Bilder Upload

RE: Update auf meiner Lima-Seite

#51 von Django , 23.11.2010 20:32

Ja, die Jungs da unten sich echt ganz schön neidisch. Und das völig zu Recht!

Zu den Schweizer Katalogen: Interessant finde ich, dass die Warenhauskette Manor damals einen "eigenen" LIMA-Katalog herausbrachte.
Mein Lieblingskatalog ist übrigens der 1985/1986er. Da hat es schon einige "neue" Modelle mit komplett neuer Technik drin (SBB z.B. die SBB Re 4/4'') und die alten Modelle aus den 1970ern (oder von noch früher) wurden grösstensteils stark verbessert - "gepimpt" (z.B. die SNCF BB15000). Wenn ich mal Zeit und eine guten Scanner habe, werde ich das Teil einscannen.

 
Django
Beiträge: 1.066
Registriert am: 13.03.2008


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#52 von martin67 , 23.11.2010 21:23

Hallo Django,

eigentlich wollte ich niemanden neidisch machen, das war nie und nimmer meine Absicht. Ich wollte mit meiner Seite einfach meinen Hut ziehen, vor einer der ganz grossen italienischen Marken und vor einem der interessantesten Modellbahnhersteller dieser Welt. Einem Hersteller, der es in den 70er und 80er Jahren auf eine unvergleichliche Weise geschafft hat, Modelle für den kleinen Geldbeutel zu schaffen und ganz nebenbei in bis dato ungekannte Nischen vorzudringen.

Meine Seite wird von vielen "100%-Modellbahnern" belächelt (nicht die Seite selbst, eher der Inhalt). Was aber viele vergessen, ist die Tatsache, dass Lima, wie wahrscheinlich kaum ein anderer Hersteller weltweit, Menschen dieses schöne Hobby nähergebracht hat. Und ich glaube ganz fest, dass viele, die sich auf meine Seite verirren, sich mit einem Mal urplötzlich in ihrer Kindheit wiederfinden.

Übrigens kommt der zweithöchste Anteil an Klicks auf meine Seite aus Italien.

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 23.11.2010 | Top

RE: Update auf meiner Lima-Seite

#53 von Limafan , 23.11.2010 21:55

Hallo Martin

Gottseidank bin ich höchstens 75% Modellbahner sonst würde ich solch wunderschöne Modelle verpassen


Wenn man einige Limamodelle zeithistorisch betrachtet waren sie sogar den meisten Mitbewerbern überlegen:





Klar sind die heutigen Produkte, die ich ja auch gerne verwende "besser", aber den Charme von Lima werden sie nie erreichen.

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!

 
Limafan
Beiträge: 1.126
Registriert am: 07.01.2010


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#54 von Musseler , 25.11.2010 19:11

Hi Martin,

wenn die Italiener einen Rückblick auf Lima schon nicht selbst hinbekommen, wäre es "nebenbei" noch interessant die Menschen hinter dieser Firma kennenzulernen. Wer waren die Köpfe, die Manager, die Arbeitert? Bilder und Lebensläufe wären interessant. Anekdoten, Zoten, Höhen und Tiefen der Firma. Ein Buch muß her! Wer schreibts?


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.087
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 25.11.2010 | Top

RE: Update auf meiner Lima-Seite

#55 von martin67 , 25.11.2010 19:18

Hallo,

ich habe mal einen Versuch gewagt, an die alten "Limaisti" in Italien ranzukommen. War leider nicht wirklich erfolgreich. Viele arbeiten heute bei Vitrains (diese Fa. wurde von ehemaligen Mitarbeitern von Lima gegründet). Anekdoten und Bilder sind leider im Moment noch Fehlanzeige.

Ein Buch, d.h. ein Sammlerleitfaden, der wird kommen. Mehr verrate ich noch nicht. Ich kann auch nicht sagen, wie lange es noch dauern wird. Aber auch hier werden wir den Italienern eine Nasenlänge voraus sein .

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#56 von Musseler , 25.11.2010 19:28

Zitat von martin67
Hallo,

ich habe mal einen Versuch gewagt, an die alten "Limaisti" in Italien ranzukommen. War leider nicht wirklich erfolgreich.

Martin



Hallole,

Naja, vieleicht über Umwege übers Forum. Jeder kennt doch jemanden, der jemanden kennt, dessen Schwager usw. usw. Ich schätze, das wäre aber eine umfangreiche und vor allem zeitintensive Recherchearbeit. Von der Zeit, die es braucht als "Tedesco" das Vertrauen der ehemaligen Mitrbeiter zu gewinnen ganz zu schweigen. Ich nehme an, der Schock sitzt bei denen immer noch tief. Vielleicht solltest Du einen Aufruf auf Deine Seite setzten, um an "Geschichten" zur Geschichte der Firma zu kommen.... Leider kenne ich niemanden, der auch nur entfernt mit Firma zu tun hatte. Und die paar Schweizer und Italiener, die ich kenne bzw. mit denen ich befreundet bin, fuhren alle Märklin.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.087
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 25.11.2010 | Top

RE: Update auf meiner Lima-Seite

#57 von martin67 , 25.11.2010 20:51

Hallo,

auf die Idee mit einem Aufruf auf meiner Seite bin ich noch gar nicht gekommen.... Dabei liegt das Gute doch so nah! Ich arbeite eh gerade am nächsten Update, ich werde diese Idee gleich einfliessen lassen. Mal schauen, vielleicht kann ich das Update heute noch fahren.

Eigentlich könnte ich mich ohrfeigen, alles was ich seit April für meine Sammlung bekommen habe, liegt noch mehr oder weniger unbearbeitet hier. Ja, ich hab´s etwas schleifen lassen.

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#58 von martin67 , 26.11.2010 00:28

So, das Update ist da...

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#59 von Musseler , 26.11.2010 07:18

Moin Maddin,

sieht gut aus! Ich hoffe, da kommt schon bald was...Ich wünsche viel Erfolg und gutes Gelingen! Und ein Buch bestelle ich schon mal vor!!!!


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.087
Registriert am: 18.09.2009


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#60 von martin67 , 27.11.2010 10:06

Hallo,

das nächste Update kommt schon bald. Heute ist ein guter Tag zum Fotografieren.Vielleicht gibt´s ja als Bonus noch einen weiteren Katalog!

Bis bald,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#61 von martin67 , 28.11.2010 22:50

Hallo,

das nächste Update ist da... 10 neue Golden Series Packungen, 2 Loks der SBB und der Rest Wagen aus Australien, Italien, Österreich...
Leider noch kein Katalog dabei. Das kommt aber, versprochen!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#62 von Django , 29.11.2010 08:11

Danke für Deine Arbeit .
Noch was (Ich weiss nicht, ob das hier schon mal angesprochen wurde): Eigentlich müssten wir auch mal schauen, dass der LIMA-Eintrag auf Wikipedia etwas verbessert wird. Vor allem 2 oder 3 gute Bilder von LIMA-Modellen wären schön. Was meint Ihr?

 
Django
Beiträge: 1.066
Registriert am: 13.03.2008


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#63 von Limafan , 29.11.2010 20:45

Hallo Django

Die Idee ist gut, welche Modelle schlägst Du vor?

Eventuell der bei Wiki erwähnte Zug mit der BR 103 und dem TEE?
Wäre gar nicht so schlecht (und Du besitzst doch diesen Zug)

Ansonsten ist die Auswahl natürlich riesig.

Immerhin ist bei Wikipedia ein link zu Martin's Sammlerseite vorhanden.

Apropo Martin: Ich geb's auf, wenn bei mir ein mickriges neues Modell dazukommt sind's bei Dir zehn!

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!

 
Limafan
Beiträge: 1.126
Registriert am: 07.01.2010


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#64 von Igel , 29.11.2010 21:47

Der Leopold-Zug ist aber noch eine alte Version mit der breiten Kupplung. Könnte dir ein Foto anbieten von einem mit der schmalen Kupplung, hat einen anderen Personenwaggon.


Mit freundlichen Grüssen
Philipp



LIMA ist wie Kleinbahn, man kann es nur hassen oder lieben.

 
Igel
Beiträge: 366
Registriert am: 13.08.2010


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#65 von martin67 , 30.11.2010 06:58

Zitat
Ich geb's auf, wenn bei mir ein mickriges neues Modell dazukommt sind's bei Dir zehn!



Bruno, ich hab´s schleifen lassen und seit April meine Seite nicht mehr "gepflegt". Dazu kommt der Kauf der grossen Sammlung Ende August. Ich hab immer noch um die 250 Wagen hier, die weg müssen, damit endlich wieder Platz ist. Eine Sauarbeit ist das, dafür hab ich mir halt ein paar Kleinigkeiten als "Lohn" abgegriffen.

@Igel: Ich bin kein Freund dieses Kanonenzugs, er ist einfach ein markanter Eckpunkt von Lima. Stimmt es ist der alte. Bilder kannst Du natürlich gerne hier im Forum zeigen. Nur auf meiner Webseite ist nur das zu sehen, was ich besitze (oder besessen habe).

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#66 von Django , 30.11.2010 07:50

Zitat
Eventuell der bei Wiki erwähnte Zug mit der BR 103 und dem TEE?


Ja, an so was dachte ich auch. "Klassiker" des LIMA-Programms eben. Vielleicht noch ein TGV?

 
Django
Beiträge: 1.066
Registriert am: 13.03.2008


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#67 von pepinster , 01.12.2010 00:30

Hallo zusammen,

ist zumindest in Deutschland nicht diese der wahre Lima Klassiker?



Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.780
Registriert am: 30.05.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#68 von martin67 , 01.12.2010 06:32

Hallo,

ich habe mich gestern mal (wieder, nachdem ich meinen alten Account nicht mehr finde) bei Wiki angemeldet. Mit dem Fotoeinstellen komme ich aber nicht wirklich klar. Ich mus mir mal die FAQ´s zur Brust nehmen.

Bildmaterial gibt´s ja zur Genüge, ich würde eine kleine Auswahl quer durch die Geschichte dieser Firma nehmen, vielleicht angefangen mit einem der frühen Sachen:



Es ist halt auch so, dass das deutsche Wikipedia auch gerne von österreichischen oder schweizer Kollegen und auch Südtirolern, trotz aller Sprachbarrieren , genommen wird. Je nach Herkunft ist die Betrachtung natürlich lokal verschieden. Übrigens hat derjenige, der den Wikibeitrag über Lima verfasst hat, sich sehr an meiner Seite und am "78er Stein" (Int. Modellbahnkatalog, B. Stein 1978) orientiert. Und nein, ich war´s nicht! OK, den Link hab ich reingesetzt...

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#69 von martin67 , 19.06.2011 22:33

Hallo zusammen,

heute habe ich viel an meiner Lima-Seite gebastelt. Die Idee der letzten Zeit war folgende. Ich trenne Lima und Lima-Nova, um die Seite etwas übersichtlicher zu machen. Bitte schaut mal rein und gebt mir ein feedback. Zunächst sind nur zwei Seiten (DB und ÖBB) verfügbar. In Kürze folgt dann noch der Rest und die Übersetzung in Englisch.

Ich bin der Link, klick mich richtig durch!!

Als Kontrast habe ich eine andere Grundfarbe gewählt, nämlich ein dezentes grau. Damit sollen die beiden Sammelgebiete auch optisch etwas getrennt werden.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#70 von pete , 19.06.2011 22:38

Servus Martin,

gute Idee würde ich sagen,

Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.252
Registriert am: 09.11.2007


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#71 von Igel , 20.06.2011 10:53

Kann mich der Meinung nur anschliessen. Die Wahl der Hintergrundfarbe ist auch gut, das Grau passt hervoragend.


Mit freundlichen Grüssen
Philipp



LIMA ist wie Kleinbahn, man kann es nur hassen oder lieben.

 
Igel
Beiträge: 366
Registriert am: 13.08.2010


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#72 von Django , 20.06.2011 11:58

Find' ich gut

 
Django
Beiträge: 1.066
Registriert am: 13.03.2008


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#73 von TG-A Wolf , 20.06.2011 15:10

Sieht gut aus, Martin.
Klasse!


TG-A Wolf  
TG-A Wolf
Beiträge: 154
Registriert am: 02.02.2010


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#74 von Limafan , 20.06.2011 21:03

Hallo Martin

Das Grau ist eine wohltat für's Auge, sehr gut!

Gruss
Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!

 
Limafan
Beiträge: 1.126
Registriert am: 07.01.2010


RE: Update auf meiner Lima-Seite

#75 von martin67 , 20.06.2011 21:23

Hallo,

vielen Dank! Ihr habt entschieden, es bleibt grau ! Lima-Classic lasse ich blau, damit Brunos Augen noch gefordert bleiben! Blauf, finde ich, passt sehr gut zu den altgen Modellen. Der dezente, graue Farbton steht den besser detaillierten Modellen am besten.

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


   

Lima-Giumbo-Train
LIMA Trafo 502054: Erfolgloser Reparturversuch

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen