Bilder Upload

Noch Fertiggelände "Königsfeld" restaurieren

#1 von mobafreakneuwied , 18.08.2016 23:04

Guten Abend zusammen,

gestern hatte ich die Möglichkeit über den Kleinanzeigenmarkt ein NOCH Fertiggelände "Königsfeld" für einen meiner Meinung nach ordentlichen Preis zu erwerben, welches mir nun zum Monantsende angeliefert wird, da ich im Urlaub bin.

Hier ein erstes Bild, welches der ehemalige Besitzer, welcher nebenbei bemerkt über eine stattliche Anlage und Sammlung an Lokomotiven und Wagen verfügt für mich gekipst hat.



Das Gelände hat lange gestanden, war wohl auch schon einmal bebaut und hat daher einige Gebrauchsspuren. Ich möchte dieses nun Schritt für Schritt restaurieren, jedoch bei der Bebauung (abgesehen von der Gleisstrecke) von den Vorgaben der Firma Noch abweichen. An Gleismaterial werde ich das Märklin M Gleis verwenden.

Für Ideen und Ratschläge bin ich immer offen.

Grüße vom Rhein
Christoph


Verbindungen schaffen. Anschluss sichern. Weichen stellen....

 
mobafreakneuwied
Beiträge: 86
Registriert am: 23.05.2016

zuletzt bearbeitet 18.08.2016 | Top

RE: Noch Fertiggelände "Königsfeld" restaurieren

#2 von Blechgleis , 19.08.2016 00:34

Hallo Christoph,

wichtig ist bei so einem Aufbau, den Plastikteil so zu unterbauen damit er stabil wird.

Ich bin dabei meinen Enkel (6) eine Fertiganlage zu bauen,
habe einen Holzrahmen untergebaut und dann noch Dachlatten direkt unter das Plastik.
Da kann ich mich drauf setzen ohne dass sich etwas verbiegt.
Die Gleise sind mit Heißkleber punktweise festgemacht und dann mit Sand beigeschottert.

Gruß aus dem Nahetal, Wolfgang




http://ebenstrit.lima-city.de/moba/

 
Blechgleis
Beiträge: 542
Registriert am: 09.04.2010


   

Kibri Hunsrück
LIMA Fertiggelände ?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen