Bilder Upload

RE:Signalanlagen aus dem Metallbaukasten

#1 von haraldkeib ( gelöscht ) , 08.02.2018 20:03

Hallo Klaus,
das sind sehr schöne Fotos, das war noch richtiges Eisenbahnspielen! Hier ein paar Anregungen für Dich, ich hoffe ja nicht, dass diese schönen Sachen bei ebay oder in einem Auktionshaus landen. Viel Freude mit dem Spielzeug! Der Metallbaukasten bietet gerade für Spur 0 und 1 so viele Möglichkeiten (Brücken, Kräne, Waggonkipper usw.)
Gruß
Harald







haraldkeib
zuletzt bearbeitet 08.02.2018 20:06 | Top

RE:Signalanlagen aus dem Metallbaukasten

#2 von Eils Wolfgang Kaeppel , 11.02.2018 12:20

Hallo

Die schönen Bilder der Baukasten Signale reizen zum Nachbau an.
Wenn sie noch durch entsprechend bemalte Blechstreifen ergänzt werden
und mit Signal Farbscheiben mit Beleuchtung versehen werden können das
schöne Modelle werden. Vieleicht auch mit Elektrichen Antrieb zum Einsatz an die Spur ßoder 1.

Schöne Grüße aus dem Taunus

Eils Wolfgang



Eils Wolfgang Kaeppel  
Eils Wolfgang Kaeppel
Beiträge: 576
Registriert am: 27.10.2013


RE:Signalanlagen aus dem Metallbaukasten

#3 von haraldkeib ( gelöscht ) , 11.02.2018 22:31

Hallo Eils Wolfgang,

das ist eine schöne Idee und ist ohne großen Aufwand umsetzbar. Hier noch ein paar Seiten zur Anregung, aber wir schweifen hier schon sehr ab. Wenn es stört, bitte ich um Mitteilung.
Beste Grüße
Harald





haraldkeib

RE:Signalanlagen aus dem Metallbaukasten

#4 von Eils Wolfgang Kaeppel , 12.02.2018 12:04

Hallo
Adminastoren könnt ihr nicht die drei letzten Beiträge in ein Mä Baukasten tread einrichten damit nicht weiter vom eigentlichen Treatabgewichen wird.

Schöne Grüße aus dem Taunus

Eils Wolfgang



Eils Wolfgang Kaeppel  
Eils Wolfgang Kaeppel
Beiträge: 576
Registriert am: 27.10.2013


   

„Orient Express (CIWL) container wagon“ von Mundhenke und Alternativen
Spur 0 Weichen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen