Bilder Upload

Santa Fé 724 und 576

#1 von aus_usa , 02.09.2009 00:16

Schon 50 Jahren alt aber erst jetzt an meine Sammlung zugefügt:

Doppelstock-Salonwagen der Santa Fé RR mit. nr. 724

Doppelstock-Speisewagen der Santa Fé RR mit nr. 576

Aus 1959 aber immer noch sehr schön….


 
aus_usa
Beiträge: 1.317
Registriert am: 24.02.2008

zuletzt bearbeitet 06.01.2017 | Top

RE: Santa Fé 724 und 576

#2 von ET426 , 02.09.2009 10:42

Was, schon von 1959, Klasse! Ralf Minkenberg hatte mal ganz tolle Fotos mit diesen Wagen gemacht...

Wie liegen die denn so im Preis? Ich könnte mir die gut hinter einer F7 von Märklin vorstellen. Oder passt das Maßstabsmäßig nicht so?

Viele Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.075
Registriert am: 06.06.2007


RE: Santa Fé 724 und 576

#3 von aus_usa , 03.09.2009 01:20

Höhe: 58mm
Breite: 38mm

Maßstab warscheinlich 1:82

Fleischmann 1343 + 1344 + 1440 + 1441 + 1440


 
aus_usa
Beiträge: 1.317
Registriert am: 24.02.2008

zuletzt bearbeitet 06.01.2017 | Top

RE: Santa Fé 724 und 576

#4 von martin67 , 03.09.2009 06:57

Hallo Flo,

die kosten normalerweise so zwischen 30 und 50€ das Stück. Ich würde das erstmal bei eBay etwas beobachten!
Schöne Modelle, ich glaube, immer noch die einzigen dieses Wagentyps.

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Santa Fé 724 und 576

#5 von ET426 , 04.09.2009 22:39

Hallo Leute, vielen Dank für die Hilfe.. - dann beobachte ich dioe erstmal...

Muss ja auch erst die passende F7 her..

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.075
Registriert am: 06.06.2007


Santa Fe High Level Cars

#6 von GFN-Franke , 11.03.2010 03:09

Zitat von martin67
Hallo Flo,

die kosten normalerweise so zwischen 30 und 50€ das Stück. Ich würde das erstmal bei eBay etwas beobachten!
Schöne Modelle, ich glaube, immer noch die einzigen dieses Wagentyps.

Martin



Mittlerweile gibt's diese SantaFe typischen Wagen massstaeblich von Intermountain. Coach, Diner, Step-up coach. Den Aussichtswagen ("Lounge car") gibts noch nicht...
http://www.imrcmodels.com/distrib/tsp/html/tsp4820.htm


Martin[url][/url]

 
GFN-Franke
Beiträge: 46
Registriert am: 16.02.2010


RE: Santa Fe High Level Cars

#7 von noppes , 01.01.2017 22:33

Hallo zusammen,

leider sind die Bilder von den Wagen nicht mehr sichtbar. Also habe ich meine mal abgelichtet.










Insgesamt habe ich 5 Stück und um Flo´s Frage auch bildlich zu beantworten; die Märklin Santa Fe wirkt doch sehr klein vor den Wagen.





Ein weiteres Problem wird das Kuppeln sein. Das müsste man schon entsprechend etwas basteln, denn neben der Fallhakenkupplung ist hier auch der Höhenunterschied ein Problem.


Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.421
Registriert am: 24.09.2011


RE: Santa Fe High Level Cars

#8 von martin67 , 02.01.2017 10:03

Servus Norbert,

nachdem es sich bei den Fleischmannwagen um Doppelstöcker handelt, sehen die auch beim Vorbild hoch aus (und sie sind es auch). Die AT & SF hatte "Step down" Cars (kombinierte Schlaf/Gepäckwagen "Transition Sleeper") mit einer einseitigen Erhöhung, da bei der Zugbildung im Original einstöckige Post und Gepäckwagen mit den Hi-Levels kombiniert wurden. Der Hintergrund dafür lag an den hochliegenden Wagenübergängen der Sitzwagen.

http://streamlinermemories.info/?p=1707

Schönen Gruß und ein gutes Neues,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 02.01.2017 | Top

RE: Santa Fe High Level Cars

#9 von noppes , 02.01.2017 10:26

Hallo Martin,

Danke für die Erläuterung. Man ist halt nur das preußische Einheitsauge gewohnt und da wirkt die Kombination nunmal auf dem ersten Blick ein wenig......

Dir auch ein frohes Neues!

LG in den Süden

Norbert.....aus dem mit ein paar Schneeflocken bedeckten Düsseldorf


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.421
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 02.01.2017 | Top

RE: Santa Fe High Level Cars

#10 von bigboy , 04.01.2017 14:43

Hallo Norbert, hallo an alle,

erstmal ein frohes neues Jahr,

hier mal ein solcher Step-down car, selbst ungebaut aus einen Athearn Sitzwagen als Combi Sitz / Gepäckwagen
passend zu den Fleischmann Hi-Levels mit selbstgefertigten Universalkupplungen so das auch auf Märklin gekuppelt
werden kann.


Dazu passend noch ein Speisewagen den es so bei Fleischmann nicht gab, umgebaut aus einem Aussichtsbarwagen der
fälschlicherweise bei Fleischmann als Speisewagen bezeichnet wurde.



Der ganze Zug unterwegs mit Märklin F7, ( natürlich umgebaut auf 2Leiter = ), der Step-down car kaschiert den
größen Unterschied zur Märklin Lok.



Besser passt dazu natürlich die Fleischmann Santa Fe 1341



Gruß Norbert aus Essen

 
bigboy
Beiträge: 184
Registriert am: 24.08.2012


RE: Santa Fe High Level Cars

#11 von noppes , 04.01.2017 16:59

Hallo Norbert,

das mit dem Step Down gefällt mir sehr gut! Im Moment überlege ich, ob eine Fleischmann Santa Fe F7 (ist doch auch eine F7, oder?) umgebaut auf AC nicht die stilreinere Variante wäre. Mal sehen.....

Danke fürs zeigen!

Gruss

Norbert aus Düsseldorf


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.421
Registriert am: 24.09.2011


RE: Santa Fe High Level Cars

#12 von bigboy , 04.01.2017 19:18

Hallo Norbert,

die Fleischmann Santa Fe ist keine GM F7 sondern eine ALCO FA 2, die allerdings bei der Santa Fe
so nicht im Bestand war, allerdings bei vielen anderen US Bahngesellschaften.
Umbau auf AC dürfte kein großes Problem sein, Platz ist im inneren genug.

Ein Überblick über das Fleischmann US Dieselprogramm von 1961.



Gruß Norbert aus Essen

 
bigboy
Beiträge: 184
Registriert am: 24.08.2012


RE: Santa Fe High Level Cars

#13 von *3029* , 04.01.2017 21:26

Hallo Norbert,

das wäre dann diese hier:



Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


RE: Santa Fe High Level Cars

#14 von Knolle , 05.01.2017 08:09

Hallo Zusammen,

eine Fleischmann "F 7" sieht man hier, Beitrag 1, drittes Bild.
Okay, ist eine Kunststofflok, aber eine F 7.

Schöne Grüße

Knolle


Fleischmann H0, 0, N, Auto Rallye/ Rallye Monte Carlo, Dampfmaschinen
DOLL
Bing
Rokal

DOLL Sammlerleitfaden
Beitrags Index zur Firma Carl Bochmann/Cabo

 
Knolle
Beiträge: 427
Registriert am: 05.01.2015


   

3 achsige umbauwagen DB
Dachfarbe alte Fleischmann silberlingen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen