Bilder Upload

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#26 von Heinz-Dieter Papenberg , 09.08.2010 10:25

Hallo Bernd,

wie sagte schon immer meine Oma ?? "es wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird"

Also Pico 62 hat selber geschrieben um welche Firmen es sich handelt und da waren 5 DDR Firmen aber 16 nicht DDR Firmen plus Amerikaner und Eigenbauten zu lesen. Ich habe die Kräne nicht gezählt, aber nach dieser Angabe müßte mindestens die Hälfte der gezeigten Kräne aus nicht DDR Produktion stammen. Aus diesem Grund finde ich es auch nicht schlecht, das es jetzt auch im nicht DDR Bereich dieses Forums zu lesen ist. Ich schreibe ganz bewußt auch, denn es steht ja nach wie vor unter DDR Wagen aller Hersteller drin.

Wenn das nicht der Fall wäre, könnte ich Euren Unmut verstehen, aber so ?? Eins ist auch sicher, viele Mitglieder dieses Forums sehen nur ganz selten einmal in den DDR Bereich rein und hätten dadurch nicht die Möglichkeit gehabt diese herrliche Sammlung zu bestaunen.

Ich würde vorschlagen das jetzt alle die Box Handschuhe wieder in die Schublade legen und sich wieder mit dem eigentlichen Sinn des Forums zu beschäftigen, nämlich der schönen alten Modellbahn aus Ost und West.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg
* Forenadmin *


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.228
Registriert am: 28.05.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#27 von picomane , 09.08.2010 10:46

Hallo Heinz-Dieter
Ich hab keine Boxhandschuhe ausgepackt . Eigentlich wollte ich nur mal ein paar Denkanstösse geben , ich habe Martin seine Wortwahl schon verstanden. Andere könnten das aber auch missverstehen , wie es formuliert ist.

@ Pete (Peter)

Ich benötige kein Geheimforum und der Beitrag war doch öffentlich zugängig im DDR Teil , auch für Dich .
Ich glaub ich bin der Letzte dem Du unterstellen kannst , das ich meine Modelle verstecke . Ich hab hier im Forum und auch in anderen Foren meine Sammlung gezeigt inclusive echter Raritäten , da ich der Meinung bin , bevor alles bei mir verstaubt zeig ich es lieber auch anderen damit sie sehen können was es in der DDR alles so gab und sie sich an den Modellen erfreuen können .

mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "

picomane  
picomane
Beiträge: 1.169
Registriert am: 28.06.2008


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#28 von Heinz-Dieter Papenberg , 09.08.2010 10:53

Hallo Bernd,

das mit den Boxhandschuhen war allgemein gedacht und richtete sich nicht speziell gegen Dich.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.228
Registriert am: 28.05.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#29 von Claus , 09.08.2010 11:10

Hallo Peter,

sorry, ich hab da gerade deinen Beitrag aus Versehen gelöscht, weil ich drauf antworten wollte mit deinem Zitat.
Und wie bekomm ich den nun wieder "re"-gelöscht,,ääh wieder hergestellt?
Kann mir mal bitte jemand helfen?


Viele Grüsse,

Claus

 
Claus
Beiträge: 13.639
Registriert am: 30.05.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#30 von Heinz-Dieter Papenberg , 09.08.2010 11:12

Hallo Claus,

gelöscht = weg wiederholen unmöglich

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.228
Registriert am: 28.05.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#31 von picomane , 09.08.2010 11:17

Hallo Peter

Lies bitte mal was Du geschrieben hast. Ich hoffe Du verstehst mich dann.

Zitat von Pete
Hallo Bernd,

Apropos geheim, irgendwie habe ich schön langsam den Eindruck, daß es nicht gewünscht war, daß Nicht-DDR-Sammler den Thread lesen. Dafür gäb es allerdings ein Geheimforum ...

Gruß,
Peter



mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "

picomane  
picomane
Beiträge: 1.169
Registriert am: 28.06.2008


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#32 von Pete , 09.08.2010 11:32

Hallo Bernd,

du hast aber auch gesehen, daß in dem zerrupften Zitat zwischen "Hallo Bernd" und "Apropos geheim ..." noch Folgendes stand?

Zitat von pete
... der Martin wollte nichts weiter, als den (ursprünglich) interessanten Beitrag einem breiteren Publikum zugänglich machen, da ja bekanntermaßen nicht alle User alle Unterforen lesen! Natürlich hat es was mit DDR-Modellbahn zu tun, aber eben auch mit anderen! Und im Übrigen war die Aggressivität im Beitrag schon deutlich vor dem Verschieben da, Groß schreiben bedeutet im Internet brüllen. Der Smilie hinter der "Strafe" vom Martin, deutet übrigens auch darauf hin, daß diese hier auch übliche Redewendung, nicht im wörtlichen Sinne gemeint war! Das war nun mein Exkurs zu den "geheimen" Ausdrucksformen im Internet...


und dann hatte ich mich auch noch auf dieses Zitat bezogen:

Zitat von Pico 62
also wenn mein Beitrag nicht die Zielgruppe erreichen kann und darf ,welche ICH dafür vorgesehen habe bitte ich um komplette Löschung wie schon erwähnt sind die Fremdfirmen nur BEIWERK.



Hallo Claus,

in dem gelöschten Beitrag hatte ich versucht, zu erklären, was Smilies bedeuten, warum man im Internet nicht großschreibt, wenn man nicht schreien will und dem Bernd zu erklären, warum ich das genau so formuliert habe und er in keiner Weise sich angegriffen fühlen müsste ... war allerdings wieder sehr genau formuliert und deshalb wahrscheinlich eh wieder nicht verständlich und deshalb schreib ich jetzt auch nichts mehr dazu, weil ich keine Lust mehr habe, jeden aus Subjekt, Prädikat und Objekt bestehenden Satz in allen Einzelelementen zu begründen!

bis zur nächsten Deutschstunde,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.252
Registriert am: 09.11.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#33 von Claus , 09.08.2010 11:40

Zitat von Pete


Hallo Claus,

in dem gelöschten Beitrag hatte ich versucht, zu erklären, was Smilies bedeuten, warum man im Internet nicht großschreibt, wenn man nicht schreien will und dem Bernd zu erklären, warum ich das genau so formuliert habe und er in keiner Weise sich angegriffen fühlen müsste ... war allerdings wieder sehr genau formuliert und deshalb wahrscheinlich eh wieder nicht verständlich und deshalb schreib ich jetzt auch nichts mehr dazu, weil ich keine Lust mehr habe, jeden aus Subjekt, Prädikat und Objekt bestehenden Satz in allen Einzelelementen zu begründen!

bis zur nächsten Deutschstunde,
Peter



Hallo Peter,

danke, dass du es trotzdem nochmal angesprochen hast.
Und ich wollte eigentlich deinem Zitat aus dem versehentlich entfernten Beitrag lediglich eins hinzufügen:

" Es lohnt auch nicht "


Viele Grüsse,

Claus

 
Claus
Beiträge: 13.639
Registriert am: 30.05.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#34 von Dietmar , 09.08.2010 12:02

Hallo

Ohne jetzt speziell auf die ganze Sache hier näher einzugehen, möchte ich doch mal was allgemein dazu sagen. Je spezieller und feinstufiger ein Forum eingeteilt ist, umso leichter läst sich etwas finden oder auch einstellen. Wobei das mit dem richtigen einstellen von Beiträgen schon mal sehr schwierig sein kann. Die wenigsten Problem damit haben die Märklinbahner weil die oft Markentreu Sammeln und somit selten “Fermdfabrikate“ haben.
Bei mir als Trix Express-Fahrer ist das oft schon nicht so einfach wie bei vielen anderen DC-Fahrer sicher auch. Wer meine Bildergeschichten der letzten Zeit beobachte hat, wird sicher feststellen, das dort immer Modelle verschiedener Hersteller eine Rolle spielen und dennoch unter Trix (Express) eingestellt, wo auch sonst. Es ging ja schließlich um eine spezielle Geschichte oder Bericht über Modelle die auf Trix Express umgebaut wurden. Ich hatte schon einmal einen Bericht in zwei Foren eingestellt und bin dann auch gleich angemacht worden das ich nicht alles doppelt bringen müsse.
Zugegebener maßen, im Falle der Kräne hätte ich auf Anhieb auch unter „Sonstiges“ eingestellt weil es mir zu umständlich gewesen wäre die Kräne nach Hersteller geordnet einzustellen.

Ohne jetzt persönlich einen angreifen zu wollen, gerade als relativ neues Mitglied in einem Forum habe ich aber auch einiges zu beachten.
Ich gehe mal davon aus, das wer sich hier in diesem Forum einfindet, schon einige Erfahrung mit Foren hat. Deshalb sollte man doch einige Spielregeln beachten und sich mal durch die einzelnen Beiträge die einen interessieren könnten durchlesen. Dabei kann man auch schnell mitbekommen wie die meisten hier Ticken und wie hier der Humor gelagert ist. Ich habe es jedenfalls so gemacht nachdem ich hier von einem Mitglied auf dieses Forum aufmerksam gemacht wurde. Man hat es leider oft, das gerade neue Mitglieder in den Foren für Unstimmigkeiten und Missverständnissen sorgen.
In einem Forum ist es wie im richtigem Leben, entweder man wird verstanden oder nicht. Man kann es entweder schnell klären oder man will es nicht klären und bleibt stur.
Bei einer Zusammenkunft, was ein Forum ja nun mal auch ist, in dem fast nur Männer sich austoben, geht es bisweilen schon mal etwas deftiger zu, ist ja schließlich kein Kirchenchor.
Bei uns im Rheinland kann es bisweilen schon mal vorkommen bei einer Diskussion von seinem Gegenüber, mit lächeln aber ernst, als Tütennüggel, Quatschkopp oder ähnliches bezeichnet zu werden wenn es Meinungsverschiedenheiten gibt. Aber anschließend wird man von demjenigen zu einem versöhnlichen lecker Kölsch eingeladen und verbringt dennoch einen netten Abend an der Theke. Damit kommen auch viele Nichtrheinländer nicht gleich klar. Aber wer muss sich da jetzt wem anpassen?
Fakt ist doch, wer mit Smilies nicht klar kommt, oder sie missversteht, sollte aber spätestens nach einer Klarstellung einsehen, dass er sie falsch verstanden hat.
Man kann sich jetzt aber auch über verschiedenen Foren hier weiter über den ganzen Quatsch aufregen und versuchen einen neuen Rekord zu brechen. Wer meint er möchte hier jedes Wort und jeden Satz in seine Bestandteile zerlegen neu deuten und auf die Goldwaage zu legen kann das gerne machen. Dann würde ich aber vorschlagen dafür ein neues Forum zu schaffen damit man weiß was man dort vorfindet und es ignorieren kann und nicht seine Zeit opfert um sich durch irgendwelche, mittlerweile ja sinnlose Beiträge lesen muß.
Grüße
Dietmar


Dietmar  
Dietmar
Beiträge: 1.565
Registriert am: 17.02.2008


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#35 von picomane , 09.08.2010 12:16

Hallo Peter
Du willst mich nicht verstehen , dann lass ich es so wie es ist .

Hallo Claus
Zu diesem " Kommentar " bemühe ich mich nicht Dir eine Antwort zu geben .


Für mich ist das Thema abgehakt .

mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "

picomane  
picomane
Beiträge: 1.169
Registriert am: 28.06.2008


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#36 von 19er , 09.08.2010 14:18

Servas, Pico 62!

Eine wirklich schöne, interessante Kran-Sammlung hast du da, Glückwunsch!

Ich bin jetzt mit großem Interesse den Beiträgen in diesem Thread gefolgt und hätte eine Bitte zwecks besserem Verständnis: Könntest du bitte im "Begrüßungsforum" - wie die meisten anderen hier auch - ein paar Worte über dich schreiben, zwecks besseren Kennenlernens? - Danke vorab!


LG aus dem Innviertel,
-Karl


19er  
19er
Beiträge: 518
Registriert am: 20.01.2010


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#37 von Weltenbummler , 09.08.2010 21:40

Zitat von Pete
Hallo Thomas,... und wo siehst du eine (Trixforum-)Moderatormeinung?...



Nach deinem Hinweis auf die Moderatorentätigkeit im Trixforum nirgendwo mehr, danke.

Aber als einfacher Leser eines Forums, ich hab keine Ahnung wer hier speziell wo Moderator ist, der unter dem Avatar eines Beitragschreibers "Moderator" liest, kann man da schon einen komischen Beigeschmack bekommen.

Gruß von einem der zum ncht in den Keller geht.
Thomas


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.362
Registriert am: 22.04.2008


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#38 von musiker , 19.08.2010 12:14

Hallo,

ist ja wirklich interessant, was hier alles zu entdecken ist.

Zu den 6achsigen Henschel - Dampfkränen von Liliput / Kleinbahn / Fleischmann kann ich eine interessante, von Zeitzeugen bestägigte Tatsache beitragen:

diese Kräne sind, bis auf winzige Unterschiede, baugleich.

Hintergrund dazu: die meisten Firmen konnten sich einen Werkmeister im Formenbau nicht lange leisten, da gab es ein paar, die waren quasi "auf Wanderschaft", ein paar Wochen hier, ein oder zwei Monate da - und hinterließen auch ihre Spuren in Form von SEHR ähnlichen Modellen.

Die älteren Exemplare sind jeweils die mit Kettenantrieb, ohne Gegengewicht; neuere haben bereits feine Schnüre und Gegengewicht

erstes Erscheinungsjahr: bei Liliput 1956, bei Kleinbahn 1957, bei Fleischmann 1959 (danke Katze)

lg
musiker


www.bahnmuseum.at Österreichs Modellbahngeschichte!

 
musiker
Beiträge: 198
Registriert am: 13.01.2009


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#39 von Jerry ( gelöscht ) , 19.08.2010 21:06

Zitat von Weltenbummler

Zitat von Pete
Hallo Thomas,... und wo siehst du eine (Trixforum-)Moderatormeinung?...



Nach deinem Hinweis auf die Moderatorentätigkeit im Trixforum nirgendwo mehr, danke.

Aber als einfacher Leser eines Forums, ich hab keine Ahnung wer hier speziell wo Moderator ist, der unter dem Avatar eines Beitragschreibers "Moderator" liest, kann man da schon einen komischen Beigeschmack bekommen.

Gruß von einem der zum ncht in den Keller geht.
Thomas



Bei mir stellt sich ein seltsamer Beigeschmack ein, wenn ich Ex-Moderator einen aktiven solchen öffentlich belehrt. Ich denke sowas sollte ggf. per PN geklärt werden. Ist es tatsächlich ein hilfreicher Hinweis (nur mal angenommen und vom aktuellen Fall losgelöst) kann der neue Mod nachbessern ohne vorher öffentlich blos gestellt worden zu sein. Kollegialität nennt man das. Ist allerdings nicht mehr unbedingt modern heutzutage. Aber na ja, ich bin ja auch für meine altmodischen Einstellungen bekannt ...

J.

Jerry
zuletzt bearbeitet 20.08.2010 08:30 | Top

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#40 von sugo , 19.08.2010 21:16

Wann endlich ist dieses leidige Thema abgeschlossen?
Ein neues Forum und der Kindergarten geht weiter..
Sorry, mir vergeht die Lust....

Gebt mir Bescheid, wenn es euch wieder besser geht.
Bis bald
sugo

 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#41 von Weltenbummler , 19.08.2010 22:19

Hallo Sugo,

für mich war, bzw. ist das Thema am 09.08.2010 im alten Forum abgeschlossen worden.
Und für Pete anscheinend auch, da keiner von uns mehr etwas dazu geschrieben hat.

In diesem Sinne für mich den Thread wieder verlassenden Gruß aus Warschau
Thomas


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.362
Registriert am: 22.04.2008

zuletzt bearbeitet 19.08.2010 | Top

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#42 von Jerry ( gelöscht ) , 20.08.2010 13:22

Zitat von Weltenbummler
für mich war, bzw. ist das Thema am 09.08.2010 im alten Forum abgeschlossen worden.


Ich dachte eigentlich, dass für Dich das Thema bereits am 21.06.2010 um 08:25 h erledigt gewesen ist. Aber ich lerne diesbezüglich gerne dazu, und hatte Dir seinerzeit um 10:03 h auch eine Rückkehr ins Forum nahe gelegt. Dass Du jetzt aber genau das machst, worunter Du früher selbst schwer gelitten hast, nämlich Mods anzumotzen, löst bei mir einen weitaus schaleren Geschmack aus, als ehedem die öden Speisen im Kindergarten.

Jerry
zuletzt bearbeitet 20.08.2010 13:23 | Top

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#43 von Weltenbummler , 20.08.2010 13:38

Hi Jerry,

hast ne PN


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.362
Registriert am: 22.04.2008


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#44 von pete , 20.08.2010 14:35

Hallo Jungs,

wie ich ja weiter oben schon geschrieben habe,

Zitat von pete
... und deshalb schreib ich jetzt auch nichts mehr dazu ...


schreib ich zum Streitthema nichts mehr, aber vielleicht noch was zum ursprünglichen Thread:

hübscher Kran, gell? Dem fehlen jetzt nur noch ein paar Achsen, Kupplungen und sonstige Teile ....
Aber immerhin ist der Kranhaken duch das Rändelrad am Heck vollbeweglich, halt was für Spielkinder wie meinereiner

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.252
Registriert am: 09.11.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#45 von Blech , 20.08.2010 14:45

Leute!
Gehts hier eigentlich um Kräne oder um beleidigte Leberwürste?
Ich bin hier, um mich sachlich mit Kollegen auszutauschen.
Streit kann ich an jeder Supermarktkasse oder auf jedem Parkplatz bekommen.
Meine Herren -eines schönes Wochenende mit einem guten Glas
das wünscht Euch
Blech

Blech  
Blech
Beiträge: 11.782
Registriert am: 28.04.2010


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#46 von martin67 , 20.08.2010 20:25

Hallo,

die Einladung auf ein gutes Glas ist angenommen!

@Pete: Bei Deinem Josefkran fehlen wirklich ein paar Einzelteile! Aber, es ist ein wunderbares Stück! Die Diskrepanz zwischen guten und schlechten Modellen dieses Herstellers ist gross. Nicht zuletzt gehört dieser Kran zu meinen heimlichen Favoriten, weil Lima genau diesen Typ zu Anfang auch angekündigt hatte.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#47 von pete , 20.08.2010 20:58

Servus Martin,

ich hatte den ja auch schon den üblichen Verdächtigen angeboten, kam aber keine Resonanz und daß du den nicht hast, auf den gedanken bin ich garnicht gekommen. Aber inzwischen gefällt er mir so gut, den werd ich jetzt epressisieren und dann können wir mal bei mir ein gutes Glas Kr--eimer, oder so und ein bisserl kranfahren!

Prost,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.252
Registriert am: 09.11.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#48 von Pico 62 ( gelöscht ) , 20.08.2010 22:22

hi Leute
ich find es etwas mager einen Jouef -Kran zu präsentiern , welcher nicht mehr als ein Fragment ist .
Mit etwas Blech und zwei Drehgestellen dazu bissel Lust am basteln holt man solch ein tolles Teil wieder ins Leben zurück.
Aber ich denk jeder muß selbst wissen wie er sich und seine Teile präsentiert .

also bis dann sagt Pico 62

Pico 62

RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#49 von pete , 20.08.2010 22:27

Also Martin,

freuen wir uns alleine am Josef und die Baufortschritte zeig ich dir dann per PN.

Jetzt langt's
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.252
Registriert am: 09.11.2007


RE: DDR -Kräne --DB Kräne --Kräne International

#50 von martin67 , 20.08.2010 22:32

Als Fragment eines Jouef-Krans würde ich eher einen Ausleger bezeichnen. Hier haben wir einen Kran vor uns, dem gerade mal zwei Drehgestelle und eine Stütze fehlen. Wie man sich "eindrucksvoll" präsentieren kann, hast Du uns ja vor nicht allzulanger Zeit bewiesen. Wie man seine Schätze zu präsentieren hat, glaube ich, braucht man Pete nicht zu sagen.

Sollten hier weitere Stänkereien Deinerseits stattfinden, werden wir vom Admin-Team über entsprechende Konsequenzen nachdenken müssen!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


   

Unbekannter Wagen und Tender H0
Westmodel EP 248 ..oder E 50 DRG

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen