Bilder Upload

Electrotren-Wagen

#1 von Willoughby , 16.11.2012 16:04

Hallo zusammen,
gerade fand dies seinen Weg zu mir:

Interesse hatte ich eigentlich nur an dem Hochbordwagen mit dieser interessanten Amphorenladung (Ob die wohl heil ankommen?), der Rest ist Beifang, aber für knapp 15 € nimmt man das in Kauf.
Was mir bislang unbekannt war, ist, daß Electrotren scheinbar die Wagen auch mit FL-Kupplungen angeboten hat, oder sind das nachträglich eingebaute Tauschkupplungen?

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns

 
Willoughby
Beiträge: 1.122
Registriert am: 07.08.2008


RE: Electrotren-Wagen

#2 von Roco-Clubber , 20.11.2012 18:37

Hallo,

schöne Modelle!

Sieht tatsächlich nach einer Electrotren-Kupplung für 2-achser aus! Habe leider nur einen Katalog aus den 1980er Jahren. Indem gibt es eine Seite mit Ersatzteilen, auch viele Kupplungen, aber nur Bügelkupplungen. Müsste also dann 1960 - 1970er Jahre sein. Liliput und Roco hatten auch auch Hakenkupplungen im Angebot. Kann Electrotren sein, von der Art her.

Zum Ladegut: Das Ladegut ist nicht gesichert, wie alle Ladegüter bei Electrotren. War damals so üblich! Die Amphoren-Ladung ist interessant! Wenn die Ladung noch fest sitzt, würde ich die auch so lassen. Ist ja der Originalzustand! Wenn die nicht fest sind, und/oder welche fehlen, könnte man ja eine Ladegutsicherung aus Holzleisten basteln! Falls man ein Mängelexemplar mal bekommt! Das wäre dann vorbildgetreuer!

Mit nur einer Kupplung könnte man einen Converter-Wagen einrichten, d. h. auf einer Seite Bügelkupplung und auf der anderen Seite Hakenkupplung. Dann können Fleischmann-Modelle und Bügelkupplungs-Modelle ( z.B. Electrotren, Roco, Liliput, etc.) gekuppelt werden. Auch interessant für die Fleischmann-Bahner!

Habe selber einige Electrotren-Modelle. Aber keine spanischen! Nur DB und einige SNCF-Modelle: Hier sind einige Modelle von Electrotren:

1403 Güterwagen Transfesa DB


5420 Kesselwagen Transfesa DB


5602 Getreisesilowagen Tucher DB


und aus den achziger Jahren (schon mit KK)
5432K Kesselwagen BP DB


LG
Norbert aus DIN

 
Roco-Clubber
Beiträge: 286
Registriert am: 28.12.2011

zuletzt bearbeitet 01.03.2013 | Top

RE: Electrotren-Wagen

#3 von Swiss-Tinplater , 21.11.2012 23:18

Hallo

Ich erinnere mich nicht mehr genau, ob die Electrotren-Wagen von Haus aus mit der Fleischmann-artigen Kupplung angeboten wurden. Aber die abgebildete Kupplung stammt eindeutig aus dem Hause Electrotren.

Schöne Grüsse
Swiss-Tinplater

Swiss-Tinplater  
Swiss-Tinplater
Beiträge: 824
Registriert am: 11.02.2010


RE: Electrotren-Wagen

#4 von gs800 , 22.11.2012 16:10

Hallo Electrotren-Interessierte,

hier ein paar wagen aus meinem Fundus:

Milchtankwagen mit Märklinkupplungen


Campsa Tankwagen #1901


grauer G-Wagen #1451


Tankwagen für Zitrussaft-Konzentrat #1707


Vermute mal, dass die Wagen mit der Kartonverpackung Anfang bis Mitte 70er sind und der Campsa Ende der 70er.

Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.056
Registriert am: 26.02.2012


RE: Electrotren-Wagen

#5 von nano , 08.01.2013 02:25

Hallo alle
Models aufgeführt

nano  
nano
Beiträge: 100
Registriert am: 11.08.2008


RE: Electrotren-Wagen

#6 von martin67 , 08.01.2013 06:58


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Electrotren-Wagen

#7 von nano , 16.01.2013 00:33

Sie besitzen einen privaten

nano  
nano
Beiträge: 100
Registriert am: 11.08.2008


RE: Electrotren-Wagen

#8 von Musseler , 16.01.2013 22:11

Ägypten?


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.087
Registriert am: 18.09.2009


RE: Electrotren-Wagen

#9 von martin67 , 16.01.2013 22:19

Passt schon, Eric, Du schreibst in Italien auch mit Google Translator, oder?

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Electrotren-Wagen

#10 von Musseler , 16.01.2013 22:28

...aber ich kann halbwegs klären, ob das Sinn macht. Grammatik mal aussen vor gelassen.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.087
Registriert am: 18.09.2009


RE: Electrotren-Wagen

#11 von nano , 17.01.2013 02:36

Zitat von Musseler im Beitrag #8
Ägypten?



Sorry for my German grammar.
I said that these cars are highly valued.

If you want Electrotren documentation, is available in my dropbox account.

Greetings and thanks.

Nano

nano  
nano
Beiträge: 100
Registriert am: 11.08.2008


RE: Electrotren-Wagen

#12 von Musseler , 17.01.2013 07:06

Hallo Nano,

sorry for my confusion!. I didn´t realise, that your translation was "Made in Google". Let´s try in english. Most people should understand, what we are writing.
Thanx.


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.087
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 17.01.2013 | Top

RE: Electrotren-Wagen

#13 von gs800 , 17.02.2013 18:00

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein paar schöne Electrotren Kesselwagen ca 70er Jahre bekommmen. Sind leider ohne Karton, daher meine Mutmassung betr. Produktionszeitraum. Wer näheres weiss, bitte kommentieren.




Merci & Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.056
Registriert am: 26.02.2012


RE: Electrotren-Wagen

#14 von Lorbass , 17.02.2013 22:03

Hallo Rei,

siebziger Jahre sind die nicht,eher Ende achtziger - Anfang neunziger Jahre,frühere Modelle haben eine andere Farbgebung.

Grüße
Frank

 
Lorbass
Beiträge: 2.165
Registriert am: 23.03.2009


RE: Electrotren-Wagen

#15 von martin67 , 18.02.2013 21:27

Hallo,

der SHELL mit großen Buchstaben war schon Anfang der 70er im Sortiment , allerdings mit etwas anderer Anordung von Schrift und Logo. 1978 war er im Katalog mit der Shell-Beschriftung gelistet (kleine Buchstaben). Gegen Ende der 70er dürfte der BP gekommen sein, den Esso gab es schon 1976.

Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Electrotren-Wagen

#16 von gs800 , 19.02.2013 09:42

Hallo Martin,

danke für die Info. Von der Aufmachung her (Kupplungen, Radsätze, farbliche Erscheinung) hatte ich die so eingeschätzt, bin aber kein Electrotren Spezi. Die passen jedenfalls gut in meine Kesselwagensammlung. Wie lange waren die wohl lieferbar?

Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.056
Registriert am: 26.02.2012


RE: Electrotren-Wagen

#17 von gs800 , 22.09.2013 11:25

Hallo zusammen,

es geht weiter mit Electrotren. Diese Wagen haben in den letzten Monaten bei mir ein neues Zuhause gefunden.













Der Schienenreinigungswagen scheint einen Messingkessel zu haben und wiegt 211 Gramm. Der Reinigungsschleifer scheint mir auch gut durchdacht. Das Wechseln der Bezüge ist durch die verschraubten Spannleisetn gut möglich.






Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.056
Registriert am: 26.02.2012


RE: Electrotren-Wagen

#18 von gs800 , 22.09.2013 12:28

Noch ein Nachtrag. Diese zwei hatten sich in einer Ecke versteckt, dabei können die sich doch sehen lassen.

spanischer Oldtimer Personenwagen



der dazugehörige Packwagen



Dieses Wagen gab es auch noch in grüner Ausführung. Es gab auch mal eine kleine 1-B Dampflok von Electrotren, die Märklin-kompatibel war. Soweit ich mich erinnere, wurde Electrotren in den 70ern von Schreiber/Nürnberg importiert.

Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.056
Registriert am: 26.02.2012


RE: Electrotren-Wagen

#19 von Willoughby , 22.09.2013 13:44

Hallo Rei,
das ist die hier: 1 B Dampflok von Electrotren

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns.

 
Willoughby
Beiträge: 1.122
Registriert am: 07.08.2008


RE: Electrotren-Wagen

#20 von Roco-Clubber , 23.09.2013 17:30

Hallo Rei,

die Personenwagen gab es nicht nur in braun oder grün! Es gibt auch noch diese Farbe:


1507 Personenwagen M.Z.A., 3. Klasse, Zuglaufschild: SITGES. Die Dampflok ist hier grün-schwarz, vorne und hinten mit Aufkleber: M.Z.A. 179, Loknummer steht auch am Schornstein.

Die Modelle finde ich sehr gut. Für mich haben diese Modelle nur ein Nachteil:


Sind beides leider Wechselstrom-Modelle (und ich bin Gleichstromer!). Der Personenwagen hat die Electrotren-Innenbeleuchtung!

Beide Modelle fand ich auf den morgendlichen Weg zum Bäcker. Am Freitag war Sperrmüll und die Erben vom Vorbesitzer haben erst Freitagmorgen den Sperrmüll raus gestellt. Ich kam also gerade rechtzeitig vorbei. Neben den beiden Modellen waren noch Märklin-Metallschienen und ein blauer Märklin-Trafo im Karton. Habe die Modelle dann am Wochenende ausprobiert. Funktioniert alles! Das war mein erster Sperrmüll-Fund!


LG
Norbert aus DIN

 
Roco-Clubber
Beiträge: 286
Registriert am: 28.12.2011

zuletzt bearbeitet 23.09.2013 | Top

RE: Electrotren-Wagen

#21 von gs800 , 23.09.2013 19:41

Hallo Norbert,

wie war das "Morgenstund hat Gold im Mund" oder so ähnlich. Guter Fund, den rot-beigen Personenwagen kannte ich noch nicht.

Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.056
Registriert am: 26.02.2012


RE: Electrotren-Wagen

#22 von pete , 10.11.2013 17:53

Hallo,

der Schienenreinigungswagen macht sich in Shell-Ausführung auch ganz gut:



Bei dem fehlt wohl das Röhrchen zwischen Auslass und Reinigungsfilz. Das dürfte aufgeschraubt sein, oder sieht es nur so aus?

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.257
Registriert am: 09.11.2007


RE: Electrotren-Wagen

#23 von gs800 , 10.11.2013 20:02

Hallo Pete,

den Shell kann man auch lassen. Zu dem Röhrchen kann ich dir aktuell noch nichts sagen, da mein Electrotren Schipu irgendwo vergraben ist. Wenn ich den finde, gibt's ein Foto davon.

Gruss
Rei/CH


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.056
Registriert am: 26.02.2012


RE: Electrotren-Wagen

#24 von gs800 , 23.08.2014 18:52

Hallo Freunde der iberischen Modellbahnen,

dieses Electrotren Material hat jetzt bei mir ein neues Zuhause.










Der Campsa Kesselwagen ist aus Blech und ziemlich stark an Märklin Blechwagen der 40er-50er Jahre angelehnt.







Die kleine Dampflok entspricht einem englischen Vorbild mit Innenzylindern. Daher die bis auf die Kuppelstange fehlende Steuerung.
Ein Lokschuppen aus Karton sprich OVP war auch dabei. Die Lok wurde als ArtNr 802-7 angeboten.




DER FRU scheint eine Electrotren Eigenkonstruktion zu sein.







Die Fahreigenschaften der kleinen Lok sind ganz passabel, zieht zumindest 5 Gusswagen weg.


¡pasar bien
Don Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.056
Registriert am: 26.02.2012


RE: Electrotren-Wagen

#25 von *3029* , 23.08.2014 21:45

Hallo Rei,

das sind ja wieder mal schöne Sachen die bei dir ein Zuhause gefunden haben ...

Der "Campsa"-Cisterna (= span. Tank-/Kesselwagen) gefällt mir besonders,
erinnert mich an die Tankstellen bei den Spanienaufenthalten

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.191
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 23.08.2014 | Top

   

Airmodell VT92 [ Ein (fast) gescheitertes Projekt]
Heinzl Zahnstangen Gleis

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen