Bilder Upload

Hans Georg Heymanns gestorben

#1 von Klein_Elektro_Bahn , 14.09.2017 09:08

Wie ich heute bedauerlicherweise der Tageszeitung entnehmen musste, verstarb am 12. September 2017 im Alter von 76 Jahren Herr Hans Georg Heymanns, Enkel des Lobbericher Unternehmers Robert Kahrmann.

Hans Georg Heymanns wurde vielen ROKAL-Freunden bekannt durch seinen Vortrag zur Geschichte des Lobbericher Unternehmens ROKAL während der großen Sonderausstellung "60 Jahre Produktionsbeginn der ROKAL-TT-Modelleisenbahn" 2008 im Niederrheinischen Freilichtmuseum Grefrath. Der Vortrag ist im "neuen" ROKAL-Katalog 22/D nachzulesen. Sein Bruder Helmut war "der Junge auf den Zugpackungen".

Ich habe Hans Georg Heymanns als freundlichen, offenen Menschen kennenlernen dürfen, der bei der Auflösung seiner kleinen ROKAL-Sammlung vor einem Umzug nach Norddeutschland ein Herz für den ROKAL-Nachwuchs zeigte. Kurze Zeit später zog Herr Heymanns mit seiner Ehefrau wieder zurück nach Nettetal.

Der Familie Heymanns bekunde ich hiermit mein Beileid für diesen herben Verlust.

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de

 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 902
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 14.09.2017 | Top

RE: Hans Georg Heymanns gestorben

#2 von mobafan2210 , 15.10.2017 14:32

Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #1
Wie ich heute bedauerlicherweise der Tageszeitung entnehmen musste, verstarb am 12. September 2017 im Alter von 76 Jahren Herr Hans Georg Heymanns, Enkel des Lobbericher Unternehmers Robert Kahrmann.

Hans Georg Heymanns wurde vielen ROKAL-Freunden bekannt durch seinen Vortrag zur Geschichte des Lobbericher Unternehmens ROKAL während der großen Sonderausstellung "60 Jahre Produktionsbeginn der ROKAL-TT-Modelleisenbahn" 2008 im Niederrheinischen Freilichtmuseum Grefrath. Der Vortrag ist im "neuen" ROKAL-Katalog 22/D nachzulesen. Sein Bruder Helmut war "der Junge auf den Zugpackungen".

Ich habe Hans Georg Heymanns als freundlichen, offenen Menschen kennenlernen dürfen, der bei der Auflösung seiner kleinen ROKAL-Sammlung vor einem Umzug nach Norddeutschland ein Herz für den ROKAL-Nachwuchs zeigte. Kurze Zeit später zog Herr Heymanns mit seiner Ehefrau wieder zurück nach Nettetal.

Der Familie Heymanns bekunde ich hiermit mein Beileid für diesen herben Verlust.

K_E_B


Auch ich möchte mich der Beileidsbekundung anschließen.Kannte Herrn Heymanns auch persönlich,und kann da Ralf nur beipflichten.

Gruß vom Lokdok au Nettetal

mobafan2210  
mobafan2210
Beiträge: 133
Registriert am: 25.03.2013


   

ROKAL - Altes Foto

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen