Bilder Upload

Sima - MMM

#1 von elaphos , 06.04.2012 19:08

Hallo,
neuere Informationen haben einiges erbracht.
Die frühere Fehlinformation war begründet.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009

zuletzt bearbeitet 20.10.2012 | Top

RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#2 von Thal Armathura , 07.04.2012 00:04

Hallo Elaphos,

danke fuer die Auskunft!

Hast Du dieses gesehen?
http://www.ebay.com/itm/360446862744?ssP...984.m1436.l2649

Wahnsinn!

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Thal Armathura
Beiträge: 1.465
Registriert am: 29.01.2010


RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#3 von nodawo , 07.04.2012 00:35

Hallo Elaphos,

auch von mir Dank für Deine Recherche!


Grüße

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/

 
nodawo
Beiträge: 953
Registriert am: 31.03.2010


RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#4 von elaphos , 07.04.2012 10:59

Hallo zusammen,
danke!
Hallo Thal,
kannte das ebay-Angebot noch nicht. Der Preis ist bemerkenswert, zumal ich den 1960er MMM-Prospekt in etwas anderer Form, aber mit offensichtlich gleichem Inhalt, sogar einer Seite mehr, habe.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#5 von uk1969 , 07.04.2012 18:00

Hallo Jungs,
ich weiß, es hört sich doof an, aber ich kenne den Inhaber, bzw den damaligen Junior-Chef der Firma ganz gut...
Mein Bruder war vor langer Zeit mit der Tochter des Hauses zusammen...soll ich mal etwas recherchieren ob
noch Infomaterialien oder gar Modelle in einem Archiv vorhanden sind? Außerdem ist die heutige Firma ein Kunde
von mir, ich beschrifte deren Fahrzeuge im Fuhrpark...

Gruß Uwe...

 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#6 von elaphos , 07.04.2012 22:30

Hallo Uwe,
natürlich, eine solche Verbindung suche ich (und andere interessierte im Forum) schon lange.
Interessant sind Produktionszeiten, alte Prospekte und natürlich besonders Modelle.
In der Hoffnung, dass Du etwas ausrichten kannst, freundliche Grüße von elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#7 von bastler ( gelöscht ) , 07.04.2012 22:44

Dazu paßt mein Sonnenschirm ( Fliegenpilzsonnenschirm ) mit Tisch drunter in Blech, den ich hier ins Forum gestellt habe, als Anfrage, von wem dieser ist. - Derzeit finde ich diesen meinigen Beitrag hier im Forum nicht mehr, ist der noch drin ?

Lg Roland

bastler
zuletzt bearbeitet 07.04.2012 22:44 | Top

RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#8 von elaphos , 07.04.2012 23:55

hier mit Antwort vom 5.4.


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009

zuletzt bearbeitet 07.04.2012 | Top

RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#9 von bastler ( gelöscht ) , 07.04.2012 23:58

Danke !

MMM = MMM die aus dem HO - Bereich, die immer so gerne in der Miba aufgeführt werden i.S. maßstblichen bauens in schönen Zubehör der letzten Jahrzehnte ?

Lg Roland

bastler

RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#10 von uk1969 , 10.04.2012 17:31

Hallo Jungs,
ich habe heute mit der Fa. Meyer Kontakt aufgenommen...bin gespannt was dabei raus kommt.

Gruß Uwe

 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Sima - MMM doch nicht dieselbe Firma

#11 von elaphos , 10.04.2012 23:56

Hallo Uwe,
hoffentlich nicht mit der Schreibweise, die Du hier gebrauchst. Die Firma heißt nämlich Mayer.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


Neues von Sima - Sixtus Maier

#12 von elaphos , 11.04.2012 16:25

Hallo,
habe weitere Informationen zur Firma.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009

zuletzt bearbeitet 20.10.2012 | Top

RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#13 von elaphos , 15.04.2012 11:47

Hallo,
die Schwiegertochter vertreibt immer noch Zinnfiguren, allerdings keine Eisenbahnfiguren mehr.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009

zuletzt bearbeitet 20.10.2012 | Top

RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#14 von uk1969 , 16.04.2012 13:06

Hallo Jungs,
ich hatte Erfolg, werde heute Abend dazu berichten ...

Gruß uwe

 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#15 von uk1969 , 16.04.2012 20:00

Hallo Jungs,
so, hier mal die ersten Bilder...ich werde noch mehr bekommen, sowie ein Repro
von den noch existiernenden Katalogen, der Chef taucht für mich mal in's Archiv...

LG Uwe









 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#16 von pete , 16.04.2012 20:04

Hallo Uwe,

gratuliere zum Erfolg! Das ist doch schon mal was

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.296
Registriert am: 09.11.2007


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#17 von mitropa , 16.04.2012 22:46

Hallo Uwe,
auch von mir herzlichen Glückwunsch. Ich bin ja etwas neidisch, da die Firma Mayer eine offene Baustelle von mir ist. Aber ich denke mit Dir haben wir den richtigen Türöffner gefunden. Persönliche Bekanntschaft zahlt sich meistens als Bestes aus, als wenn ein Spielzeugsammler daherkommt. Ich kenne da jemand in Zentralpreußen, der sich darüber ganz besonders freut. Von hier aus meine Grüße dorthin. Besonders ist die Bushaltestelle interessant mit dem Anblick von hinten. Noch besser wäre auch ein Bild von der Verpackung, da diese scheinbar noch nicht aufgetaucht ist.
Also vielen Dank. Mach weiter so. Wir sind gespannt auf weitere Bilder.
Schöne Grüße von HMÜ in den Harz.
So long Axel

mitropa  
mitropa
Beiträge: 477
Registriert am: 17.12.2010


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#18 von uk1969 , 17.04.2012 18:31

Hallo Axel...brauchst nicht neidisch zu sein...kennst ja mich ;)
hier was Neues:





LG Uwe

 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#19 von BlackAdder ( gelöscht ) , 17.04.2012 18:58

Hallo Uwe,
Das dürfte der Katalog von 1960 sein. Danke für's Zeigen. Hast Du oder das Mayer-Archiv Kenntnis von früheren Katalogen?
Gruß
Patrick

BlackAdder

RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#20 von uk1969 , 17.04.2012 20:07

Hi Patrick,
joo, ist der 1960er..habe ich heute dierkt vom Chef jr.Mayer bekommen...nächste Woche werden wir mal
in das Archiv eintauchen, um mal zu schauen was noch alles da ist...

Von den Katalogen her, ist das der Einzige der noch existent ist...bisher...

Gruß Uwe

PS: ich mache mal Scans von und kann den gerne zur Verfügung stellen...

 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 17.04.2012 | Top

RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#21 von elaphos , 17.04.2012 22:18

Hallo Uwe,
von Deinen gestrigen Bildern von 20:00 Uhr ist das erste interessant. Es stammt nämlich von mir, habe es bisher hier noch nicht veröffentlicht:


Der rote Untergrund ist bei mir zu Hause der Teppich.
Wo hast Du es denn her?

Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#22 von uk1969 , 18.04.2012 08:43

Moin Elaphos,
die Bilder hat mir die Fa. Mayer geschickt...ich weiß nur, das sie auch Kontakt zu einem Sammler aus Holland hatten...
hast Du dem vielleicht das Bild mal geschickt???

Gruß Uwe

 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#23 von Feniliro , 18.04.2012 09:50

das ist ja mal wieder lustig :)

wie klein die copy paste welt doch ist ;)

ich bin gespannt auf weitere sachen.

jedenfalls schein ja elaphos mehr material zu haben als die firma ;)

liebe grüße...


 
Feniliro
Beiträge: 312
Registriert am: 05.01.2012


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#24 von elaphos , 18.04.2012 11:32

Hallo Uwe,
nein, nach Holland habe ich das Bild nicht geschickt, habe es nur ein mal persönlich weitergegeben (am 7.4.12, also keine 10 Tage bevor Du es hier zeigtest!). Möglicherweise hat derjenige es bei der heutigen Firma Mayer in Göttingen als Türöffner benutzt, um dort ebenfalls mehr zu erfahren. Frag doch mal bei Mayers nach, woher die das Bild haben.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: Neues von Sima - Sixtus Maier

#25 von elaphos , 19.04.2012 14:55

...der gezeigte Katalog ist übrigens ein 8-seitiger Nachdruck (eine Seite leer) mit eingedruckter Preisliste. Das Originalteil ist ein 6-seitiges (3-teiliges) DinA5 Faltblatt mit separater Preisliste.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009

zuletzt bearbeitet 15.05.2012 | Top

   

Monteure
Handgeschnitzte H0-Figur

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen