Bilder Upload

RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#26 von uk1969 , 19.04.2012 15:18

Moin Jungs,
jupp genau das ist er, der Nachdruck...aber wenn Ihr eh schon alles habt, brauch ich mich ja nicht mehr kümmern...
Oder?

Gruß Uwe

PS: ist ja nicht böse gemeint, aber soooo viel Zeit habe ich nun auch nicht...

 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#27 von elaphos , 19.04.2012 15:32

Hallo Uwe,
doch, natürlich! Und wie mein Bild an Firma Mayer geriet, interessiert mich auch.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009

zuletzt bearbeitet 19.04.2012 | Top

RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#28 von elaphos , 20.04.2012 21:17

Hallo Uwe,
hast Du inzwischen etwas bei Mayers rausbekommen, wie die an mein Bild gekommen sind?
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#29 von uk1969 , 22.04.2012 13:31

Hi,
nee, werde ich die nächsten Tage auch nicht zu kommen, außerdem möchte ich denen
dort nicht auf den Wecker gehen...schließlich ist das eine wertvolle Verbindung,
und die sollten wir nicht unnötig strapazieren...

Gruß Uwe

 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#30 von elaphos , 23.04.2012 09:47

...ja, Zeit haben wir. Die Sache aber nicht ganz vergessen.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009

zuletzt bearbeitet 15.05.2012 | Top

RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#31 von BigHand , 11.07.2012 16:10

Hallo Uwe,
wäre auch sehr an den oben versprochenen Scans des (Kopie)Kataloges von 1960 interessiert.
Die Seiten waren in der Bucht ja schon mal abgebildet, als der Holländer den Originalkatalog angeboten hat, aber leider nur sehr unscharf.......EbayArtNr 360450622040.
Hoffentlich hast Du bald ein bißchen Zeit, um uns ein wenig mit Neuigkeiten zu füttern, Elaphos und die anderen Mayersammler sind sehr hungrig =;-)
Lieben Gruß
Michael

 
BigHand
Beiträge: 16
Registriert am: 19.04.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#32 von Thal Armathura , 24.07.2012 18:22

Hallo Uwe,

sonst irgendetwas von der Firma MMM erfahren?

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).

 
Thal Armathura
Beiträge: 1.473
Registriert am: 29.01.2010


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#33 von AbsoluTT , 25.07.2012 12:53

Auf Ebay auch wieder drei schöne Schirme vonn MMM Miniaturmöbel Mayer gesichtet, allerdings denkt der Verkäufer sie sind von Preiser.
http://www.ebay.de/itm/Preiser-3-alte-Sc...006%26rk%3D1%26

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
AbsoluTT  
AbsoluTT
Beiträge: 1
Registriert am: 25.07.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#34 von altena , 27.09.2012 20:42

Ich habe diese figuren auch!
Kennensie die samler preis biete!
Altena

Zitat von uk1969 im Beitrag #15
Hallo Jungs,
so, hier mal die ersten Bilder...ich werde noch mehr bekommen, sowie ein Repro
von den noch existiernenden Katalogen, der Chef taucht für mich mal in's Archiv...

LG Uwe











altena  
altena
Beiträge: 1
Registriert am: 27.09.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#35 von BigHand , 09.12.2015 14:54

Hab da mal ein Bild von Hr. Sixtus Mayer gefunden:
http://www.vfz-ev.de/verein.php
LG Micha

 
BigHand
Beiträge: 16
Registriert am: 19.04.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#36 von pete , 19.12.2015 21:19

Hallo,

geh ich recht in der Annahme, dass der von Sima oder MMM ist?



Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.396
Registriert am: 09.11.2007


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#37 von mitropa , 21.12.2015 01:56

Hallo Peter,
ich denke, das nach gegenwärtigem Forschungsstand (übrigens sehr viel von Elaphos) nur die Figuren von SIMA sind. Die Metallmöbel dürften dann von MMM stammen, da es dort auch Miniatur (Stahl-) Möbel Mayer heißt und es ein metallverarbeitender Betrieb ist bzw. war (betreffs Spielzeug).

Liebe Grüße

Axel

mitropa  
mitropa
Beiträge: 512
Registriert am: 17.12.2010

zuletzt bearbeitet 21.12.2015 | Top

RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#38 von BigHand , 21.12.2015 08:51

Hallo Peter.
ja, der Sonnenschirm mit Tisch ist von MMM, und der Kiosk (Faller B-135) hatte auch mal die weissen Fliegenpilzpunkte, passend ;-)
LG Micha

 
BigHand
Beiträge: 16
Registriert am: 19.04.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#39 von pete , 21.12.2015 10:00

Hallo Micha,

Zitat von BigHand im Beitrag #38
.. und der Kiosk (Faller B-135) hatte auch mal die weissen Fliegenpilzpunkte, passend ;-)
LG Micha


deshalb hatte ich ihn eigentlich dahin gestellt, aber mir ist erst auf dem Foto aufgefallen, dass auf der Seite keine Punkte mehr drauf sind!



Wer die auf der anderen Seite wohl gemopst hat ... ?

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.396
Registriert am: 09.11.2007


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#40 von BigHand , 21.12.2015 10:53

Hallo Peter,
na, das ist doch die perfekte Weihnachtstagsaufgabe für den gelernten Modellbahner, da ein paar Punkte hinzuzaubern.
Bei mir schlummern die Punkte schon seit Jahren in diversen Kisten mit Gebäuden, aber mit fehlt aktuell die Zeit um das alles zu sortieren, eine Bahn aufzubauen.
Beschäftige mich so nur mit Restaurationen von 00/VK- Artikeln, und greife das so ab, was es hier bei uns auf den Börsen an MMM gibt, ab und zu mal in Ebay.
LG Micha

 
BigHand
Beiträge: 16
Registriert am: 19.04.2012


MMM

#41 von mitropa , 21.12.2015 11:01

Hallo Zusammen,

eine spannende Frage wäre ja, wer hat u.a. die (gedrechselten?) Holzteile z.B Brunnenunterteil oder Denkmalsockel hergestellt.
Gab es da einen Betriebsschreiner oder wurden diese an Mayer zugeliefert?

So long

Axel

mitropa  
mitropa
Beiträge: 512
Registriert am: 17.12.2010

zuletzt bearbeitet 21.12.2015 | Top

RE: MMM

#42 von BigHand , 21.12.2015 11:51

Hallo Axel,
ja, coole Frage, wer soll's wissen, vielleicht der Geschäftsführer von damals....
Größtenteils aus Holz sind ja auch Sandkasten, Bahnsteigsperre, sowie alle Dioramengrundplatten.
Die Figuren von Sima wurden wohl zum größtenteil in der JVA bemalt, vielleicht hat der MMM-Betriebsschreiner zugeschnitten und in der JVA wurde zusammengebaut?
Alles Spekulatius, uppps die Weihnachtszeit schon wieder....
LG Micha

 
BigHand
Beiträge: 16
Registriert am: 19.04.2012


   

Monteure
Handgeschnitzte H0-Figur

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen