Bilder Upload

RE: Diverse Loks von Jouef

#76 von *3029* , 08.03.2014 13:25

Hallo Morten,

diese E-Loks mit ihrem rustikalen Charme gefallen mir

Und die paar unstimmigen Kleinigkeiten wirst du, wie ich dich inzwischen kenne,
mit einigen Details sehr gut korrigieren.

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


RE: Diverse Loks von Jouef

#77 von MSS , 14.03.2014 13:49

Zitat von *3029* im Beitrag #76

diese E-Loks mit ihrem rustikalen Charme gefallen mir

Und die paar unstimmigen Kleinigkeiten wirst du, wie ich dich inzwischen kenne,
mit einigen Details sehr gut korrigieren.




Sie gefällt mir auch sehr

Viel wird nicht korrigiert, nachdem ich lampen und fensterrahmen bemalt -und die fst-blenden eingebaut haben, findet ich es schön wie es ist. Ich habe es aber noch etwas gereinigt.
Noch ein bild:


MFG Morten aus Dänemark

Meiner fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/

 
MSS
Beiträge: 197
Registriert am: 24.03.2011


RE: Diverse Loks von Jouef

#78 von *3029* , 15.03.2014 02:15

Hallo Morten,

perfekt, besser geht nicht

Gute Nacht

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


RE: Diverse Loks von Jouef

#79 von plastiklok , 15.03.2014 21:59

Hallo zusammen,

aus einem Jouef Zugset (Lok und zwei Wagen) stammt diese BB9288
Die damals originalen Einholmstromabnehmer habe ich als Kind leider kaputtgespielt. Als Ersatz hat mein Vater andere aus seiner "Bastelkiste" montiert.
Lok und Wagen haben inzwischen 40 Jahre auf dem Buckel.





Gruss Ralph

 
plastiklok
Beiträge: 1.521
Registriert am: 07.04.2009


RE: Diverse Loks von Jouef

#80 von MSS , 15.03.2014 22:07

Ein feiner lok

Dieser modell sind trotz sein alters sogar einer die neueren versionen, mit freistehende dachleitung und angegossene federpakete an der gehäuserahmen.
Frühere varianten hatte u.a. kein freistehende dachleitung, auf die drehgestelle angedeutete federpakete (statt am gehäuse), und noch früher wurde die loks verkürtzt ausgeführt.
Dies galt natürlich auch der BB 9201 die es in sehr viele versionen von Jouef gab, sogar mit uhrwerksantrieb.


MFG Morten aus Dänemark

Meiner fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/

 
MSS
Beiträge: 197
Registriert am: 24.03.2011

zuletzt bearbeitet 15.03.2014 | Top

RE: Diverse Loks von Jouef

#81 von *3029* , 15.03.2014 22:25

Hallo Ralf,

trotz des "biblischen" Alters noch schön anzuschauen

Bei mir hat leider nichts aus den Kindertagen überlebt ...

Hallo Morten,

nun staune ich aber:

" Dies galt natürlich auch der BB 9201 die es in sehr viele versionen von Jouef gab, sogar mit uhrwerksantrieb ... "

Die könnte mich schon interessieren

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


RE: Diverse Loks von Jouef

#82 von plastiklok , 15.03.2014 22:56

Hallo Morten,

bei dem Zugset handelt es sich um die Nummer 7602 E von 1970/71. An den Karton kann ich mich noch erinnern. Hier ein Bild von einer Jouef Fanseite:

klick

Die älteren Versionen kenne ich auch. Vielleicht läuft mir mal eine der älteren Ausführungen über den Weg.

Hier der link zu einer interessanten Jouef Seite : klick



VG Ralph

 
plastiklok
Beiträge: 1.521
Registriert am: 07.04.2009


RE: Diverse Loks von Jouef

#83 von MSS , 15.03.2014 23:11

Zitat von *3029* im Beitrag #81

nun staune ich aber:

" Dies galt natürlich auch der BB 9201 die es in sehr viele versionen von Jouef gab, sogar mit uhrwerksantrieb ... "

Die könnte mich schon interessieren



Hallo Hermann

Auf die schnelle habe ich nur ein ebay-auktion gefunden (achtung -starke bilder! ):
http://www.ebay.fr/itm/rare-BB9201-a-cle...=item19e9d65d73

Edit: Gerade bei lestrainsjouef.free.fr (DIE Jouef sammelseite) gefunden:
http://lestrainsjouef.free.fr/fr/mecanic/mbb9200.html


MFG Morten aus Dänemark

Meiner fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
MSS
Beiträge: 197
Registriert am: 24.03.2011

zuletzt bearbeitet 15.03.2014 | Top

RE: Diverse Loks von Jouef

#84 von noppes , 23.04.2014 21:15

Hallo zusammen,

zwar hatte ich heute keine Mittagspause (nach 24h Dienst gibt es frei) aber mein Tagespensum hat mich trotzdem an meinem Moba-Händler vorbeigeführt. Nach den Osterfeiertagen waren die Gebrauchtwarenregale nicht gerade voll mit Neueinlieferungen. Im Schaufenster entdeckte ich dann aber doch noch etwas für mich ziemlich unbekanntes.








Der etwas ruppige Testlauf kann als zufriedenstellend bewertet werden. Das Netz gibt leider nicht allzuviele Infos zu der Lok her, aber vielleicht weiß ja hier jemand noch etwas wissenswertes.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.429
Registriert am: 24.09.2011


RE: Diverse Loks von Jouef

#85 von gs800 , 23.04.2014 21:43

Hallo Norbert,

das Vorbild lief einst bei der Po und ab 1938 bei der SNCF. (siehe hier). Bei Jouef gab es die Lok unter der No 8481 schon in den 70ern. Die Lok ähnelt mit dem Buchli Antrieb der SBB Ae 4/7.


Gruss
Rei/CH

P.S.

habe hier noch etwas gefunden. Ist schon irgendwie eine interessante Lok.


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.079
Registriert am: 26.02.2012

zuletzt bearbeitet 23.04.2014 | Top

RE: Diverse Loks von Jouef

#86 von noppes , 23.04.2014 21:56

Hallo Rei,

mit der Jouef Nummer findet man dann schon eine ganze Menge. Dein Link zum Vorbild ist auch klasse. Ein französisches "Schweineschnäuzchen" hab ich da. "Pig Noses" hört sich dagegen doch irgendwie komisch an.

Gruss in die Schweiz

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.429
Registriert am: 24.09.2011


RE: Diverse Loks von Jouef

#87 von MSS , 24.04.2014 08:39

Glückwünsche mit dein "neuer" lok

Der lestrainsjouef-seite dazu:
http://lestrainsjouef.free.fr/fr/elec_fra/2d25500_sncf.html

Wenn schon Buchli-loks, muss natürlich auch der DB BR E16/116 erwähnt werden:
http://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_E_16

Bild Getriebeseite:
http://www.bahnbilder.de/bild/deutschlan...lassing-im.html
Bild "Blindseite":
http://www.bahnbilder.de/bild/deutschlan...lassing-im.html


MFG Morten aus Dänemark

Meiner fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/

 
MSS
Beiträge: 197
Registriert am: 24.03.2011


RE: Diverse Loks von Jouef

#88 von Django , 09.05.2014 13:00

Musste grad rasch nachschauen... Da ich ja im Juli 2011 dem Eisenbahnmuseum in Mulhouse einen Bescuh abgestattet habe, müsste ich eigentlich auch ein Foto dieser 2D2-Lok haben. Und siehe da:

 
Django
Beiträge: 1.077
Registriert am: 13.03.2008


RE: Diverse Loks von Jouef

#89 von noppes , 07.10.2014 18:34

Hallo zusammen,

am Sonntag bei Ebay geschossen und vorhin lag sie schon vor der Türe. Das nenne ich mal eine schnelle Lieferung und gefallen tut mir meine neuste Jouef CC 70002 auch.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.429
Registriert am: 24.09.2011


RE: Diverse Loks von Jouef

#90 von MSS , 07.10.2014 18:52

Das ist ein toller teil -Glückwünsche damit!


MFG Morten aus Dänemark

Meiner fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/

 
MSS
Beiträge: 197
Registriert am: 24.03.2011


RE: Diverse Loks von Jouef

#91 von Musseler , 07.10.2014 19:01

Zitat von noppes im Beitrag #89
Hallo zusammen,

am Sonntag bei Ebay geschossen und vorhin lag sie schon vor der Türe.

Gruss Norbert



...soso, DUUU hast die mir weggeschnappt...grrrrrr!

Na gut...sie ist ja in guten Händen! Glückwunsch!


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!

 
Musseler
Beiträge: 2.094
Registriert am: 18.09.2009


RE: Diverse Loks von Jouef

#92 von noppes , 07.10.2014 19:04

Hallo Eric,

ICH??? Aber ganz fair, ohne pfusch und nur mit Tastatur!

Sie bekommt auch von Zeit zu Zeit Auslauf

Gruss

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.429
Registriert am: 24.09.2011


RE: Diverse Loks von Jouef

#93 von *3029* , 07.10.2014 19:33

Hallo zusammen,

na, dann seid mal froh, dass ich eher auf E-Loks stehe,
da komme ich euch weniger in die Quere ...

Norbert,

sehr interessant, deine Neue, viel Spass damit.

Wer "A" (Lima) sagt ... sollte auch bei "B" (Jouef) dabei sein,
bin ebenfalls mit von der Partie

Schönen Abend wünscht

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 7.274
Registriert am: 24.04.2012


RE: Diverse Loks von Jouef

#94 von martin67 , 07.10.2014 19:44

Hallo,

stimmt, Lima und Jouef passen eigentlich gut zusammen... Waren ja auch später unter einem Dach vereint.

Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Diverse Loks von Jouef

#95 von noppes , 14.10.2014 19:35

Hallo zusammen,

tja, wenn ihr mir das so vorgebt, "wer A sagt der muss auch....", dann muss ich mich ja auch irgendwie daran halten

Wie ich finde passt die BB 67001 hervorragend zu der CC 70002









Ich frage mich nur, was es mit der Modellnummer von Jouef auf sich hat? 3- stellig und dann noch ein Buchstabe? (hier 841.E)

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.429
Registriert am: 24.09.2011


RE: Diverse Loks von Jouef

#96 von pete , 14.10.2014 19:55

Hallo mein überlegt einkaufender Norbert,

das E könnte elektrisch heissen, die gab es nämlich auch mit Uhrwerk, wenn mich meine manchmal trübe Erinnerung nicht täuscht.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.296
Registriert am: 09.11.2007


RE: Diverse Loks von Jouef

#97 von Ralf , 14.10.2014 20:49

Hallo Peter,

Deine Erinnerung ist weder trüb, noch täuscht sie Dich. Die gab es mit Uhrwerk. (Musste ich mal kaufen, allerdings ist das Uhwerk mehr als unvollständig.)

Viele Grüße
Ralf

Ralf  
Ralf
Beiträge: 363
Registriert am: 04.03.2009


RE: Diverse Loks von Jouef

#98 von martin67 , 14.10.2014 20:50

Hallo,

die Uhrwerklok war, glaube ich, ein etwas anderes Modell, .E dürfte für "Éclairage" stehen, also mit Licht. Lima hatte für die beleuchteten Lok "CL" nachgestellt (con Luce).

Schönen Gruß,

martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite

 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 14.10.2014 | Top

RE: Diverse Loks von Jouef

#99 von pete , 14.10.2014 21:31

Hallo Monsieur Martin,

j'ai trouvé quelque chose:



bonsoir, Pierre


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.296
Registriert am: 09.11.2007


RE: Diverse Loks von Jouef

#100 von noppes , 28.10.2014 19:51

Hallo zusammen,

neben diversen "Kleinigkeiten" ist dann heute auch diese CC 7107 von Jouef eingetroffen. Wie ich finde ist sie trotz ihrer schlichten Ausführung ein sehr stimmiges Modell.







Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.429
Registriert am: 24.09.2011


   

Meine erste Jouef Lok.. CC 40101
Kennt jemand den Hersteller dieser H0-Gleise?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen