Bilder Upload

Eggers kleine Süssen

#1 von Pete , 15.12.2007 18:00

Hallo ihr,

nachdem wir ja jetzt ein Forum für sowas haben:

ist zwar nicht ganz scharf, man kann die kleinen Süßen hoffentlich erkennen.

Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.344
Registriert am: 09.11.2007


RE: Eggers kleine Süssen

#2 von tischbahn , 15.12.2007 20:21

Hallo Peter,

nimm doch mal einen Messschieber (hoffentlich hast du einen) und messe das Teil. Wenn die Kleine 43mm lang ist, dann hast du eine Lok aus der ersten Serie von 1963/64.
Die Neueren waren dann schon 49mm lang

Gruß,
Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.237
Registriert am: 23.11.2007


RE: Eggers kleine Süssen

#3 von Pete , 16.12.2007 10:24

Hallo Horst,
Schieber hab ich nicht, aber ein altes Schülerlineal, das hat eher 43 gesagt. die Lok auf der anderen Hälfte des Wagens ist aber länger. Kannst du was zum Wert sagen, das sind nämlich auch so Sachen zu denen ich durch Zufall gekommen bin (wär wieder mal ne Geschichte ).Ich gehe mal davon aus, daß du die andere Wagenhälfte auch sehen magst?

Ist wahrscheinlich aus der späteren Serie, steht ja "2" drauf!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.344
Registriert am: 09.11.2007


RE: Eggers kleine Süssen

#4 von tischbahn , 16.12.2007 11:52

Hallo Peter,

...aha eine Feldbahndampflok hast du auch noch, super!
Ich meinte eigentlich von der Diesellok gab es ne frühere und ne spätere Variante mit 43 und 49mm.
Es gibt von den Mikado Katalogen auch einen für Egger-Bahn. Darin sind alle erschienenen Modelle abgebildet, war nicht so besonders viel!

Hattest du schon mal die Möglichkeit, deine Loks fahren zu lassen?
Ich hatte mal ein Konvolut Egger und Roco H0e aufgekauft, da fuhren die Roco Loks eindeutig besser

Ich kann dir eigentlich nur empfehlen den ersten von Heinz-Dieters Links reinzuziehen. Danach bist du schlauer

Horst

 
tischbahn
Beiträge: 2.237
Registriert am: 23.11.2007


RE: Eggers kleine Süssen

#5 von Pete , 16.12.2007 12:36

Hallo Horst,
ich hab mal in den links+rechts von Heinz-Dieter geblättert, ist schon auch ein tolles Thema. Ich habe sogar die 4 Kipploren zu der Diesellok, also ist das ganze vermutlich aus dieser 1.Packung. Packung und Gleise habe ich leider nicht dazu und gefahren bin ich auch noch nicht damit. Werde ich aber demnächst mal nachholen müssen, habe noch irgendwo (Keller oder so ) ein paar N-Gleise, das auf dem Wagen ist für Fahrversuche wohl etwas zu kurz. Als ich die Maschinchen gekriegt habe, fand ich sie einfach nur nett und hab sie sofort in meine Bürovitrine gestellt, ohne weiter darüber nachzudenken, (ohne feste Anlage ... ) aber sie gefallen immer wieder.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.344
Registriert am: 09.11.2007


RE: Eggers kleine Süssen

#6 von Pete , 26.01.2008 18:19

Hallo Eggerfans,

heute habe ich den Prospekt zu meinen kleinen Süssen bekommen. Müsste eigentlich so von 63/64 (weiß es jemand genauer?) sein, da er aus der selben Quelle stammt wie meine Diesellok.

Hoffe es gefällt, bei Interesse eurerseits - und Zeit meinerseits - stelle ich gerne noch ein paar Seiten ein.

Gruß,
Peter

gerade festgestellt, daß ich meine Eggerbilder auch neu einpflegen muß, grrrrrrr ...... ! dauert dann also noch .....


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
Pete
Beiträge: 10.344
Registriert am: 09.11.2007


   

einige Links zur Egger Bahn
Meine Eggeranlage von 1966

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen