Bilder Upload

neues Katalog Archiv

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.06.2010 08:19

Hallo Leute,

ich habe das Katalog Archiv noch nicht ganz auf Eis gelegt. Es wird wieder eins geben, zwar wesentlich kleiner als das alte, aber immerhin.

Ich habe jetzt erst einmal alle Firmen angeschrieben und um Genehmigung gebeten. Die ersten beiden Firmen haben geantwortet und so darf ich laut schriftlicher Genehmigung die Kataloge, Prospekte und alle anderen Schriften aus den Anfangstagen der Firmen bis zum Jahr 1980 veröffentlichen. Natürlich auch wieder auf einer mit Benutzername und Passwort geschützten Seite und auch nur für die Mitglieder unseres Forums.

Die ersten Genehmigungen der Firmen Fleischmann und Vollmer liegen mir nun vor.

Die Firma Vollmer ist sogar an den alten Katalogen selber interessiert, weil sie kein Exemplar davon mehr in ihrem Besitz haben.

Bis das neue Archiv an den Start geht wird es aber noch einige Zeit dauern, da ich erst noch abwarten möchte ob weitere Genehmigungen eingehen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


Re: neues Katalog Archiv

#2 von ET426 , 16.06.2010 09:12

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg

Die Firma Vollmer ist sogar an den alten Katalogen selber interessiert, weil sie kein Exemplar davon mehr in ihrem Besitz haben.



Hallo Heinz-Dieter,

das ist ja schön - die werden sich sicherlich freuen, wenn da ne CD mit PDF's drauf bei denen eintrifft oder so...

Dann aber als kleine Anmerkung oder Verbesserungsvorschlag, vielleicht kann man es so einrichten, dass man es so wie hier im Forum macht, jeder einen Benutzernamen und Passwort. Ich meine, dass man mitloggen kann, wer wann wo wie drin war.

Ich möchte ja nur, dass so etwas wie vor ein paar Wochen NIE mehr passieren kann.

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


RE: neues Katalog Archiv

#3 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.06.2010 09:46

Hallo Flo,

auch das ist kein Schutz vor Verrat, denn selbst wenn jeder andere Zugangsdaten bekommt kann man doch nicht feststellen wer der Maulwurf ist.

Aber das Problem wird nicht mehr auftreten weil nur noch Kataloge eingestellt werden wo ich eine schriftliche Genehmigung für habe denn dann sieht unser Maulwurf in die Röhre

Wir haben auch nicht die geringste Ahnung wer das war und es ist mir auch egal ob das ein neues oder altes Mitglied war. Tatsache ist leider nur das es einer war und auch über die Gründe dafür kann man spekulieren.

Ich finde es nur sehr traurig das viele Leute aus unserem Forum wegen diesem A... mir helfen müßen den Anwalt zu bezahlen und der Vogel lacht sich eins ins Fäustchen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: neues Katalog Archiv

#4 von ET426 , 16.06.2010 10:25

Hallo Heinz-Dieter, danke, Du sprichst mir aus der Seele. Ich hatte sofort die Vermutung, dass es einen Maulwurf gibt.

Schade, richtig schade, denn damit ist die Arbeit vieler zunichte gemacht worden und nebenbei noch ein erheblicher finanzieller Schaden angerichtet worden, der auch noch bei allen zu Buche schlägt.

Pfui Spinne sag' ich da nur, was sind das für Menschen, die so etwas mutwillig anrichten!

Florian


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


RE: neues Katalog Archiv

#5 von modellbahner , 16.06.2010 10:41

Hallo Heinz-Dieter,
sieh das ganze doch mal von der anderen Seite.
Das Archiv hat diesen Vogel in irgend einer Weise geärgert. Für mich ist das ein Indiz dafür, dass dieser Mensch an irgend einer Krankheit leidet.
Dabei kann es sich um ein ausgeprägtes Minderwertigkeitsgefühl handeln.

Auf diese Weise kannst Du Dein Archiv neu einrichten und zwar so, dass Dir Leute mit so einer Krankheit künftig das Leben nicht mehr schwer machen können.
Das ist doch auch etwas oder

Ob die Firmen, die eine Genehmigung nicht erteilen, ihre Kataloge selber erfolgreich vermarkten können ist fraglich, denn das Angebot in der Bucht ist riesig. Da kann man sich original Kataloge zu recht günstigen Preisen besorgen. Wer wird sich bei diesem Angebot mit einem Nachdruck zufrieden geben

Ich glaube, dass andere Firmen die Chance erkennen und nutzen werden, über Dein Archiv Werbung für sich zu machen.
Wenn Dein Archiv sich erst einmal einen Namen gemacht hat, dann werden sie Dir von sich aus ihre Kataloge zur Veröffentlichung anbieten.
Eine bessere Werbeplattform kann sich doch kein Hersteller vorstellen. Und das auch noch kostenlos.



Gruss
Oswin


 
modellbahner
Beiträge: 1.598
Registriert am: 04.06.2007


RE: neues Katalog Archiv

#6 von schabbi ( gelöscht ) , 16.06.2010 10:55

Hallo Heinz Dieter wie sieht es denn mit den alten DDR Katalogen aus wie von Piko oder Gützold darf man die ungefragt veröffenlichen?oder läuft da auch schon eine Anfrage?

Gruss Tino

schabbi

RE: neues Katalog Archiv

#7 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.06.2010 11:28

Hallo Tino,

ich habe diese beiden Firmen auch angeschrieben, aber erst gestern und eine Antwort ist natürlich noch nicht da.

Wenn ich eine Antwort erhalte werde ich das mitteilen.

Übrigens habe ich gerade die Genehmigung von Kleinbahn erhalten. Damit sind es jetzt schon 3 Firmen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: neues Katalog Archiv

#8 von 19er , 16.06.2010 12:02

Servas, Heinz-Dieter,
Hallo, Forum-Kollegen!

Es ist für euch sicher keine Überraschung, dass die Genehmigung von KLEINBAHN speziell mich richtig freut

Sorry, aber das wollte ich loswerden, weil's mich wirklich freut!


LG aus Salzburg,
-Karl


19er  
19er
Beiträge: 518
Registriert am: 20.01.2010


Butter bei die Fische.

#9 von Charles , 16.06.2010 12:43

Hallo,

das sind erfreuliche Nachrichten. Wobei ich sicher bin dass nicht das Katalogarchiv jemand geärgert hat sondern daß jemand, der eine persönliche Antipathie zu Heinz-Dieter (und nicht nur zu diesem) pflegt, das Archiv als willkommenen Hebel benutzt hat um ihm Ärger zu machen.

Ansonsten möchte ich die, die noch nicht gespendet haben, jetzt nicht weiter aufhalten. Wie sagte doch ein berühmter Lokomotivkonstrukteur :

"Man kann nirgends eine Tonne aber an 1000 Stellen ein Kilogramm einsparen."

Also Jungs, packt noch ein bißchen Butter bei die Fische damit Heinz-Dieter wieder ruhig schlafen kann.


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.356
Registriert am: 31.03.2009


RE: neues Katalog Archiv

#10 von Knolps , 16.06.2010 14:01

Hallo Heinz-Dieter,

Dein Engagment ist wirklich beeindruckend! Es freut mich riesig, dass es wieder ein Katalog-Archiv geben wird!

Mal etwas anderes: Könnte man denn in dem Kataloge-Archiv auch einen Bereich für Ersatzteilzeichnungen machen? Ich habe hier einen ganzen Stapel, der bestimmt dem ein- oder anderen helfen kann.

Gruß,
Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1

 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: neues Katalog Archiv

#11 von Weltenbummler , 16.06.2010 14:06

Jungs,

ich spiele nur ungern die Euphorie Bremse.
Aber ich glaube nicht das eine jetzt schon durchgeführte Diskussion über das wann, wie und wo dem momentanen Problem behilflich ist.
Ich halte den Weg das hier jetzt bekannt zu geben für den absolut falschen Weg, denn das ist ein Schuldeingeständnis und kann ganz schnell bei den angesprochenen 25.000,- Euro im laufenden Verfahren enden.

Daher distanziere ich mich auch ausdrücklich öffentlich von diesem neuen Archiv Vorhaben.


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.342
Registriert am: 22.04.2008


RE: neues Katalog Archiv

#12 von Charles , 16.06.2010 16:13

Hallo Thomas,

wir nehmen zur Kenntnis, dass Du dich davon distanzierst, alte Modellbahn Kataloge (also ein Stück Kultur) in Absprache mit den Rechteinhabern der Nachwelt in digitaler Form zu erhalten.

Als Urlaubslektüre empfehle ich Dir "Der Untertan" von Heinrich Mann.


Grüße aus dem Odenwald

Charles

 
Charles
Beiträge: 3.356
Registriert am: 31.03.2009


RE: neues Katalog Archiv

#13 von Weltenbummler , 16.06.2010 16:20

:

Wer lesen und verstehen kann ist klar im Vorteil


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.342
Registriert am: 22.04.2008


RE: neues Katalog Archiv

#14 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 16.06.2010 18:38

Zitat von modellbahner
Eine bessere Werbeplattform kann sich doch kein Hersteller vorstellen. Und das auch noch kostenlos.



sehe ich auch so und sollte man auch so sehen. aber anscheinend sieht das nicht jeder hersteller so. es sei denn hinter der abmahnung steckt gar nicht der hersteller, sondern ein abmahnanwalt.
aber unseren überlegungen in dieser sache wurde ja schon einmal die basis entzogen und es gibt ja wieder ähnliche anzeichen des gleichen moderators.

der jetzt geplante weg, h.d., ist sicherlich ein guter und ich sehe ähnlich wie charles keinen spielraum für abmahner, wenn man nur dokumente veröffentlicht, die man offiziell veröffentlichen darf.
wobei es ja ohnehin wieder nur halböffentlich sein wird.

was die maulwurftheorie betrifft, flo, hatte ich ja schon mal in eine andere richtung spekuliert, aber ohne kenntnis des schreibens und damit der hintergrundinfos spekulieren wir da alle völlig ins blaue hinein, auch du, auch ich.

Epoche IV UIC

RE: neues Katalog Archiv

#15 von modellbahner , 16.06.2010 19:42

Hallo Leute,

im Grunde können wir hier nur Spekulationen vom Stapel lassen.
Es gilt doch einige Fragen zu klären.
1. Welche Werke sind urheberrechlich geschützt.
2. Wenn so ein Schutz besteht, gibt es Ausnahmen
etc. etc.

Deshalb mal dieser Link zum nachlesen

Gruss
Oswin


 
modellbahner
Beiträge: 1.598
Registriert am: 04.06.2007


RE: neues Katalog Archiv

#16 von Weltenbummler , 16.06.2010 19:54

Zitat von Epoche IV UIC
...
aber unseren überlegungen in dieser sache wurde ja schon einmal die basis entzogen und es gibt ja wieder ähnliche anzeichen des gleichen moderators.
...



Lieber Herr Kaiser,

wenn Sie sich in der Anwaltswelt so gut auskennen und wissen worum es geht und was es mit allem auf sich hat, warum haben sie sich dann nicht bei Heinz-Dieter per PN gemeldet und direkte Hilfe angeboten?

Das ich den damaligen Thread gesperrt habe, wurde von fast allen verstanden, die sich auch weitere Gedanken gemacht haben.
Nur ist es in einem laufenden Verfahren in einem öffentlichen Forum absolut nicht förderlich dort verbale Attacken gegen die Kanzlei oder die Firma Märklin zu führen, die jeglicher Grundlage entbehren.

Ich wäre daher dankbar, wenn Angriffe von Ihrer Seite gegen meine Person endlich mal zu den Akten gelegt werden könnten. Aber es ist natürlich immer ein Leichtes, ab und an aus der Versenke aufzutauchen und aus der Hüfte zu schiessen.

Ich habe in den letzten Tagen intensiv versucht die Sache für alle gütlich zu lösen.

Ausserdem habe ich nie geschrieben das ich diesen Thread hier sperren werde, sonden nur meine Meinung als Moderator dazu geschrieben, indem ich mich ganz klar von jetzigen Bekundungen zum neuen Archiv distanziere. Einfach mal überlegen und nachdenken, warum ich so etwas gemacht habe und auch dazu stehe. Dann kann man sich nämlich bissige Kommentare sparen.

Aber Hauptsache man hat einfach mal wieder gegen seinen Lieblingsfeind gemeckert. :

Zum Glück habe ich soviel Anstand die Sache bis zum Ende mit durchzuziehen, wobei mir solche unqualifizierten Aussagen wie die mancher Teilnehmer hier die Lust dazu nehmen.


Beste Grüße aus Berlin
Thomas

 
Weltenbummler
Beiträge: 1.342
Registriert am: 22.04.2008


RE: neues Katalog Archiv

#17 von juerje , 16.06.2010 20:09

Zitat von Weltenbummler


Lieber Herr Kaiser,

wenn Sie sich in der Anwaltswelt so gut auskennen und wissen worum es geht und was es mit allem auf sich hat, warum haben sie sich dann nicht bei Heinz-Dieter per PN gemeldet und direkte Hilfe angeboten?

Das ich den damaligen Thread gesperrt habe, wurde von fast allen verstanden, die sich auch weitere Gedanken gemacht haben.
Nur ist es in einem laufenden Verfahren in einem öffentlichen Forum absolut nicht förderlich dort verbale Attacken gegen die Kanzlei oder die Firma Märklin zu führen, die jeglicher Grundlage entbehren.

Ich wäre daher dankbar, wenn Angriffe von Ihrer Seite gegen meine Person endlich mal zu den Akten gelegt werden könnten. Aber es ist natürlich immer ein Leichtes, ab und an aus der Versenke aufzutauchen und aus der Hüfte zu schiessen.

Ich habe in den letzten Tagen intensiv versucht die Sache für alle gütlich zu lösen.

Ausserdem habe ich nie geschrieben das ich diesen Thread hier sperren werde, sonden nur meine Meinung als Moderator dazu geschrieben, indem ich mich ganz klar von jetzigen Bekundungen zum neuen Archiv distanziere. Einfach mal überlegen und nachdenken, warum ich so etwas gemacht habe und auch dazu stehe. Dann kann man sich nämlich bissige Kommentare, die in meinen Augen einen persönlichen Angriff darstellen, sparen.

Aber Hauptsache man einfach mal wieder gegen seinen Lieblingsfeind gemeckert.


:



Richtig.

Ich würde keine weiteren Threads zu diesem Thema eröffnen, bevor die Sache nicht eindeutig geklärt ist. Auch wenns länger dauert.
War jetzt als Wink zu H.D. gedacht.
Das führt nur zu unnötigen Diskussionen.


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y

 
juerje
Beiträge: 2.031
Registriert am: 24.07.2010


RE: neues Katalog Archiv

#18 von ADE-Fahrer , 16.06.2010 20:13

Nabend,

ich möchte Ungerne die Spassbremse machen,

ABER: Es währ zu prüfen ob die Neuen "medien" von den Alten Rechten der Katalogersteller erfasst werden.

Je nach Vertragslage ist das nicht immer der Fall.

Der Hersteller / Auftraggeber der Kataloge müste auch bestätigen das er der Rechteinhaber des gesamten Kataloges ist....

Es hat schon Fälle gegeben wo der Katalogersteller sein Eigen Katalog im Internet nicht zeigen durfte weil es von den Rechten nicht abgedeckt war.

Kritisch sind in diesem Zusamenhang auch gemahlte Katalogbilder, da hat der Künstler ggf. Rechte.

Ggf. könnte das Durchforsten des Kataloges nach Zusätzlichen Urhebern etc. sinnvoll sein.

Das Dumme ist, entsprechende Vertäge hat man i.d.R. nur 10-15 Jahre in der Ablage, Rechte wirken bis 70 Jahre nach dem Tod.

mfg

Ralf


Modelbahnarchäologie ist, wenn man versucht seine seit 1974 gesammelte 1:87 Sammlung zu Organisieren und Digitalisieren...

ADE-Fahrer  
ADE-Fahrer
Beiträge: 143
Registriert am: 15.12.2008


RE: neues Katalog Archiv

#19 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.06.2010 20:25

Hallo Leute,

das Thomas meinen ersten Thread vom 02.06. verschoben hat ist mit meinem Einverständnis geschehen, denn wie Thomas es schon geschrieben hat hatten sich da einige Kollegen nicht im Griff.

Es wurden da Vergleiche angestellt die man in keinem Forum so hätte stehen lassen dürfen ohne eine Abmahnung zu riskieren. Aus diesem Grund wurde der Thread in das Admin Forum verschoben, Das hatte nichts mit Bevormundung oder gar Zensur zu tun, es wurde zu meinem eigenen Schutz gemacht.

In der Abmahnungs Angelegenheit hoffe ich Euch im Laufe der nächsten Woche genaues sagen zu können und ich hoffe auf ein gutes Ende.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg
* Forenadmin *


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


   

ich freue mich für Heinz-Dieter.......
Ladeprobleme

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen