Bilder Upload

der OEG Triebwagen, Jouef-Version

#1 von pepinster , 15.12.2007 15:34

Hallo zusammen,

der Kleinbahn-Experte Gerd Wolff hat mit seinen Veröffentlichungen viel dazu beigetragen, dass ich mich für NE (nichtbundeseigene Eisenbahnen) in Deutschland interessiert habe. Herr Wolff betrieb selbst eine sehr schöne H0/H0e-Anlage, die in Teilen in "Moderne Eisenbahn" vorgestellt wurde. Herr Wolff hatte seine zweiachsigen Egger-Loks meist Führerhaus an Führerhaus zu Zwillingsmaschinen gekuppelt und elektrisch verbunden, damit eine einigermassen gute Stromabnahme gewährleistet war.

Ich habe selbst nur dieses Fahrzeug besessen:





Optisch sehr nett, aber Antrieb und Stromabnahme miserabelst. Leider fuhr es fast gar nicht, hat aber als "Standmodell" verkauft bei ebay noch fast seinen Gebraucht-Kaufpreis hereingebracht.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.780
Registriert am: 30.05.2007


   

Meine Eggeranlage von 1966

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen