Bilder Upload

Ein Tag an der Bahn (Achtung sehr viele Bilder...)

#1 von ET426 , 05.01.2008 22:09

Hallo Freunde,

heute habe ich mal einen kleinen Tagesablauf in einem kleinen BW fotografiert.

Da steckt ein enormer Aufwand dahinter, denn ich habe versucht, jedes Bild farblich an die angestrebte Tageszeit anzupassen; das war mein erster Versuch, seht es mir bitte nach, wenns nicht ganz stimmt.

Zuerst sehen wir hier, wie noch sehr früh am Morgen eine P8 aus dem Schuppen gezogen wird...



Noch im fahlen Mondlicht einer ausklingenden und sternenklaren Vollmondnacht wird Wasser gefasst...



Der Heizer hat gut aufgelegt, das Ruhefeuer dürfte bald Vergangenheit sein und die Maschine ihren Betriebsdruck erreicht haben...



Dann bricht die Sonne durch und in den ersten goldenen Strahlen wird Kohle gebunkert...



Zwischenzeitlich fährt ein früher Personenzug, bespannt mit einer 50er seinem Ziel (unseren Bahnhof) entgegen...



Die letzten Kilometer noch, dann ist für die Maschine erstmal Pause...



Sie wird restauriert und in den Schuppen gestellt - Frühstück fürs Personal...



Unsere P8 hat inzwischen vor den Zug gesetzt, den die 50er hergebracht hat und befördert ihn nun zu seinem Ausgangsbahnhof zurück... - ein Pfiff und der Meister öffnet den Regler seiner Maschine...



Ausfahrt Frei und der Zug verlässt den Bahnhof...



Beim ersten Halt auf der Fahrt passen wir den Zug noch mal ab...die Lichtstimmung des neuen Tages verspricht viel Sonnenschein...





Etwas später hat die P8 ihre Fahrt beendet und befindet sich fast vor dem Endbahnhof ihrer Fahrt...



Auf dem Rückweg zu unserem Ausgangsbahnhof lichten wir unterwegs eine 78er mit einem Personenzug beim Unterwegshalt ab, der dasselbe Ziel wie wir hat.





Kurz vorm Ziel am Posten 121...



Mittlerweile ist auch die Pause der 50er vorbei und im goldenen Licht eines schönen Sommertages rollt sie mit ihrer Mannschaft wieder zum Dienst...



Ausfahrt in die Richtung, aus der sie heute Morgen gekommen ist...was für ein schöner Tag...





Inzwischen steht an der Bekohlungsanlage eine 44er, welche dort ihre Vorräte ergänzt...



Auf gehts, vorbei an der Lokleitung...



Für Personenzüge war sie eigentlich überdimensioniert, trotzdem kamen auch diese Bespannungen vor...der Posten 121 scheint ein beliebter Fotostandpunkt zu sein...





Im letzten Büchsenlicht eines wunderschönen Sonnenunterganges sehen wir die 44er mit einer Rückleistung beim Halt in einem Bahnhof...



Ich hoffe, mein kleiner Ausflug hat euch gefallen.. - das mit den Kommentaren kennt ihr ja schon...


 
ET426
Beiträge: 4.071
Registriert am: 06.06.2007


RE: Ein Tag an der Bahn (Achtung sehr viele Bilder...)

#2 von abit , 05.01.2008 22:15

Hallo Flo,

insbesondere die Bilder mit der 44 gefallen mir - vielleicht werde ich ja morgen auf der Börse fündig . Die alte Märklin 44 wirkt m.E. deutlich besser als die "moderne" 50er.

Gruß
Andreas

abit  
abit
Beiträge: 625
Registriert am: 14.06.2007


RE: Ein Tag an der Bahn (Achtung sehr viele Bilder...)

#3 von Pete , 05.01.2008 22:47

Hallo Flo,

Kommentar: Super, danke, mehr!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.210
Registriert am: 09.11.2007


RE: Ein Tag an der Bahn (Achtung sehr viele Bilder...)

#4 von Mark Aurel , 05.01.2008 22:54

Hallo Florian,
danke, daß Du Dir die Mühe angetan hast, diese Bilderserie zu erstellen und uns in Dein Traumland zu entführen. Ich stimme Andreas zu: die 44er sieht konkurrenzlos gut aus. Das Bild "44 690 an der Bekohlungsanlage": wirklich super! Vielleicht sollten wir hier im Forum einmal ein 44er-Treffen stattfinden lassen (mit G 800, GN 800 usw.).
Frage: aus welcher Zugpackung stammen Deine roten Umbau-Dreiachser?
Viele Grüße und Salve! Mark Aurel

Mark Aurel  
Mark Aurel
Beiträge: 393
Registriert am: 20.11.2007


RE: Ein Tag an der Bahn (Achtung sehr viele Bilder...)

#5 von ET426 , 05.01.2008 23:11

Hallo Jungs, vielen vielen Dank, und seit euch sicher, es folgen noch viele Ausflüge in mein Traumland...

Das mit den 44ern ist eine gute Idee - ich werde sie mal zu einem extra Fototermin bitten..

Mark, die 3-achser mit dem grauen Dach stammen ebenso wie der 4-achser und einer digitalen 86er aus der Nahverkehrspackung von vor ein paar Jahren - die Nummer hab ich nicht im Kopf...

Der grüne und der rote mit dem silbernen Dach, die zwei hab ich mal bei meinem Händler aus der Schnäppchenecke geholt.

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.071
Registriert am: 06.06.2007


RE: Ein Tag an der Bahn (Achtung sehr viele Bilder...)

#6 von Heinz-Dieter Papenberg , 05.01.2008 23:55

Hallo Flo,

wirklich klasse gemacht. Auch mir gefällt die 44er sehr gut.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.156
Registriert am: 28.05.2007


RE: Ein Tag an der Bahn (Achtung sehr viele Bilder...)

#7 von wollei , 06.01.2008 00:54

Hallo Flo,

ganz tolle Bilder hast Du da gemacht. Der Posten 121 ist wirklich ein beliebter Platz für die Paparazzi's, den findet man aber auch überall, sogar hier im Amiland. Ist auch mein Lieblingsplatz auf meiner Anlage.

Im Bild hier meine 44-006 (G800.1):



Das gute Stück steht kurz vor der Restaurierung, jetzt haben wir Regenzeit hier, da gibts etwas mehr Zeit im Haus. Allerdings wird sie nicht digitalisiert, sondern bleibt original wie sie ist. Mal richtig sauber machen, hier und da etwas mit Farbe abtupfen und die Echtkohle im Tender wieder aufbringen.

Meine 44er muss ganz schnell zum Kohle nachfassen, der Tender ist ratzeputz leer.



Ein wirklich schöner Eisenbahntag war heute, denn ich habe auch die BR 184 heute fertig gemacht, nun mit Beleuchtung vorn und hinten, nur die Aufkleber fehlen noch.
http://www.eisenbahnclinic.com/Trix2247.htm

Machts gut, bis bald mal wieder.

Wolfie


Autorisierter Märklin/Trix/ESU Service Center: ECoS1+2, ECoSControl Radio, Central Station 1+2, Mobile Station 1+2 (Märklin/Trix), DigiTrax DSC50, IntelliBox, 6021, 6023, 6604, Spuren/Scales G, 1, HO, N, Z. ControlGui, TouchCab.
ESU/Märklin/Trix/Viessmann/SYMOBA,... Händler/Dealer in Hollister, CA (Kalifornien). www.eisenbahnclinic.com

 
wollei
Beiträge: 39
Registriert am: 29.10.2007


RE: Ein Tag an der Bahn (Achtung sehr viele Bilder...)

#8 von ET426 , 06.01.2008 01:04

Hallo Wollie, die G800 ist toll. Schön, dass Du sie originalgetreu Restaurieren möchtest... - halt uns auf dem Laufenden...

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.071
Registriert am: 06.06.2007


   

meine kleine BR 24 Parade
Bilderrätsel V 100

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen