Bilder Upload

Welches System war das?

#1 von Andre_B , 08.09.2016 22:13

Hallo,

eigentlich habe ich eine Märklin H0 Modellbahn.
Aber als Kind bekam ich eine alte Fleischmann Modelleisenbahn geschenkt, die leider nicht mehr existiert.
Ich frage mich, welches System das damals war.
Daher versuche ich das System aus der Erinnerung zu beschreiben:
Zum Gleismaterial:
Die Gleise hatten eine tiefschwarze Pappunterlage, die von der Rückseite eher wie ein Gartenzaun aussah. Die Schienen waren daraufgelascht. Es handelte sich um ein System ohne Mittelleiter - Also Gleichstrom. Sämtliche Anschlüsse wurden mit Klemmbuchsen realisiert. Die Weichen hatten über dem Antrieb eine graue Kunststoffhaube. Die Gleise hatten keinen Böschungskörper und wurden zusammengesteckt. Es gab ein Schienenkreuz, das einen Winkel von 90 grad hatte.

Zum Rollmaterial
Die Lokomotiven waren aus Zinkdruckguss, sie hatten vorn Schraubglühlampen. Die Wagen waren aud Blech gefertigt und hatten Räder aus Bakkelit.
Die Kupplungen hatten einen Dorn/Haken, der nach unten zeigte.

Einen Transformator hatte ich nicht, weshalb ich die Bahn mit einem Fischertechnik Transformator betrieb, dessen 6,3V definitiv zu wehnig war.
Ich kann leider nichts zur Spurweite sagen. Die Modelleisenbahn muss aus den 50' ern gewesen sein.

Wer kann mir sagen was das also für ein System gewesen sein könnte?

Grüß

Andre

 
Andre_B
Beiträge: 44
Registriert am: 16.04.2014


RE: Welches System war das?

#2 von pvmann , 08.09.2016 22:33

Hallo Andre,

Deine Eisenbahn mag eine Fleischmann Spur 0 Spielzeugeisenbahn gewesen sein.
Schau mal bitte in die entsprechende Forenbeiträge.

Viele Grüße!
Sandor

 
pvmann
Beiträge: 230
Registriert am: 12.11.2013


RE: Welches System war das?

#3 von Andre_B , 10.09.2016 18:42

Vielen Dank Sandor,

ich suche mal nach diesem System.

Gruß

Andre

 
Andre_B
Beiträge: 44
Registriert am: 16.04.2014


   

Positive Genehmigung des Rechteinhabers FLEISCHMANN
Bilde ich mir das ein? - Buchtpreise steigen!

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen