Bilder Upload

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#51 von Pico 62 ( gelöscht ) , 20.08.2010 22:32

ein vorher nachher Vergleich in Form von Fotos wäre vielleicht günstiger gewesen

Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#52 von martin67 , 20.08.2010 22:40

Mach doch, Du hast ja augenscheinlich einen vollständigen Kran! Zeig doch einfach anhand von aussagekräftigen Bildern, welche Teile bei Pete´s Kran fehlen, und wie eine Restauration aussehen könnte! Es gibt sicher hier einige Mitleser, denen der Jouef-Kran weitgehend unbekannt ist.

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#53 von Pico 62 ( gelöscht ) , 21.08.2010 10:22

Guten Morgen aus Sachsen Anhalt

also ich werde bein nächsten Fototermin daran denken
um vom JOUEF Kran paar Nahaufnahmen machen ,
damit es auch anderen nutzt .

Übrigens gibt es diesen Kran sowohl im Set
mit 2 Kranschutzwagen als auch einzeln .

Alternativ hab ich in meiner Sammlung einen zweiten Jouef
mit einem Liliput -Fahrwek welcher auch auf meinem
ersten Foto unten neben den beiden großen roten HORNBY Kränen
zu sehen ist .

Übrigens hat Piko NIE einen einzigen Kran hergestellt ,
heißt wenn bei Ebay oder woanders Kräne angeboten werden liegt ein Fehler vor .

Im Piko -Katalog von ca 1984 ist zwar ein Kran abgebildet welcher aber von
GÜNTER DIETZEL aus Leipzig hergestellt wurde .

so nun sag ich tschüss Pico 62

Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#54 von Jerry ( gelöscht ) , 21.08.2010 15:01

Hallo Pete,

den Bildbericht zur Restaurierung des Jouef-Krans hätte ich auch gerne per PN!


Grüße

Jerry

Jerry

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#55 von plastiklok , 21.08.2010 22:59

Hallo Peter,

ich glaube dein Jouef Kran hat die Nummer 663. Durch Zufall habe ich in einem Nachbarforum ein Bericht von Martin gefunden. Dort ist der Kran abgebildet.

KLICK hier und dann etwas runterscrollen.

Hallo Martin, falls es mit dem LINK nicht ok sein sollte , dann bitte wieder löschen.

 
plastiklok
Beiträge: 1.521
Registriert am: 07.04.2009


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#56 von plastiklok , 21.08.2010 23:08

Hallo nochmal,

Russischer Kranwagen HO Den habe ich gerade in der Bucht entdeckt. Dachte er passt ganz gut hier dazu.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
plastiklok
Beiträge: 1.521
Registriert am: 07.04.2009


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#57 von Pico 62 ( gelöscht ) , 22.08.2010 12:30

hi martin
also du solltest schon schreiben wen du meinst mit stänkern .
ich fühl mich jedenfalls nicht angesprochen.
und sollte etwas an meinen Beiträgen nicht ganz regelkonform sein ,
reicht eigentlich ne PN oder brauchst unbedingt Publikum ?
desweiteren wird hier wohl Kritik von mir gleich auf die Goldwaage gelegt .

lass es einfach wieder Deine Macht zu zeigen .

und wenn ich dieses Teil als Fragment bezeichne beleidige ich niemanden damit .
Wenn von 8 Achsen 4 fehlen ist dies schon ein erheblicher Mangel
zuzüglich der fehlenden Kranstütze .

und ich werde paar Fotos einstellen damit es anderen weiterhilft ,
es sei denn ich werd nicht wieder bestraft .
blos der Faktor Zeit passt im Moment nicht .


ich wünsche ALLEN einen schönen sonnigen Sonntag

Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#58 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.08.2010 12:37

Hallo Pico 62.

1. hat Dich keiner bestraft
2. will hier keiner seine "Macht" zeigen

also unterlasse bitte diese Unterstellung. Du erinnerst mich immer mehr an einen Menschen aus Auerbach und der ist nicht mehr hier im Forum


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.239
Registriert am: 28.05.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#59 von Ralf , 23.08.2010 10:35

Hallo,

komme gerade aus dem Urlaub und bin gerade auf diesen Fred gestossen. Ist das wahr ? Lima hat in der DDR Jouef Kräne bauen lassen ?

Viele Grüße
Ralf ;-)

Ralf  
Ralf
Beiträge: 362
Registriert am: 04.03.2009


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#60 von Pico 62 ( gelöscht ) , 23.08.2010 16:44

Hi Ralf

also hier verwechselst du etwas .
JOUEF produziert in Frankreich
LIMA in Italien
beide Firmen zählen seit 2004 zum englischen Hersteller Hornby

und DDR Kräne kamen von DIETZEL , BOCK , NOCH , SCHICHT , RARRASCH ,

sollten weitere Fragen helfe ich gerne weiter sofern es möglich ist.

bis bald sagt Pico 62










Pico 62
zuletzt bearbeitet 23.08.2010 21:16 | Top

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#61 von herribert73 , 23.08.2010 17:05

Hi,
ich kann auch weiterhelfen: http://de.wikipedia.org/wiki/Emoticon
MFG
Fred

herribert73  
herribert73
Beiträge: 2.192
Registriert am: 26.11.2009


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#62 von Pico 62 ( gelöscht ) , 23.08.2010 21:29

Zitat von Pico 62
Hi Ralf

also hier verwechselst du etwas .
JOUEF produziert in Frankreich
LIMA in Italien
beide Firmen zählen seit 2004 zum englischen Hersteller Hornby

und DDR Kräne kamen von DIETZEL , BOCK , NOCH , SCHICHT , RARRASCH ,

sollten weitere Fragen helfe ich gerne weiter sofern es möglich ist.

bis bald sagt Pico 62


wie zugesagt hier nun Nahaufnahmen vom Jouef Kran
hoffe damit allen Problemfällen weiterzuhelfen
mfg Pico 62









Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#63 von Pico 62 ( gelöscht ) , 31.08.2010 21:23

Hi Leute

Gibt es noch mehr Sammler von Kränen ?

bis bald sagt Pico 62

Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#64 von Jerry ( gelöscht ) , 31.08.2010 22:13

Zitat von Pico 62
Hi Leute

Gibt es noch mehr Sammler von Kränen ?


Hallo Pico 62,

ja, gibt es, wobei ich im wesentlichen Farbvarianten und Sonderserien des klassischen Märklin H0-Kranwagens besitze (Basismodell 4611).

Nochmal zu dem Schmuckstück von Jouef: Was ist daran Metall, und was Kunststoff?



Grüße

Jerry

Jerry

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#65 von Pico 62 ( gelöscht ) , 21.11.2010 13:25

Einen schönen Sonntag an alle

also ich hab meine Sammlung etwas überarbeitet , was ich mit neuen Fotos auch dokumentiert habe .
Die Kräne stehen jetzt etwas besser geordnet so dasauch die Firmen
etwas besser zusammnen passen .
Bei Bedarf listeich die Firmen auch auf .
Hoffe , daß sich die Fehlerquote in Grenzen hällt .Das Fehlen von Kleinteilen ist möglich ,
da nicht alle Modelle erste Qualität sind.
Wer Fragen hat bitte melden und wer auch Kräne sammelt ebenso .
Allen einen sonnigen Tag
von Pico 62

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bild 4972.jpg   Bild 4973.jpg 
Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#66 von Pico 62 ( gelöscht ) , 11.12.2010 15:51

Seit gegrüsst
und wieder ist ein Kran in der Bucht ins Netz gegangen ,
und trotzdem suche ich weiter ,
es fehlen einige welche entweder zu Preisintensiv
oder zu selten sind
mfg Pico
z.B. Rivarossi oder Lima in gelb oder oder oder

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bild 5258.jpg 
Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#67 von telefonbahner , 11.12.2010 20:49

Hallo pico62

Da hab ich noch ein Foto von so einem gesuchten Kandidaten, oder hab ich ihn auf deinen Bilder Übersehen?
Ich habe auf meinem kleinem Laptop immer große Probleme deine "Riesenbilder" anzusehen.




Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.843
Registriert am: 20.02.2010


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#68 von Pico 62 ( gelöscht ) , 11.12.2010 21:02

Hi Gerd
von welchem Hersteller ist dieser Kran ?
oder möchtest du ihn mir gleich für kleines Geld hinterlassen ?

mfg Pico 62

Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#69 von telefonbahner , 13.12.2010 18:51

hallo pico62,
das Foto entstand im Verkehrsmuseum Nürnberg, und ob die einverstanden sind, wenn ich dir das verkaufe ??
Mir kam beim betrachten der Modelle dein ausführlicher Kranwagenbeitrag in den Sinn und da hab ich versucht dieses Foto zu schießen.
naja, von 5 Versuchen war das der einzig verwendbare. Auf dem nebenstehendem Scild stand als Hersteller MICRO-METAKIT, damir dürfte er doch sowohl in die von dir genannten Kategorien "Selten" und "Hochpreisig" fallen.

Gruß aus Dresden von
Gerd

 
telefonbahner
Beiträge: 8.843
Registriert am: 20.02.2010


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#70 von telefonbahner , 03.03.2011 12:18

Nach längerer Zeit habe ich diesen Beitrag mal wieder nach oben geholt, da mir bei der letzten Börse in Dresden ein Kranwagen in die Finger kam der in diese Rubrik passt.
Laut Bodenprägung ein Produkt der Firma "now ray" aus China. Auf Jörg's Bildern konnte ich ihn nicht finden und deshalb ist das Bild hier gelandet.



Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.843
Registriert am: 20.02.2010


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#71 von Pico 62 ( gelöscht ) , 03.03.2011 18:02

hi Gerd
leider muss ich dich enttäuschen
siehe obere Vitrine 3.Reihe von oben ziemlich in der Mitte
einmal in blau und daneben in rot.
Beide sind eine Spielausführung -Made in China-.
Habe meine Kransammlung erweitert .
Bringe demnächstauch die Fotos
wenn sie aus der Bucht zu mir gespült wurden
mfg Jörg ---Pico 62

Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#72 von telefonbahner , 03.03.2011 21:05

Hallo Jörg, die hab ich irgendwie übersehen.
Ich werd mir wohl doch mal nen Monitor zulegen müssen.
Der Bildschirm auf meinem Klapprechner ist nicht gerade der größte.

Gruß Gerd

 
telefonbahner
Beiträge: 8.843
Registriert am: 20.02.2010


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#73 von Old Märklinist , 04.03.2011 20:58

Hallo Kollegen,
habe am Wochenende mal in der Bucht gefischt,das ist mir ins Netz gegangen:
ein Fleischmannkran Nr.1495 und ein Stützwagen Nr.1451A .
Dieser Kran war schon in meiner Jugendzeit mein Wunschkandidat, aber damals paßten die Hakenkupplung mit der Mä.Relexkupplung nicht überein.
Heute haben wir ja NEM Standarts ,da gehts mit einem Umbau der Kupplungen.
Von meinem Umbau auf Bügelkupplung und WS-Achsen folgt morgen ein Beitrag im Märklin Forum.
Wünsche einen schönen Abend.


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 fl.1495-Kran 90t-1.jpg   fl.1495-Kran 90t-2.jpg 
 
Old Märklinist
Beiträge: 1.146
Registriert am: 12.09.2010


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#74 von Pico 62 ( gelöscht ) , 05.03.2011 09:18

Hi Edmund
also zum vollständigen FLEISCHMANN Kranzug gehören
1 Gegegewichtswagen deren Gewichte beim Kran bei Einsatz anhägen kannst
1 Kran
1 Stützwagen mit Auflage
1 Flachwagen der wg des sehr langen Auslegers zwischen Kran und Stützwagen gehört

kannst es dir ja auf meinen Fotos nochmalansehen
mfg Jörg --Pico 62

Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#75 von Old Märklinist , 05.03.2011 16:03

Hi Jörg,
was mir noch fehlt ist der Gegengewichtwagen Nr.1496/5596,habe ihn bis jetzt noch nicht entdeckt.
Alle andere Wagen sind vorhanden.

Habe den Kran auf Bügelkupplung umgebaut,soll ich den Beitrag hier einstellen oder Extra Thread aufmachen.
wünsche einen schönen Tag.


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Kranzug mit Lok 23.jpg 
 
Old Märklinist
Beiträge: 1.146
Registriert am: 12.09.2010


   

Unbekannter Wagen und Tender H0
Westmodel EP 248 ..oder E 50 DRG

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen