Bilder Upload

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#26 von noppes , 15.10.2017 22:00

Herrje,

nur gut das ich es dann dieses Jahr fest eingeplant habe Ist zwar erst meine zweite Teilnahme, aber ich werde es dann bestimmt vermissen.
Nun denn, das lass uns entsprechend mit viel Spaß an die Sache herangehen.
Peter; wir beide müssen dann mal reden was ich so für deine Trix-Express-Gleise an Rollmaterial einpacken soll

LG

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.231
Registriert am: 24.09.2011


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#27 von telefonbahner , 25.10.2017 21:41

Hallo Norbert,
denke beim einpacken dran das der Zubringer vom Bahnhof nach Kaltenberg nur so ne kleine Mobiltasche ist, die Minikiste ist nicht gewachsen seit letztem Jahr !

Gruß Gerd aus DD nach D

 
telefonbahner
Beiträge: 8.636
Registriert am: 20.02.2010


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#28 von tartaruga , 26.10.2017 00:03

Hallo Zusammen

Wie es aussieht sind alle wieder dabei. Schaut einfach das Ihr euch dieses Jahr keinen Schnupfen vor Kaltenberg einfängt!

Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 281
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 01.11.2017 | Top

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#29 von noppes , 26.10.2017 10:10

Moin ihr beiden,

ich werde beides beherzigen

LG

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.231
Registriert am: 24.09.2011


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#30 von pete , 26.10.2017 20:47

Hallo,

die die kommen wollen können sich ja auch im Kalender eintragen, damit sieht wen man erwarten kann

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#31 von telefonbahner , 26.10.2017 20:58

Nabend Peter,
Ede meldet sich ja grundsätzlich nirgends an, wenn der im Lande ist siehst du das am Pegelstand im Kaltenberger Bierglas..

Gruß Kohli und die Ischl von Gerds PC in DD

 
telefonbahner
Beiträge: 8.636
Registriert am: 20.02.2010


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#32 von noppes , 26.10.2017 22:15

Peter mein "Kamerad",

gute Idee und gleich umgesetzt.

Gruß Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.231
Registriert am: 24.09.2011


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#33 von Musseler , 29.10.2017 20:05

Liebe Leute,

dieses Jahr hoffe ich doch inständig, dass es wieder klappt. Urlaub ist eingereicht. Morgen wird beim Drexl angefragt. Ich nehme an, ihr logiert auch alle wieder da?


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.082
Registriert am: 18.09.2009


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#34 von pete , 29.10.2017 20:12

Servus Eric, hab auch noch nicht angefragt, aber ich geh mal davon aus ....

Bis dahin!
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#35 von Musseler , 29.10.2017 20:17

Servus,

ich hoffe, dass ich dann am frühen Freitag-Nachmittag eintrudele.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.082
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 29.10.2017 | Top

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#36 von tartaruga , 01.11.2017 17:00

Salue,

Na sicher bei Drexl, ich lass mir doch am Abend nach der Ausstellung das Kellerbier mit euch zusammen nicht entgehen!
Wenn alles klappt werde ich auch gegen 14 Uhr dort sein. Davor werde ich in der nähe noch was für meine Sammlung begutachten.

Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 281
Registriert am: 23.04.2012


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#37 von pete , 01.11.2017 19:01

Servus Jungs,

beruflich bedingt komme ich am Freitag nicht vor 17:30 los, d.h. ich bin wahrscheinlich erst um19h in Kaltenberg. Ist dann noch irgendwer nüchtern und hilft mir beim ausladen? Oder soll ich erst am Samstag in der Früh anreisen ... ist da schon irgendwer nüchtern und hilft mir beim ausladen?

Gruß, Peter

P.S.: Testfahrten hab ich in einem meiner Anlagenthreads angehängt


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#38 von telefonbahner , 01.11.2017 19:20

Hallo Peter,
meine Nummer von der Mobilquatschkiste hast du ja sicher noch.
Gib Bescheid wenn du im anrollen bist und dann helfe ich dir dein Zeugs in die Destille zu werfen.
Edes Feierabendbier gibts ja dann eh erst in Türkenfeld.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.636
Registriert am: 20.02.2010


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#39 von pete , 01.11.2017 19:32

Hallo Gerd,

das Feierabendbier haben wir uns dann auch verdient! Dann komm ich Freitag und dem Ede geb ich auch eins aus!

Prost, Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017

#40 von noppes , 10.11.2017 09:46

Moin allerseits,

also ich sitze im ICE Richtung München und werde bis jetzt pünktlich eintreffen. Dir Peter helfe ich natürlich immer gerne beim ausladen! Man ist ja kein Kameradenschwein

Ein bisschen Trix Express habe ich auch im Gepäck.

Wir sehen uns!

Gruß Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.231
Registriert am: 24.09.2011


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#41 von noppes , 12.11.2017 15:27

Hallo zusammen,

das 14. Kaltenberger Modellbahntreffen liegt gerade in seinen letzten Zügen und ich sitze im ICE zurück Richtung Düsseldorf. Es war wirklich eine tolle Veranstaltung mit viel Modellbahn und noch mehr Spaß!
Auch haben wir einen sehr sympathischen Gast aus Italien gehabt, über den es noch einiges zu berichten geben wird. Das kommt bestimmt auch noch hier oder anderswo im Forum.
Da ich aus dem Zug heraus ein bisschen eingeschränkt hier berichten kann, vertröste ich euch mit ein paar Videos.
a
Zunächst der Maglev von Tomix mit dem unser Martin nicht nur Kinder faszinierte! Ein irres Teil mit echter Magnetschwebebahntechnik!



Da wir gerade bei Schwebebahn sind; hier ein wirklich stimmungsvolles Stück Schauanlage mit einer Schwebebahn der Firma Hilscher aus Wuppertal



Und nicht fehlen darf die sehr schön gestaltete Anlage von Martin nach italienischen Vorbild



So, das soll es aufs erste gewesen sein. Es folgen bestimmt noch einige Bilder und Berichte.

Mein Danke geht an die anderen 5 Protagonisten Eric, Peter, Christoph Gerd mit Ede und Martin.
Ich freue mich auf nächstes mal!!!

Gruß Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.231
Registriert am: 24.09.2011


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#42 von Musseler , 12.11.2017 15:56

Servus,

I bin scho wieda dahoam. Ich bedanke mich bei allen für das schöne Treffen. Die schockierenden Funde von Samstag müssen Christof und ich aber erst noch verdauen.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.082
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 12.11.2017 | Top

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#43 von maeflex , 12.11.2017 15:58

Zitat von Musseler im Beitrag #42
Servus,

Die schockierenden Funde von Samstag müssen Christof und aber erst nich verdauen.


...das geneigte Publikum erheischt Aufklaerung ...

einen schneefreien Abend
und einen glatteislosen Wochenstart....


Gruss
Roland

 
maeflex
Beiträge: 1.331
Registriert am: 13.05.2010

zuletzt bearbeitet 12.11.2017 | Top

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#44 von pete , 12.11.2017 22:16

Servus Zusammen,

bin auch wieder zuhause und habe zumindest das Auto wieder leer .. jetzt muss nur noch alles wieder so versteckt werden, dass ich es bei der nächsten Ausstellung wieder finde ...
Aber nichts desto trotz, es hat wieder einen riesigen Spaß gemacht und die Ausstellung hat bei vielen, nicht nur bei meinem Gastfahrer, das seelige Modellbahnlächeln entlockt



Besonders schön war, dass wir neben den schon bekannten, internationalen Gästen aus Dresden, der Schweiz, Düsseldorf, von der Mosel, nun auch noch einen Gast aus Italien hatten und die Stuttgarter Ecke des Forums uns auch noch besucht hat. Besonders letzteres hat mich riesig gefreut!. Wir haben auch gleich ein kleines Feuerwehrfest ausgerichtet um unser Treffen gebührend zu feiern.



Tja, das war es nun mit dem Standort Kaltenberg, aber wir, die Modellbahnfreunde Kaltenberg, machen nächstes Jahr weiter, nur ein paar Kilometer entfernt. Das wird sicher auch wieder schön und ich hoffe, dass wir wieder mit dieser tollen Mannschaft antreten können. Danke euch Jungs und den Gästen aus dem Forum, die sich diese Reise angetan haben. Besonderen Dank noch an Norbert für die Fahrzeugleihgaben und an Christoph für das leckere Bier

Prost Kaltenberg und Volldampf voraus für Eresing 2018!



wehmütige aber vorfreudige Grüße
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.182
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#45 von Musseler , 13.11.2017 09:03

Guten Morgen allerseits,

ein Schock war für alle Limaisti die Erkenntnis, dass der Guru himself
anscheinend die Fronten gewechselt hat:



da knabbere ich dran...(obwohl ich ja "heimlich" auch AC fahre....)

Andere Erkenntnisse und Kuriositäten folgen dann eher von Christoph.
Aber es scheint Dinge zu geben, die es nicht gibt.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.082
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#46 von noppes , 13.11.2017 10:14

Guten Morgen zusammen,

das Mr. Lima himself sich so outet dürfte die Lima Szene erschüttern und alle "Märklinisten" in Angst und Schrecken versetzen. Auch der Versuch von Gerd ihn von dem Pfad ins "Wackelstromland" mit einem Limawagen zurückzuholen, schien nicht von Erfolg gekrönt zu sein. Man beachte den Gesichtsausdruck auf dem Beweisbild:



Aber jetzt mal ernsthaft; im Bezug von spektakulären Neuigkeiten zu Lima war das Wochenende schon ohnehin der absolute Wahnsinn. Ich hoffe das Eric und Christof ihr gesehen (und gekauftes) hier im Forum entsprechend plazieren.

Im übrigen war natürlich auch unsere kleine Saufnase aus DD anwesend




Bei Peter muss ich mich für für den gebotenen Auslauf meiner sonst überwiegend im Karton ruhenden Trix Express (und Rivarossi) Modelle bedanken.




Auch ein Hinweis auf unser Forum war vertreten....




.....und natürlich waren sehr viele Anlagen vertreten. Wie ich finde waren diese sehr schön ausgestaltet. Einen bunten Mix davon habe ich aus meinem Fotofundus vom Wochenende mal zusammengestellt:









































Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.231
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 14.11.2017 | Top

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#47 von telefonbahner , 13.11.2017 17:32

Hallo zusammen,
nach einer geruhsamen Rutschpartie durchs Franken- und Vogtland mit herrlichen Winterbildern links und recht bin ich auch wieder gut in Dresden angekommen.
Es hat wieder unheimlich viel Spaß gemacht in Kaltenberg mit "Gleichgesinnten" ausgiebig zu schwatzen und zusammenzusitzen.
Ede ist schon völlig geschafft in seinem Schlafsack verschwunden und träumt sicherlich vom Maglev, LIMA, Kellerbier oder anderen schön Sachen.
Wenn die Gesundheit mitspielt sehen wir uns nächstes Jahr an neuem Ort aber sicher wieder abends beim Unterwirt.

Gruß Gerd aus Dresden.
Ihr ward alle so fleißig mit Bildern da kann ich ja noch bissel rumtrödeln beim raussuchen, kann morgen Ede anfangen wenn er ausgeschlafen hat.
Jetzt muss ich erst mal die beiden Krakeler die hier was vom Moselwein, Eifel und Westerwald im Rucksack singen zur Ruhe kriegen...

 
telefonbahner
Beiträge: 8.636
Registriert am: 20.02.2010


RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#48 von Musseler , 13.11.2017 18:39

Hallo Gerd,

als erstes mussde denen mol ornlischs säggsch beibringen. Brauchen die beim Einbürgerungstest neue Namen?
PS: Wenn die nach Moselwein schreien, gib ihnen ne Buddel Brockenhexe. Das beruhigt!


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.082
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: 14. Kaltenberger Modellbahntreffen 2017s

#49 von tartaruga , 14.11.2017 13:03

Hallo Zusammen

Wie oben schon erwähnt wurde, musste ich noch meinen kleinen Fund verdauen. Was man nicht so alles findet.
Das Treffen war auch dieses mal wieder richtig gut und durften dieses Jahr einen ganz besonderen Gast aus
Italien begrüssen Herr Sabatini von dem italienischen Verlag Duegi Editrice. Das wird sicher noch einen tollen
Bericht geben in der Dezember Ausgabe von Tutto Treno.

Hier noch zwei kleine Bilder zu meinem kleinen Fund, der Lima Display Box zur Veranschaulichung der Teile und der Verwendung
in verschiedenen Modellen.





Meine Bilder von Kaltenberg werden noch folgen.

Euch allen die in Kaltenberg dabei waren ein ganz grosses Dankeschön für diese zwei tollen Tage.

Christoph


 
tartaruga
Beiträge: 281
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 14.11.2017 | Top

   

Blechbahnbörse Wittenberg
8.Modellbahnausstellung MVG Museum München

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen