Bilder Upload

Faller 262 - ein frühes Exemplar?

#1 von ginne2 , 02.10.2014 14:52

Unter der Nummer 262 fand sich in meiner Faller-Sammlung ein frühes Exemplar. Habe bislang aber noch nicht in den alten Katalogen aus den 50ern nachgesehen, ob die untergeklebte Nummer auch tatsächlich stimmt:






beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther

 
ginne2
Beiträge: 983
Registriert am: 19.05.2010


RE: Faller 262 - ein frühes Exemplar?

#2 von timmi68 , 02.10.2014 15:03

Hallo Günther,

dieses Modell steht 1952 und 53 im Katalog (zu 1951 kann ich nichts sagen )
Habe ich im Original noch nie gesehen. Kann es sein dass es etwas größer als die Nummer 201 ist?
Sonst haben sie ja eine gewisse Ähnlichkeit.
Vielen Dank fürs Zeigen!

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.477
Registriert am: 13.11.2013


RE: Faller 262 - ein frühes Exemplar?

#3 von ginne2 , 04.03.2015 22:14

Inzwischen ist noch ein weiteres Exemplar Faller 262 zur Sammlung hinzugekommen:






beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther

 
ginne2
Beiträge: 983
Registriert am: 19.05.2010


RE: Faller 262 - ein frühes Exemplar?

#4 von KaHaBe , 04.03.2015 23:58

Guten Abend, Günther,

ein schönes Teil. Könnte den Platz meines Plastik 202 einnehmen. Und hat auf jeden Fall eine rote Nummer.

Vielleicht läuft mir ja auch eins über den Weg. Voriges Jahr war's schon mal, aber da war ich noch nicht so Faller Holz-geil. Mittlerweile, Vollplastik, igedegitt...

Auch die vorhandene Gärtnerei 220 muss einer "griesverputzten" weichen, wie immer bei mir, nicht um jeden Preis.

Die Vollplastiker werden alle auf das 2 qm-Brett von 1958 "abgeschoben", auf dem ihre Vorgänger schon bis 1961 oder so standen. Hab 'nen Platz dafür gefunden. Jetzt muss beim Traum (An- und Verkauf) das Gleisoval mit Ausweichgleis beschafft werden. Vielleicht auch ähnlich der Anlage 1 in Märklins 0330.

Gut's Nächtle

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.316
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 04.03.2015 | Top

Faller 262 - 1. Version

#5 von timmi68 , 23.09.2015 14:02

Hallo zusammen,

beim Überarbeiten des Index ist mir aufgefallen, dass die erste Version dieses Gebäudes noch fehlt.
Hier aus meiner Sammlung die erste Version mit Pappfenstern. Im Programm von 1951-52.
Leider "nur" in restauriert:





Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.477
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 23.09.2015 | Top

RE: Faller 262 - 1. Version

#6 von PLASTICOL , 24.09.2015 10:26

Servus Jörg,

...sehr schön ! Danke für die Sortier-Arbeit...

Gruß, Hardy


Preußisch sachlich ( meistens... )

 
PLASTICOL
Beiträge: 1.028
Registriert am: 17.08.2012


RE: Von alten Faller-Objekten - wer kennt die Artikel-Nummer

#7 von ginne2 , 19.11.2015 23:18

Hallo zusammen,

dieser Tage ist mir das untenstehende Objekt aus dem Hause Faller "zugelaufen". Leider ist die Marke (rote Nummer) so stark beschädigt, dass sie nicht lesbar ist. Auch in meiner Sammlung habe ich das Objekt bislang nicht gefunden. Wer kann also bei der Identifizierung helfen:













Schon jetzt besten Dank für die Mithilfe . . .


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther

 
ginne2
Beiträge: 983
Registriert am: 19.05.2010


RE: Von alten Faller-Objekten - wer kennt die Artikel-Nummer

#8 von KaHaBe , 20.11.2015 14:58

Hallo Günther,

Bild 4 läßt mich auf Nr. 262 aus dem 53er Katalog schließen.

Grüße ins Schwäbische

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.316
Registriert am: 20.11.2012


RE: Von alten Faller-Objekten - wer kennt die Artikel-Nummer

#9 von ginne2 , 20.11.2015 16:54

Hallo Klaus Hinrich,

ja, das dürfte zutreffen. Besten Dank und


beste Grüße aus dem Schwabenland
Günther

 
ginne2
Beiträge: 983
Registriert am: 19.05.2010

zuletzt bearbeitet 20.11.2015 | Top

RE: Von alten Faller-Objekten - wer kennt die Artikel-Nummer

#10 von timmi68 , 20.11.2015 18:02

Hallo Günther,

der Marke nach zu urteilen, müsste das Modell von 1952 sein. Die Nummer 262 stimmt.

Schöne Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.477
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 24.11.2015 | Top

Faller Einfamilienhaus # 262

#11 von timmi68 , 29.12.2017 22:42

Hallo zusammen,

mittlerweile haben sich bei mir 2 weitere 262 er eingefunden.
Eines von 1951 und eines von 1952:













Man kann recht gut erkennen, was alles geändert wurde.
Die Modelle sind beide original erhalten und nicht restauriert!

Viele Grüße
Jörg


Dem Ingeniör ist nichts zu schwör (Erika Fuchs)

 
timmi68
Beiträge: 2.477
Registriert am: 13.11.2013


   

Neues zum Faller Bereich
Faller Kleines Fachwerkhaus B-259

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen