Bilder Upload

? zu batteriebetriebener Fleischmann H0 Set (m.B.)

#1 von 218217 , 23.10.2011 11:31

Hallo ins Forum,

ich habe von einem Freund einen Dachbodenfund geschenkt bekommen. Leider konnnte ich im www nichts dazu finden. Zwar gibt es diverse Batteriebahnen von Fleischmann, die aber alle aus den 40'er (?) bis Anfang 60'er Jahren stammen und stark vereinfachte Dampflokmodelle waren.
Hier haben wir jedoch die MV 9, bzw.V 42 (die sich bis zuletzt im Katalog befand) mit 2 Waggons mit SILAN-Beschriftung, die es -so meine Recherche- Anfang der 70'er Jahre unter der Art. Nr. 1477, bzw. 5377 für nur wenige Jahre gab. Danach hat man den Wagen mit G + H Isover-Beschriftung lange Zeit im Programm gehabt. Die Kupplungen sind die klassischen Fallhaken-Kupplungen von Fleischmann mit "Stift-Befestigung". Eine Kulisse besitzten die Wagen ebenfalls nicht.
Der 9-Volt-Block hat sogar noch eien Restspannung von 1,5 V. Es gibt auch eine spezielle doppelte Anschlussklemme, die am anderen Ende die Gegenpole der Batterie hat. Die beigelegten Modellgleise ergeben eine Kreis mit R= 360 mmm ohne Gerade oder Weichen. Die Lok besitzt den klassischen GFN-Rundmotor, trägt an den Führerhausseitenwänden die "Betriebsnummer" 1306. Am Unterboden ist der alte, geschwungene Fleischmann Schriftzug und "Made in Germany" eingeprägt.
Verpackt ist das Ganze in einem Styropor-Formteil, auf dem Deckel steht in erhabener Prägung "SILAN" und "Grünzweig + Hartmann AG".
Deshalb gehe ich davon aus, dass es sich hier um ein Werbegeschenk handelt.

Es wäre schön, wenn sich hier im Forum jemand findet, der mit zu folgenden Fragen Antworten oder Hinweise geben könnte:
1) wann wurde dieses Set hergestellt?
2) kennt jemand die Auflage-Höhe?
3) wie hoch schätzt Ihr den Sammlerwert ein (oder kennt sogar jemand einen Preis, der bei einer Auktion schon mal erzielt wurde)?
4) kennt jemand noch weitere Batteriebahnen (nicht die ganz alten Dampflokmodelle) von Fleischmann, bzw. wurden noch andere Werbegeschenke in dieser Art für weitere Firmen aufgelegt?

2 Bilder des Sets sind als Anhang beigefügt.
Bild 056.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bild 060.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Ich freue mich auf zahlreiche Antworten.

Schöne Grüße

218217 alias Wolfgang


218217  
218217
Beiträge: 1
Registriert am: 22.10.2011

zuletzt bearbeitet 02.11.2014 | Top

RE: ? zu batteriebetriebener Fleischmann H0 Set (m.B.)

#2 von aus_usa , 23.10.2011 12:18

Vermutlich aus dem Jahr 1969, Wert ?????

Mehr Info:
http://www.effert.de/index.php?option=co...9&limitstart=40



 
aus_usa
Beiträge: 1.317
Registriert am: 24.02.2008


RE: ? zu batteriebetriebener Fleischmann H0 Set (m.B.)

#3 von Empedokles , 23.10.2011 16:34

Diese Wagen wurden 1969-1973 gefertigt. Die Lokomotive erhielt im Jahre 1967 eine veränderte (Steck-)Gehäusebefestigung.
Demnach sollte sich dieses Werbegeschenk zeitlich einordnen lassen.
SILLAN-Wagen waren bereits ab 1971 z-gestellt; dies dürfte eher dagegen sprechen, dass nach 1971 noch ein solches Werbegeschenk produziert wurde.

Empedokles


 
Empedokles
Beiträge: 351
Registriert am: 02.01.2009


   

GFN US-Anlage mit 1600er Gleisen
3 qm-Anlage gebaut mit GFN 2,7 mm-Neusilber-Gleis der Gruppe 6600

Xobor Ein eigenes Forum erstellen