Bilder Upload

Brickfilm mit Legobahn

#1 von herribert73 , 13.11.2012 11:00

Hallo,

Mein kleinster Bruder hat diesen Film vor Jahren mal als Schulprojekt gemacht,



mittlerweile spielen seine Kinder mit der Bahn.

Es ist die 9V Version, mein älterer Bruder als eingeschleusster Konsult hatte echt Muehe den ganzen Zug so zu bauen, die Jugend hatte ja schon damals null Ahnung...ausser mit dem digitalen Kamera-Klimbim. Im Prinzip gab es nur einen halben Personen Wagen der dann je nach Filmsequenz umgebaut wurde und auch die Lok existiert eigentlich auch nur einseitig. Eine T44 war wohl auch mal im Rennen, am Ende erschien es aber besser diese Krimi-geschichte dank der verfuegbaren gelben Steine ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu verlegen, also dahin wo auch Dieselloks unter Oberleitungen fahren . War immer spassig mit der Bahn, ausser zu Weihnachten. Ein paar Weichen war ja preisslich gesehen, ein gehobenes Geschenk. Vielleicht nicht so cool im ersten Augenblick wie beispielsweise eine Wasserpistole oder eine Supermannfigur, aber so wurde der System, und Systemerweiterungsgedanke letztendlich eingeimpft. Ganz wie damals bei der Moba, da war man auch gluecklich wieder einen Pusselstein bekommen zu haben.

Gruss
Fred


herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.192
Registriert am: 26.11.2009


   

Lego 12V System ab 1969
Weihnachten im Oktober! LEGOBAHN

Xobor Ein eigenes Forum erstellen