in die Runde,

nachdem ich nun erfahren habe, dass sich doch so einige hier im Forum für den Fortgang meiner Bemühungen in Sachen Spur 0 interessieren,
will ich mal kurz schildern. Meine Lok ist nun bei Georg, vielen Dank nochmals an dieser Stelle für Deine Bemühungen Klaus.

Von Georg erhalte ich nun nicht nur meine reparierte Lok zurück, sondern auch noch eine 325 und etwas Rollmaterial sowie Teile.
Ich bin Dir sehr dankbar, Georg, und freue mich nicht nur über die Hilfe sondern auch über den total netten Kontakt!

Heute war ich in Kiel auf der Modellbahnbörse und habe nicht nur mit den supernetten Forumskollegen Dampf und Eurgen und Karl
quatschen können, sondern auch noch ein Bahnhofsgebäude und 3 Waggons erstanden. Besten Dank Jungs und viele Dank für die
Tipps und Hilfe!



Ende der Woche ist dann auch mein Paket da und dann gehts los mit dem Blechdampf.

Viele Grüße


 
sinterklaas64
Beiträge: 119
Registriert am: 07.05.2015


RE: Fleischmann E 320 - technische Frage

#25 von blechotto , 15.02.2018 18:45

Hallo, Georg,
wenn an der Lok die "Ohren " und die Lampen fehlen, muß das kein Beinbruch sein.
Ich hatte gleiches Problem und habe eine Länderbahn-Lok draus gemacht.
die 5 mm Lampenfassungen sind an ein langes U-Blech gelötet und angeschraubt.





Grüße Blechotto

blechotto  
blechotto
Beiträge: 77
Registriert am: 19.01.2010

zuletzt bearbeitet 15.02.2018 18:48 | Top

   

Fleischmann E 360

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen