Bilder Upload

Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#1 von Ypsilon , 20.11.2011 21:14

Wenn die Frau außer Haus ist, kommen Männer doch gleich auf gute Ideen und lassen eine Dampflok durchs Wohnzimmer fahren.

Kurzversion

Langversion


Aber ich gebe jedem Recht, der lieber elektrisch fährt. Ich habe mindestens ebensoviel Wasser (Schweiß) verloren, wie die kleine Maschine.

Der Brenner wurde mit wasserfreiem Alkohol betrieben, mit Spiritus gab er keine Leistung. Und ich habe mehrere Stunden experimentiert und abgedichtet.


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009

zuletzt bearbeitet 21.11.2011 | Top

RE: Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#2 von caepsele , 21.11.2011 10:34

Hallo Zusammen!
sehr schöne und wohl seltene Doll-Lok! Habe diese bisher nur mal bei Gustav Reder gesehen.

Die Bauart ähnelt wohl der einfachwirkenden Märklin-Loks?

Probier mal den Bio-Alkohol für die "Zierkamine". Bekommst im Baumarkt. Der stinkt auch nicht.
Evtl. mal das Kesselchen entkalken? Aber aufpassen dass die Kalksuppe nicht in die Maschine gerät, sonst hast Du eine tolle Schleifpaste.

Am 1. Advent schon was vor? Dann bringe sie mit nach Stuttgart auf die große Tin-Plate-Veranstaltung. Da fahren wir Echtdampf Spur 1 und 0!

Auf was für Schienenmaterial fährst Du? MÄ-Modellgleis ist das nicht, oder?

Gruß
Harry


caepsele  
caepsele
Beiträge: 709
Registriert am: 03.12.2009

zuletzt bearbeitet 22.11.2011 | Top

RE: Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#3 von kbfwkg , 21.11.2011 11:15

Hallo,

kannst Du mal bitte ein Foto von der kurzen Lok einstellen?
Ich hab das Ding noch nie gesehen.
Stuttgart kann ich nur empfehlen!
Dieses Jahr fahr ich mit meiner Märklin Spur 1 Echdampf PLM.
Übrigens fahre ich inzwischen mit 99%igen Bio Ethanol. Geht wie geschmiert.



Gruß
Thomas


kbfwkg  
kbfwkg
Beiträge: 75
Registriert am: 13.05.2010

zuletzt bearbeitet 21.11.2011 | Top

RE: Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#4 von Ypsilon , 21.11.2011 19:57

Doll Lok bei Lankes

Die beste Doll Spirituslok, die ich je sah, wird momentan bei Lankes versteigert. Leider auch wieder ohne Tender. Fast alle Loks, die ich kenne, haben keinen Tender. Auch meiner wurde nachlackiert.


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009

zuletzt bearbeitet 21.11.2011 | Top

RE: Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#5 von caepsele , 22.11.2011 09:32

Hallo Zusammen!

Lankes will ja auch schon einen Ausrufpreis von 950 Euro...
Ob die weggeht?
Habe mal bei Gustav Reder reingeschaut: ab 1927 wurde sie gebaut. Doll soll sich an Märklin angelehnt haben und einen Feuerkanal (auch Kamindurchführung?) und einfachwirkende Zylinder verwendet haben.
Interessante Exoten allemal oder wurde hier hauptsächlich der englische Markt bedient? Gab es überhaupt eine "germanisierte" Ausführung?

Gruß
Harry


caepsele  
caepsele
Beiträge: 709
Registriert am: 03.12.2009


RE: Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#6 von Ypsilon , 22.11.2011 10:31

Ja, der Kessel hat unten eine Eindellung nach oben und der Kamin ist hohl, man sieht die Flammen schön. Der Kessel kommt auch richtig schnell zur Sache.
Es gibt nur diese englische Version in braun und grün (seltener).
Die Zylinder sind einfachwirkend. Rundschiebersteuerung. Insgesamt drei Öler und ich verstehe jetzt auch daß man die braucht.
Meine Lok lief 13 min bei 20 ccm 99% Alkohol.


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009


RE: Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#7 von Ypsilon , 22.11.2011 10:39

Zitat von caepsele
Auf was für Schienenmaterial fährst Du? MÄ-Modellgleis ist das nicht, oder?



Nein, das ist Bub Modellgleis, aber auch 16er Teilung, großer Kreis. Erkennbar an einfachen Blechschwellen und Blechschienen. Damit kompatibel zum bisherigen Gleis. Leider sehr rostanfällig und es gibt keine Weichen dazu.


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009


RE: Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#8 von caepsele , 22.11.2011 14:49

3 Schmiertöpfe?! Die einfachen Öler funktionieren sowieso nur die ersten Meter und die ganze Sache sprotzt auf den Boden...
Gutes Modelldampföl haftet aber sehr gut an den Oberflächen (nicht nur auf Boden und Schienen ).

Die rote LMS-Version bei Lankes wäre dann wohl umlackiert worden?

Der Brenner ist dann ebenfalls ein länglicher Dochtbrenner?

Bubsche Modellschienen: habe mal die Info bekommen, dass MÄ sein Modellgleis bei KB fertigen lies. Aber das wäre unlogisch in Bezug zu dem KB-Modellgleis mit Blechschienenprofile...

Gruß
Harry


caepsele  
caepsele
Beiträge: 709
Registriert am: 03.12.2009


RE: Doll Spiritus Dampflok Spur 0 1928

#9 von Ypsilon , 22.11.2011 15:17

Zitat von caepsele
Die rote LMS-Version bei Lankes wäre dann wohl umlackiert worden?

Der Brenner ist dann ebenfalls ein länglicher Dochtbrenner?



rot oder braun, ich meine das gleiche

nein, ist ein vergasungsbrenner, ein 4 mm rohr, drei löcher


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009


   

Doll Spur 0 aus den 30ern
Frage zu einem Modellbahntriebwagen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen