Bilder Upload

Vollmer 7500B Freistadt

#1 von Rob , 08.10.2013 12:08

Schon länger nicht im Programm. Der große Epoche III / IV Bahnhof Freistadt in Fliesen / Kacheloptik.
Er wird aus den beiden Bahnhöfen 7510 Burghausen und 7520 Neustein zusammengesetzt. Wer kein Glück beim auftreiben hat, kann auch einfach beide Modelle getrennt beschaffen und aneinander bauen.

Einziger eventuell dem Bausatz zusätzlich beigelegt sind die zeitgemäßen 6eckigen Blumenschalen 11819 und Blumenflocken, diese konnteich aber aufgrund Überalterung entsorgen. Aber dafür Ersazu zu beschaffen ist kein Problem.

Der Karton ist in der ersten Fassung noch mit einer Malung bestückt und getackert. Spätere Varianten haben den bekannten Fotodruck.

Zusätzlich sind 4 Bausatzbläzter dabei, da 2 Blätter für Burghausen. Eines für Neustein und eines für das zusammensetzen beider Bausätze. Die Bausatzanleitungen haben neben der Zeichnung schriftliche Anweisungen in Deutsch. Zusätzlich am Ende sind diese noch in Englisch Französisch und Niederländisch verfasst. Gerade bei Burghausen muss man höllisch aufpassen. Man kann sich vor allem im Frontbereich (Straßenseite) schnell verbauen. Einige fehlerhaft gebaute Modelle auf Ebay zeigen dies, und selbst mir wäre dies passiert.

Der Bausatz ist ein normaler Spritzgussbausatz, zwei Kartonbögen liegen als "Aufkleber" bei.

Mein Bauteil Burghausen habe ich großen und ganzen weit vorgebaut. Jedoch werde ich eine Beleuchtung einbauen mittels LED, Glühbirne ist nicht mehr Zeitgemäß. Und ein wenig mit Preiserlein beleben, wobei ich im Innenbereich aus Kostengründen auf selbstbemalte Chinaware setzen werden.










Passend zu dem Bahnhof gibt es das Stellwerk 7601 Diese Nummer ist aber bereits mit einem anderen Stellwerk neu vergeben. Leider habe ich diese Stellwerk noch nicht in meinem Besitz. Mit 7600 Rothorn ist ein Baulich passendes Stellwerk in Fliesenbauweise verfügbar, aber in einem gelblichen Farbton. Welchen Bahnsteig ich dazu wählen werde, steht noch nicht fest. Es wird aber definitiv einer mit viel Glas.

Rob  
Rob
Beiträge: 6
Registriert am: 23.09.2013


RE: Vollmer 7500B Freistadt

#2 von *3029* , 10.10.2013 16:41

Hallo,

deine Bilder wecken Erinnerungen.

Diese alten Vollmer-Bausätze mit den gemalten Deckelbildern sind mir noch gut erinnerlich,
möglicherweise habe ich sogar noch einiges, da sind die Abbildungen aber bereits Fotos
von zusammengebauten Gebäuden.

Dummerweise habe ich in den letzten Jahren vieles bereits abgegeben.

Ich werde mich mal auf die Suche begeben. Vielleicht kommen noch Bilder.

Viele Grüsse


 
*3029*
Beiträge: 7.473
Registriert am: 24.04.2012


   

Vollmer Verladerampe mit Transportband 4620
Vollmer Pferderennbahn 6666

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen