Bilder Upload

Ersatzteile für Fleischmann

#1 von Michel , 05.04.2009 21:26

Hallo Fleischmann-Freunde,

heute bin ich auf der Spur-0-Tagen angesprochen worden, ob denn Interesse an Fleischmann-Ersatzteilen besteht.

Da ich ja nur auf 3-Leiter stehe, war es für mich nicht interessant (abgesehen von 2 Märklin-Blechachsen). Den Überblick habe ich auf die Schnelle nicht bekommen, aber eine Vielzahl von originalen Tütchen.

Unter anderem Kohlebürsten, ca. 15 Anhängerkupplungen, ein Schleifkontakt und noch einiges mehr.

Wenn also jemand Interesse hat, ich habe mir vorsorglich die Telefonnummer geben lassen. In diesem Falle kann ich gerne noch detailiertere Auskünfte einholen. Bitte PN mit direktem Kontakt (Mail oder Telefonnummer).

Die Preisvorstellung kenne ich, da aber keine Auflistung, ist's natürlich schwierig. Da es nicht weit weg ist (30 km), würde ich auch mit Abholung und Versand weiterhelfen - allerdings dann bitte nicht von heute auf morgen erwarten!!!

Viele Grüße
Michel


Michel  
Michel
Beiträge: 147
Registriert am: 10.11.2008


RE: Ersatzteile für Fleischmann

#2 von penzi , 18.04.2009 20:37

Hallo Michel,
du hast eine PN.


Grüße von Jürgen

Denken hilft zwar, nützt aber nichts.

penzi  
penzi
Beiträge: 5
Registriert am: 18.04.2009


RE: Ersatzteile für Fleischmann

#3 von DL 800 ( gelöscht ) , 26.04.2009 10:43

Hallo Fleischmann Freunde,

Biete den FL Art.Nr. 88 , Automatik Kupplungs Satz+Einbauanleitung in Ovp an.

Pro Satz für 4,-Euro+Porto

DL 800

RE: Ersatzteile für Fleischmann

#4 von blechotto , 17.12.2011 20:06

Hallo, liebe Fleischmann-Bastler,
ich habe lange nach Ersatzkupplungen für alte Fahrzeuge mit Hakenkupplungen gesucht und nichts gefunden!
Daher mein Entschluß, diese Teile selbst zu machen. Ich habe also kleine Ätzplatten entworfen und herstellen lassen für je ein Kupplungspaar.
Falls Ihr auch Kupplungssorgen habt und welche benötigt, kann ich weitere herstellen lassen und zum Preis von 4 Euro/ Paar anbieten.
Die Ätzteile werden aus der Platte mit einer Nagelschere gelöst, entgratet und gebogen.
Die Biegestelle zum Haken kann man mit Lötzinn verstärken. Die Öse wird zum U gebogen und mittels eines kleinen Bastelnagels mit dem Haken verbunden. Ein kleiner Zinntropfen hält den Nagel fest; der überstehende Teil wird mittels Seitenschneider abgeknipst.
Die Bilder zeigen Ätzplatte und fertige Kupplung. Am Wagen werden die Kupplungen mittels Schraube und Stoppmutter oder Splint befestigt.
Nullotto

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Ätzplatte FLM-Kupplg.1..JPG   FLM-Kuppl-gebaut.2.jpg 
blechotto  
blechotto
Beiträge: 77
Registriert am: 19.01.2010


RE: Ersatzteile für Fleischmann

#5 von blechotto , 03.03.2016 11:07

Liebe Fleischman -Fans,

da ich gern mit den alten Schätzchen fahren möchte - dies aber auf den heutigen Schienen (z.B. Lenz) wegen der hohen Spurkränze nicht gut geht habe ich vor Längerem schon mehrmals Umbauten vorgenommen.
Meinen Bericht dazu hatte es als pdf . schon einmal hier gegeben; er ist vielleicht untergegangen.
Für Interessierte stelle ich ihn noch einmal ein.
Vielleicht klappt es ja.
Grüße von Reinhart.

blechotto  
blechotto
Beiträge: 77
Registriert am: 19.01.2010


RE: Ersatzteile für Fleischmann

#6 von ThorstenH , 05.03.2016 12:28

Hallo Reinhart,

vielen Dank für deine Abhandlung! Sie wird mir mal sehr hilfreich sein, denn wenn ich mal genügend Platz für eine Anlage habe, werde ich vor dem gleichen Problem stehen.

Bist du bei dem Bericht zur (E 360) BR 23 schon weiter gekommen?

Viele Grüße,
Thorsten

 
ThorstenH
Beiträge: 206
Registriert am: 27.10.2013


RE: Ersatzteile für Fleischmann

#7 von blechotto , 08.03.2016 10:25

Moin, Thorsten,
ja, ich habe da 2 Lösungen versucht. Muß aber den Bericht darüber erst ein bischen aufbereiten und Bilder zusammenstellen.
Grüße,
Reinhart

blechotto  
blechotto
Beiträge: 77
Registriert am: 19.01.2010


RE: Ersatzteile für Fleischmann

#8 von ThorstenH , 08.03.2016 18:53

Hallo Reinhart,

da warte ich doch gerne. Gutes Gelingen!

Gruß,
Thorsten

 
ThorstenH
Beiträge: 206
Registriert am: 27.10.2013


   

Kellerfund: Fleischmannbahn 50er Jahre - Ersatzteilbedarf
Fleischmann Kohlewaggon Eigenbau

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen