Bilder Upload

SMCF 1948 - 1961

#1 von LG , 24.09.2012 20:26

Hallo Zusammen,

In meine Vorstellung habe ich ein bisschen darüber gesprochen, und ich würde gern hier ein SMCF Beitrag mitbringen. Auf franzözische Foren rede ich über Märklin... hier werde ich was anderes Vorstellen !

Die Firma SMCF wurde 1948 gegründet. Leider habe ich keiner des ersten Modellen, die aus Blech oder Bronze gefertigt wurden, da sie relativ selten sind. Aber bald wurde eine schöne Serie von Zamak Modellen gemacht.


Hier die Kühlwagen. Es gab davon mehrere Ausführungen (schwarzes oder graues Dach, schwarze oder blaue STEF Markierung, ohne Markierung, ...). Das Modell wurde auch aus Kunststoff gemacht, ab etw. 1959.

Andere Modellen kommen gleich !

Louis

 
LG
Beiträge: 142
Registriert am: 19.09.2012

zuletzt bearbeitet 24.09.2012 | Top

RE: SMCF 1948 - 1961

#2 von pepinster , 27.09.2012 13:58

Hallo Louis,

danke, gerne mehr davon. Als Fan der 50er/60er Jahre H0 Bahnen aus Frankreich wird man hier wenig "gefüttert"!
Ich besitze einige Hornby Acho Wagen, die ja ihre Vorgänger teilweise bei SMCF hatten.

Kleiner Videotipp:
bei Youtube nach Videos von 25ac73 suchen! In dessen Kanal Suchbegriff trains eingeben.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.799
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 27.09.2012 | Top

RE: SMCF 1948 - 1961

#3 von LG , 01.10.2012 19:46

Hallo Alex,

Weitere Bilder kommen ! Ich muss nur eine Anordnung finden, ein Paar fotos machen...

Welches Hornby Modell hast du ? Dann könnte ich vielleicht mit den SMCF pendant anfangen...

Danke für dein Videotip. Diese Sammlung hatte ich letzten Winter im Rambolitrain mal gesehen, und ich kann nur sagen, das es eine tolle Sammlung ist !

Louis

 
LG
Beiträge: 142
Registriert am: 19.09.2012


RE: SMCF 1948 - 1961

#4 von pepinster , 02.10.2012 00:23

Hallo Louis,

da gibt es einige Hornby Acho Fahrzeuge, die ihre Wurzeln bei SMCF haben, diese könnten dabei sein:



Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.799
Registriert am: 30.05.2007


RE: SMCF 1948 - 1961

#5 von LG , 03.10.2012 10:48

Hallo Alex !

Ja, genau !

Also, von SMCF habe ich :

Den PC Kuhlmann (mit Rote Beschriftung, Ref Nr 109)


Der Öffene Güterwagen, in zwei verschiedene Varianten (Ref Nr 108)




Ich habe zurzeit keine gute Foto der Simotra (der existiert auch), und der Kühlwagen ist ein bisschen anders.

Den Güterzugpackwagen habe ich, aber in eine Metallausführung, er wurde nicht aus Kunststoff von SMCF gefertigt.



Ich weiss nicht ob den Hornby AcHO modell eine Kopie davon ist oder nicht.

In der Regel ist er in grau verfarbt, diese Braune Ausführung ist relativ selten.

Ebenso für den Postwagen und den Personenwagen, die beide existieren bei SMCF, aber in eine Zamak Ausführung.

Grüße,

Louis

 
LG
Beiträge: 142
Registriert am: 19.09.2012

zuletzt bearbeitet 03.10.2012 | Top

RE: SMCF 1948 - 1961

#6 von husson73 , 19.10.2012 19:58

Hallo alles,
Hornby ho hat SMCF verkauft wenn SMCF war in Bankrott.
So die Hornby in Kunststoff waren Kopie von die alten SMCF Metallwagen auch wenn die letzen SMCF waren in Kunststoff.
Die Metal Güterzugpackwagen war nur in Metalt gebaut und die Braune ist selten als Louis hat gesagt.
Alles Metallwagen von SMCF waren in drei Farben, Grau, Schwarz und Braune ausser die vierachsig Guterwagen die war nûr Grau und Schwarz.
Grusse.


Jean-Pierre

HO Marklin M Gleise Vorkriegs und Nachkriegs, auch 3800 3900, und C; VB Gleise mit Mittelschiene und mit Punktkontakten; Tourelle Gleise Holz und Kunstoff; Jep Gleise Metal und Kunststoff.
3 Leiter HO OO O I, WS und GS, Digital und Analogic.
auch Schuco Allweg und Variento

husson73  
husson73
Beiträge: 60
Registriert am: 03.02.2012


RE: SMCF 1948 - 1961

#7 von herribert73 , 21.10.2012 19:21

Zitat von LG im Beitrag #5




Ich weiss nicht ob den Hornby AcHO modell eine Kopie davon ist oder nicht.

In der Regel ist er in grau verfarbt, diese Braune Ausführung ist relativ selten.

Ebenso für den Postwagen und den Personenwagen, die beide existieren bei SMCF, aber in eine Zamak Ausführung.

Grüße,

Louis


Hallo,

den gab es nicht zufällig auch mit Beleuchtung in grau? Oder habe ich wieder was gebasteltes eingefangen? Macht auf jeden Fall weiter!

Gruss
Fred

herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.192
Registriert am: 26.11.2009


RE: SMCF 1948 - 1961

#8 von husson73 , 22.10.2012 15:09

Das Beleuchtung war in alles Güterzugepackwagen braun oder grau oder schwarz, 3 leiter erst, denn in die Ende von SMCF 2 leiter. Aber die standard Güterzugepackwagen in alles Farben war ohne Beleuchtung.


Jean-Pierre

HO Marklin M Gleise Vorkriegs und Nachkriegs, auch 3800 3900, und C; VB Gleise mit Mittelschiene und mit Punktkontakten; Tourelle Gleise Holz und Kunstoff; Jep Gleise Metal und Kunststoff.
3 Leiter HO OO O I, WS und GS, Digital und Analogic.
auch Schuco Allweg und Variento

husson73  
husson73
Beiträge: 60
Registriert am: 03.02.2012


RE: SMCF 1948 - 1961

#9 von herribert73 , 22.10.2012 19:00

Danke Pierre!

MFG
Fred

herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.192
Registriert am: 26.11.2009


RE: SMCF 1948 - 1961

#10 von pepinster , 04.01.2013 01:15

Hallo zusammen,

zwischen dem grossen Schüttgutwagen von Hornby Acho und dem früheren SMCF Modell (mit STEMI Aufschrift) gibt es einige Unterschiede, ausserdem ist das SMCF Modell sehr viel schwieriger zu bekommen.



Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.799
Registriert am: 30.05.2007


RE: SMCF 1948 - 1961

#11 von LG , 09.01.2013 07:38

Hallo,

Ja, die Modelle sind anders.

Bei SMCF gab es mehrere Farbvarianten, von Blau bis Schwarz mit eine braune Ausführung.

Diese Farbvaranten sind unterschiedlich selten.

Grüße,

Louis

 
LG
Beiträge: 142
Registriert am: 19.09.2012


RE: SMCF 1948 - 1961

#12 von LG , 05.03.2013 21:15

Hallo,

Zum Thema Farbvarianten habe ich etwas neues zu zeigen :



SMCF hat viele Modellen mit unterschiedliche Farbausführungen gemacht.

Hier zum Beispiel drei Farbvarianten von gedeckter Güterwagen, mir fehlt es noch die graue Variante.

Grüße,

Louis

 
LG
Beiträge: 142
Registriert am: 19.09.2012


RE: SMCF 1948 - 1961

#13 von 101 ( gelöscht ) , 05.03.2013 21:58

Hallo,

weiss jemand, wie die Laufeigenschaften dieser Wagen auf Märklin-Gleis sind? Die gefallen mir richtig gut!

Gruss
Jens

101

RE: SMCF 1948 - 1961

#14 von LG , 05.03.2013 22:12

Zitat von 101 im Beitrag #13
Hallo,

weiss jemand, wie die Laufeigenschaften dieser Wagen auf Märklin-Gleis sind? Die gefallen mir richtig gut!

Gruss
Jens


Die Laufeigenschaften dieser Wagen sind relativ gut (dank Spitzenräder). Auf M-Gleis macht es trotzdem sinn, die Räder durch Märklin Räder auszutauschen, da Spurkranz scharf ist, und deswegen Problemen schaffen könnte wenn die Gleise ein bisschen alt sind. Allerdings ist es sehr einfach zu tauschen, standard Märklin Spitzenräder sind geeignet.

Du soll aber nicht vergessen, das es Gusswagen sind, und desto schwer genug, um eine kräftige Lok zu benötigen. Zu einer 3046 passt das genau

Louis

 
LG
Beiträge: 142
Registriert am: 19.09.2012


RE: SMCF 1948 - 1961

#15 von 101 ( gelöscht ) , 06.03.2013 06:47

Hallo Louis,

vielen Dank für Deine Antwort, ich finde die Wagen so schön, gerade weil sie aus Guss sind. Ich werde mal meine Augen danach aufhalten, der Tausch der Räder ist ja kein Problem.

Beste Grüsse
Jens

101

   

Jouef 6836, der seltene Belgier
Jouef Gepäckwagen der SNCB (ex DRG)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen