Bilder Upload

Bilder meiner Anlage

#1 von Analoger13 , 27.10.2014 10:35

Ich habe es endlich geschafft mal ein paar Bilder meiner Anlage einzustellen die ich eigentlich schon seit einem Jahr fertig haben wollte aber es fehlte wie immer die Zeit. Jetzt habe sie grob bestückt. Sie muss aber noch einmal in der Mitte getrennt werden da sie noch eine Etage höher wandern muss. Dort wird dann noch ein Mittelstück 2x1 M. zwischengesetzt, welches dann kein Fertiggelände ist sondern selbst geplant und gebaut wird Rangierbetrieb, Drehscheibe usw.






Ich hoffe das die Bilder geöffnet werden können.
Gruß Udo

 
Analoger13
Beiträge: 9
Registriert am: 18.11.2013


RE: Bilder meiner Anlage

#2 von schrankenwärter , 27.10.2014 11:57

schöne anlage und ja die bilder werden angezeigt.

schrankenwärter

peter

schrankenwärter  
schrankenwärter
Beiträge: 131
Registriert am: 30.12.2011


RE: Bilder meiner Anlage

#3 von Detlef J. ( gelöscht ) , 27.10.2014 12:58

Hallo Udo,
Eine sehr schöne Anlage hast Du da

Detlef J.
zuletzt bearbeitet 27.10.2014 12:59 | Top

RE: Bilder meiner Anlage

#4 von norbi26 , 27.10.2014 13:31

hallo Udo,

deine Anlage ist so wie ich das sehe sehr vielseitig.
gefällt mir weiter so viel Spass

grüße vom bodensee norbi26

Norbert


grüße vom bodensee norbi26

Norbert

norbi26  
norbi26
Beiträge: 436
Registriert am: 16.12.2013


RE: Bilder meiner Anlage

#5 von raily , 27.10.2014 13:42

Hallo Udo,

seit einiger Zeit beschäftige ich mich ja auch mit Klein- und Kleinstanlagen nach dem Motto was geht und was nicht,
so daß der Zusammenschluß der beiden kleinen Fertiggelände zu einer Anlage genau ins Konzept passt,
ist eh super, du kannst auf beiden separat Betrieb machen und größere Züge dann die Ortsverbindung fahren lassen.

Lediglich die Querverbindung solltest du nochmal überdenken, meine ich,
denn die Steigung kommt ja einer Raketenabschußrampe fast gleich ...


Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.415
Registriert am: 30.05.2007


RE: Bilder meiner Anlage

#6 von Analoger13 , 27.10.2014 14:37

Ja das stimmt, aber genau dort wird die Anlage wieder getrennt und eine Platte mit 2 × 1 M zwischengesetzt auf dieser Platte soll dann ein BW entstehen.

 
Analoger13
Beiträge: 9
Registriert am: 18.11.2013


RE: Bilder meiner Anlage

#7 von michael_borgert , 27.10.2014 17:54

Hallo Udo
Genial! Deine Anlage gefällt mir gut und ist richtig schön klassisch.

Ich werde ein Auge auf Deinen Beitrag haben ud bin gespannt auf weitere Bilder.


Gruß aus der Heide

Michael

alte-modellbahnen.xobor.de/t32174f51-Schietbuettel-Schmuddelbuettel-und-Tuedelbuettel.html

michael_borgert  
michael_borgert
Beiträge: 95
Registriert am: 28.07.2010


RE: Bilder meiner Anlage

#8 von Rocket Summer , 27.10.2014 18:15

Hallo Udo!

Das sieht nach einer Menge Fahrspaß aus. Gefällt mir sehr. Gibt es einen Gleisplan, den zu zeigen kannst?

Gruß
Rocket


In der Epoche 4 fühle ich mich wohl. Ein bißchen auch 3 und 5. Hauptsache Märklin H0 analog. Digital habe ich im Beruf schon genug.

 
Rocket Summer
Beiträge: 223
Registriert am: 30.08.2013


RE: Bilder meiner Anlage

#9 von Gerhard , 28.10.2014 18:05

hallo udo,
klasse die beiden verbundenen fertiggelände. wegen der starken steigungen mache dir man keine gedanken, das ist eben so bei solchen anlagen und der ice oder andere expresszüge werden da ja sowieso nicht unterwegs sein.

ich würde ja auch gere eins haben, aber bei 88cm tiefe sieht es schlecht aus oder anders ein teil der platte liesse sich u.U. auf 1m verbreitern. fertiggelände, die 1,2 x 1m sind, gibts wohl auch nicht viele ?

die haben denn auf jeden fall raketenabschussrampen


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


   

suche Bilder vom Kibri Fertiggelände Hegau
Mal wieder: Unbekanntes Fertiggelände, Hilfe!(Gelöst: 8070 Appenzell)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen