Bilder Upload

RE: SK 800 - zugeschlagen

#26 von Heinz-Dieter Papenberg , 15.01.2008 18:12

Hallo Barbara,

Überweisungen gebe ich fast immer Mittwoch, Donnerstag oder Freitag zur Bank, je nach dem wann eine Auktion abgelaufen ist. Dann rechen ich so: 2 Tage braucht meist eine Überweisung, einen Tag gebe ich dem Verkäufer und 2 Tage für den Versand das sind also ca. 5 Tage und das hat bisher auch immer geklappt.

Wenn ich am Montag oder Dienstag überweise dann schreibe ich den Verkäufer immer an mir der Bitte den Versand so vor zu nehmen das die Ware nicht am Samstag bei mir ankommt.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: SK 800 - zugeschlagen

#27 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 15.01.2008 18:41

sagtest du nicht, dass deine frau schon mal im forum mitliest, h.d. ?
wann bist du genau weg am wochenende? dann wird barbara bestimmt mal deine frau anrufen ... so von wegen "frauen müssen zusammenhalten"

Epoche IV UIC

RE: SK 800 - zugeschlagen

#28 von Heinz-Dieter Papenberg , 15.01.2008 19:02

Hallo Caesar,

meine Frau liest im Forum normal nicht mit, sie kennt die Adresse nicht. Wenn sie mal mitliest dann an meinem Rechner und ich bin dabei

Samstags bin ich in der Regel zu Hause wenn nicht gerade eine Ausstellung an dem Tag ist, so wie letzte Woche Gelsenkirchen. Aber das würde unsere Freundin Barbara nieeeeeeeeeeeee machen, denn sonst gäbe es "Forumskeile"

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: SK 800 - zugeschlagen

#29 von Mark Aurel , 15.01.2008 21:12

Hallo Heinz-Dieter,
jetzt hast Du Dich aber hier mit Deiner dunklen Seite geoutet - das alles hätte ich nicht von Dir erwartet! Ich habe Dich bisher als romantischen Typen eingeschätzt, der Faller-Kirchlein aus dem Engadin liebt, Christbäume liebevoll schmückt, Plastik-Weihnachtsmänner an Krippendarstellungen ohne Jesuskind stellt und um alles herum alte elektrische Eisenbahnen sausen läßt, die Du vorher nach langem Kramen im mit Moba-Material randvollen Keller gefunden hast.
Und jetzt das!
Mit welcher Raffinesse und Energie Du die Paketzustellung steuerst! Ich bin platt, da kann man glatt noch was lernen!
Ich bin zutiefst erschüttert und brauche jetzt meine Blutdrucktabletten!
Ob ich heute Nacht schlafen kann, bezweifle ich.
Wie schlecht doch die Welt ist!
In tiefer Betrübnis! Salve! Mark Aurel
P.S. Nichts für ungut

Mark Aurel  
Mark Aurel
Beiträge: 393
Registriert am: 20.11.2007


RE: SK 800 - zugeschlagen

#30 von plattenwechsler , 21.01.2008 19:48

Moin,
endlich zurück zum ursprünglichen Thema "SK 800" Die Odyssee hat ein Ende. Ich konnte die Lok heute in Empfang nehmen. Sehr schöner Zustand, ganz leicht bespielt, läuft super Allerdings hat sie keinen 800er Walzenumschalter, sondern einen normalen "modernen" (1x schalten). Ist das evtl. sogar original? Koll gibt darüber nichts her...
Gruß
Marc


plattenwechsler  
plattenwechsler
Beiträge: 204
Registriert am: 20.09.2007


RE: SK 800 - zugeschlagen

#31 von Heinz-Dieter Papenberg , 21.01.2008 20:03

Hallo Marc,

nur die letzte SK 800 Bj. 1957 - 1959 hatte einen Elektromech. Umschalter Typ 2, alle vorher den Elektromech. Umschalter Typ , das sagt auf jeden Fall Collection dazu.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.029
Registriert am: 28.05.2007


RE: SK 800 - zugeschlagen

#32 von plattenwechsler , 21.01.2008 20:09

Hallo,
dann muß es wohl die (Koll-)Version 20 sein, die Lok hat transparente Haftreifen, und der Tender hat eine Relex-Kupplung, welche nicht nachträglich angebracht zu sein scheint. Auf jeden Fall ist es eine schöne Lok. Ich mache auch noch Fotos
Gruß
Marc

Edith: Bild:


plattenwechsler  
plattenwechsler
Beiträge: 204
Registriert am: 20.09.2007


RE: SK 800 - zugeschlagen

#33 von abit , 21.01.2008 21:39

Hallo,

da muss einem doch ein Stein vom Herzen fallen, wenn die Lok endlich angekommen ist. Und sie sieht doch recht gut aus.

Gruß
Andreas

abit  
abit
Beiträge: 625
Registriert am: 14.06.2007


   

Probleme mit kurzen Skischleifern
Umstellung auf schmale Wagonräder

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen