Bilder Upload

ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#1 von adlerdampf , 01.12.2013 17:34

Hallo Leute,

auf dem Wege zu meinen nächsten Einsatzort bin ich heute auf der Moba-Börse in Kulmbach vorbeigefahren.
Als Mitbringsel gab es:


dieses Signalset


und eine kleine Erweiterung meiner Kulmbacher Bierwagen Sammlung (Klein Modellbahn) sowie für den GFN-Erzzug.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!


 
adlerdampf
Beiträge: 2.206
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 01.12.2013 | Top

RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#2 von MobaSeba , 22.12.2013 09:50

Hallo Fleischmann Fans,

ich habe gestern diese BR 24 (1350) auf einer Börse erworben. Minimalste gebrauchsspuren, gestempelt 22/9. Leider ohne OVP.



Gruß
Seba


 
MobaSeba
Beiträge: 134
Registriert am: 09.01.2011


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#3 von adlerdampf , 19.01.2014 14:42

Servus Leute,

heute konnte ich auf der Nürnberger Börse in Sachen "altes Fleischmann" nur diesen Wagen retten:



Wie üblich bei gebrauchten Wagen diesen Typs fehlen ein Teil der Rungen. Aber man hat ja schon Erfahrungen beim Neuanfertigen dieser. Eigendlich war ja auch die Ladung das ausschlaggebene beim Kauf.

Einen schönen Sonnatg noch.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!


 
adlerdampf
Beiträge: 2.206
Registriert am: 10.03.2010


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#4 von *3029* , 19.01.2014 19:40

Hallo Karsten,

hätte den Wagen in diesem Falle auch hauptsächlich der Beladung wegen gekauft.
Der Schlepper hat einige Fehlteile, dafür ist der Jeep mit Einachsanhänger umso schöner,
bemerkebswert, dass sogar der bruchanfällige Front"scheiben"rahmen heil ist.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.577
Registriert am: 24.04.2012


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#5 von Blechgleis , 19.01.2014 20:30

Hallo,
auch ich hatte heute einen guten Tag.
Meine Beute von der Börse in Weierbach,
zu einem sehr günstigen Preis.
Und noch meinen Dank an den Verkäufer.

Gruß Wolfgang aus dem Nahetal










Edit:
Oh, bin bei den Fleischmann Liebhaber, egal geht ja um Börse.


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/


 
Blechgleis
Beiträge: 584
Registriert am: 09.04.2010

zuletzt bearbeitet 19.01.2014 | Top

RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#6 von adlerdampf , 19.01.2014 21:17

Hallo Wolfgang,

das Du hier Märklin-Schönheiten zeigts macht uns nichts aus, denn auch exotische Hersteller sollten eine Plattform haben


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!


 
adlerdampf
Beiträge: 2.206
Registriert am: 10.03.2010


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#7 von halbnull , 19.01.2014 21:32

Hallo Karsten, dem Wolfgang sei gedankt.

Endlich sieht man mal wirkliche Schönheiten im Fleischmann-Forum

Schöne Grüße
Michael

Spässken


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day


 
halbnull
Beiträge: 2.034
Registriert am: 15.06.2009


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#8 von Blechgleis , 19.01.2014 22:18

Zitat von halbnull im Beitrag #7
Hallo Karsten, dem Wolfgang sei gedankt.

Endlich sieht man mal wirkliche Schönheiten im Fleischmann-Forum

Schöne Grüße
Michael

Spässken


Hallo
Ich habe jetzt nur bedenken,
„das die Heinhausener“ meine Fotos hier nicht sehen.

Wolfgang


http://ebenstrit.lima-city.de/moba/


 
Blechgleis
Beiträge: 584
Registriert am: 09.04.2010


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#9 von Schwelleheinz , 19.01.2014 22:26

Hallo Wolfgang,

sicher nicht, schöne Neuzugänge haste Dir da gegönnt


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.714
Registriert am: 14.01.2012


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#10 von sumsi , 20.01.2014 07:23

Morgen Wolfgang,
schone Sachen hast du dir da geangelt auch wenn du sie ihm Fleischmannforum postest, wird es von den Marklinisten
gesichtet

Grus Thomas


sumsi  
sumsi
Beiträge: 1.418
Registriert am: 15.04.2012


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#11 von *3029* , 20.01.2014 13:15

Hallo zusammen,

da ich sowohl Fleischmann als auch Märklin sammele/fahre komme ich durch beide Unterforen
und sehe die Schätzchen, egal wo die versteckt sind ... :-)

Wünsche euch viel Spass mit euren GFN / Mä - Neuerwerbungen.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.577
Registriert am: 24.04.2012


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#12 von Old Märklinist , 20.01.2014 13:44

Hallo Wolfgang,
auch mir entgeht nicht wo Du postest,da ich bei Fleischmann ständiger Leser bin.
Hast einen guten Fang gemacht,wünsche Dir noch viel Spaß mit Deinen Schätzchen.


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund


 
Old Märklinist
Beiträge: 1.150
Registriert am: 12.09.2010


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#13 von Ochsenlok , 20.01.2014 15:38

Hallo zusammen,

ich finde das wirklich klasse, dass eine nicht unerhebliche Zahl von Märklin-Fans sich auch im Fleischmann-Forum informiert, genau wie ich als Gleichstromer auch gerne im Wechselstrombereich unterwegs bin, wenn ich zu den dortigen Beiträgen auch meist mangels Erfahrung nichts beitragen kann.

Es spricht jedenfalls für die Toleranz und "Weltoffenheit" in diesem Forum! Nicht zuletzt deswegen bleiben viele ihm treu.

Viele Grüße auf allenSchienenwegen
Dennis


 
Ochsenlok
Beiträge: 2.395
Registriert am: 03.04.2010


RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#14 von vwlucas , 21.01.2014 10:17

Hallo,
Ich fand auch einige interessante Dinge.
Woluwe Shopping Center, Sonntag, 19. Januar

Die Schwarze Anna, OKT + Prospectus

https://www.dropbox.com/s/fgjnzlh8fm5sqys/P1210214.JPG

Ein G10 mit Bremskabine, erste Version (1957) OKT

https://www.dropbox.com/s/xjt9ivypkr3l387/P1210216.JPG

Die BR 50 662 (Badtender), OKT.

https://www.dropbox.com/s/pf7ccdhkd76vwzx/P1210219.JPG

https://www.dropbox.com/s/33t2kumaz2msofv/P1210220.JPG

https://www.dropbox.com/sc/rfuc1sl2d5ckwf3/wsGC5DYgem


Für mich ist Fleischmann immer Recht!
Selbst wenn er falsch ist.


 
vwlucas
Beiträge: 309
Registriert am: 05.01.2013

zuletzt bearbeitet 21.01.2014 | Top

RE: ein paar Kleinigkeiten von der Börse

#15 von JensB , 21.01.2014 10:55

Zitat von vwlucas im Beitrag #14
Hallo,
Ich fand auch einige interessante Dinge.
Woluwe Shopping Center, Sonntag, 19. Januar

Die Schwarze Anna, OKT + Prospectus

https://www.dropbox.com/s/fgjnzlh8fm5sqys/P1210214.JPG

Ein G10 mit Bremskabine, erste Version (1957) OKT

https://www.dropbox.com/s/xjt9ivypkr3l387/P1210216.JPG

Die BR 50 662 (Badtender), OKT.

https://www.dropbox.com/s/pf7ccdhkd76vwzx/P1210219.JPG

https://www.dropbox.com/s/33t2kumaz2msofv/P1210220.JPG

https://www.dropbox.com/sc/rfuc1sl2d5ckwf3/wsGC5DYgem



Auch sehr schön!


Viele Grüße
Jens
~~~~~~~~~
Gleichstrombahner, Interesse an Fleischmann 50er/60er Jahre
Meine kleine GFN Sammlung
Meine kleine GFN Sammlung - Die Waggons
Meine Neuerwerbungen - von JensB
Anlagenrestauration oder "Bin ich denn bescheuert?"
BW-Komposition aus Fleischmann und Märklin


 
JensB
Beiträge: 1.164
Registriert am: 22.04.2013

zuletzt bearbeitet 21.01.2014 | Top

   

Made in US-zone germany?
Fleischmann Schweden Putsch-Versuch 1956

Xobor Ein eigenes Forum erstellen