Bilder Upload

fehlen noch Foren ?

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.06.2007 21:22

Hallo Leute,

ich habe heute eine Anfrage erhalten nach einer Rubrik Anlagenbau. Was haltet Ihr davon ??

Fehlen noch Unterforen ?? wenn ja welche ??

Ich freue mich auf Eure Antworten.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#2 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 12.06.2007 22:55

ich weiß ja nicht, wie die marktanteile sich mittlerweile gestalten. aber vielleicht könnte man den einen oder anderen hersteller noch mit aufnehmen. auf meiner bahn gibt es bisher z.b. nur märklin und roco.
daher hätte ich ganz naiv vermutet, dass roco mehr verbreitet ist als z.b. piko.
aber damit liege ich sicherlich daneben

Epoche IV UIC

RE: fehlen noch Foren ?

#3 von raily , 12.06.2007 23:03

Hallo Heinz-Dieter,

Anlagenbau ist sicher eine interessante Geschichte, aber ich glaube kaum, daß jemand eine rein historische Anlage in Angiff nimmt, vielleicht eher so wie ich, nach dem Motto: "Man verwendet, was vorhanden ist" auch für den späteren Fahrzeugeinsatz, aber da kann es auch passieren, das sie dann digital mit umgerüsteten älteren und auch neueren Fahrzeugen betrieben wird.

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.494
Registriert am: 30.05.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#4 von hans , 13.06.2007 12:07

Zitat von raily
... aber ich glaube kaum, daß jemand eine rein historische Anlage in Angiff nimmt,


Hallo Dieter,
doch, ich bin dabei eine Anlage neu aufzubauen, die ausschließlich aus altem Material besteht
Die Anfrage der neuen Rubrik war nicht von mir und ich würde sie hier auch als überflüssig finden da über Anlagenbau das Internet eh schon sehr gut bestückt ist.
Viele Grüße,
hans


http://www.goggomobil-t250.de

 
hans
Beiträge: 76
Registriert am: 11.06.2007


Re: fehlen noch Foren ?

#5 von hans , 13.06.2007 12:18

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg

Fehlen noch Unterforen ?? wenn ja welche ??



Hallo Heinz-Dieter,

ich wüßte nicht welche Rubrik noch fehlen würde, aber ich würde mich freuen wenn die Rubrik Faller AMS umbenannt würde in vielleicht Slotcars in Verbindung mit Eisenbahn oder so... Denn als Fan von Rasant und Heras, die ja auf der Nürnberger Spielwarenmese unter dem Motto "Ergänzung zur H0 Modelleisenbahn" vorgestellt wurden, wäre das nur fair und richtig
Heras z.B. bot schon 1963 Straßenkreuzungen zu Fleischmann und Märklin an.


http://www.goggomobil-t250.de

 
hans
Beiträge: 76
Registriert am: 11.06.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#6 von pepinster , 13.06.2007 14:19

Hallo Heinz-Dieter,

"H0-Autos, Standmodelle" könnte man unter Zubehör einrichten, dann wären die nicht unter Sonstiges bei den Eisenbahnmodellen, sondern fänden zwischen "Gebäuden" und "Autobahnen passend zu H0" ein Eckchen...

Bei den Eisenbahnen könnte man noch "Kleinserienmodelle" ausgliedern, damit M+F, Günther, Fulgurex, Schnabel etc. als wertvolle Raritäten gebührend berücksichtigt werden. Auch könnte ich mir eine Rubrik für altes französisches und englisches Modellspielzeug vorstellen. Schliesslich haben Jouef, Hornby und andere auch schon eine lange Tradition.

Gruss von
Axel


Trix Express Mini-Anlage im Koffer vorhanden, Interimsanlage Märklin und Trix Express in Betrieb, Neuaufbau Märklin C-Gleis Regalbahn als Zukunftsprojekt, Märklin wird gefahren digital mit 6021; bevorzugte Vorbilder: SNCB, CFL, SNCF - und nebenbei Schiebetrix 1:180

 
pepinster
Beiträge: 3.773
Registriert am: 30.05.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#7 von champderhund , 14.06.2007 00:11

Also Leute,
ich oute mich. Die Anfrage kommt von mir.
[quote="hans"]
doch, ich bin dabei eine Anlage neu aufzubauen, die ausschließlich aus altem Material besteht
Die Anfrage der neuen Rubrik war nicht von mir und ich würde sie hier auch als überflüssig finden da über Anlagenbau das Internet eh schon sehr gut bestückt ist
.
quote]
Die Idee eine "alte Anlage" mit original Material aufzubauen, finde ich spannend. Genau das ist die Grundidee von mir. Wer macht was und wie setzt man seine Ideen in die Tat um? Genau so ist es auch wenn ich eine alte Eisenbahn, sei sie von Märklin, Trix oder anderen Herstellen, nebst den zeitgemäßen Gebäuden besitze und sie mit den heutigen, realistisch gebauten Landschaften in Verbindung bringen möchte. Wenn ich ein antikes Möbelstück in eine moderne Umgebung bringe, bleibt es dennoch Antik und schön anzusehen und erfreut das Auge des Betrachters. Sicher gibt es im Internet jede Menge über Anlagenbau zu lesen. Aber wie setzt es der Liebhaber in die Tat um, was macht der Andere, wie macht er es und was kann ich selbst davon für mich verwirklichen? Das war der Zweck meiner Anfrage. Kurz gesagt, ich bin einfach neugierig.
Gruß
Walter


champderhund  
champderhund
Beiträge: 15
Registriert am: 12.06.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#8 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.06.2007 08:35

Hallo Leute,

@ Caesar

für den Westen Deutschlands ist das richtig, aber im Osten gibt es mehr Piko als man denken möchte, zumal Piko wesentlich älter ist als Roco. Piko gab es schon bald nach dem Krieg unter der Bezeichnung Pico Express und aus Pico wurde später die Firma Piko. Aber darüber kann der Volker, unser Schrotti, mehr sagen, da er Pico + Piko alt sammelt.

Roco kam erst in den 70er Jahren auf den Markt mit damals einer Lok einer ich glaube BR 215 oder 216 und erst später nach der Röwa Pleite übernahmen sie fast alle Formen und brachten die sehr schönen Röwa Modelle teilweise wieder auf den Markt, so z.B. den ET 420.

@ hans

ich könnte die Rubrik Faller AMS umbenennen in Faller AMS, Rasant und Heras Untertitel alles was mit alten selbstfahrenden Autos zu tun hat, denn die Bezeichnung Slotcars ist für mich persönlich mehr Carrera Autobahn aber nichts was mit dem Maßstab ca. 1:87 zu tun hat, obwohl ich damit wohl falsch liegen dürfte

@ Axel

ja die Idee ist gut und wird umgesetzt

@ Walter

die Bezeichnung Anlagenbau halte ich persönlich nicht für sooo gut, wie wäre es mit altem Anlagenbau, Untertitel alles was mit dem Neubau einer Anlage im alten Stil zu tun hat.

Bitte denkt über diese Vorschläge einmal nach, denn ich möchte das es Euer Forum ist, denn Ihr sollt Euch hier wohl fühlen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

* Forenadmin *


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#9 von Ulli , 14.06.2007 10:31

Moin, moin

Den Anlagenbau betreffend halte ich den Titel " Bau nostalgischer Anlagen und Dioramen" für passend.
@ Dieter (raily)
Natürlich gibt es Leute, die eine Bahn im alten Stil bauen oder planen, wie Hans zum Beispiel. Bei mir ist es etwas anderes, ich baue zurück. Neuere Teile, Schienen, Bäume z.B. werden durch ältere ersetzt. Das sonst übliche Moos wird durch Streumaterial ersetzt, usw. Bei mir gibt es auch nur eine Epoche: Die Märklin/ams-Epoche. Und jeder ICE wird sofort
gesprengt.

Schöne Grüße
Ulli


Der völlig fertige

 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#10 von hans , 14.06.2007 11:48

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg

@ hans
ich könnte die Rubrik Faller AMS umbenennen in Faller AMS, Rasant und Heras Untertitel alles was mit alten selbstfahrenden Autos zu tun hat, denn die Bezeichnung Slotcars ist für mich persönlich mehr Carrera Autobahn aber nichts was mit dem Maßstab ca. 1:87 zu tun hat, obwohl ich damit wohl falsch liegen dürfte



Hallo Heinz-Dieter,
ja, z.B. könnte man es so benennen, denn zur Eisenbahn gehören ja auch noch das englische Minic System, Model Motoring aus den USA usw.
Oder, mein Vorschlag, wir benennen es: Faller AMS und co ergänzend mit Untertitel "Minic, Heras, Model-Motorring usw in Verbindung mit der Eisenbahn".
Viele Grüße,
hans


http://www.goggomobil-t250.de

 
hans
Beiträge: 76
Registriert am: 11.06.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#11 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 14.06.2007 12:13

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
Roco kam erst in den 70er Jahren auf den Markt mit damals einer Lok einer ich glaube BR 215 oder 216 und erst später nach der Röwa Pleite übernahmen sie fast alle Formen und brachten die sehr schönen Röwa Modelle teilweise wieder auf den Markt, so z.B. den ET 420.


hallo,
das stimmt, roco ist noch relativ jung, hat aber ja auch "alte" moba-artikel, also artikel aus älteren epochen, im program und so wie ich das sehe im ac-bereich einen nicht unwichtigen marktanteil.

Epoche IV UIC

RE: fehlen noch Foren ?

#12 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.06.2007 12:46

Hallo Leute,

erst einmal Danke für Eure Meinung und Vorschläge. Wenn die Marken erweitert werden sollte dann nicht auch ADE und Röwa dabei sein ??

Vorschlag für das Fahrzeug Forum:

Märklin

Trix

Fleischmann

Piko

Roco

Röwa

ADE

dann noch eine Frage soll diese Einteilung auch im Bild Forum gemacht werden ??

Vorschlag Forum altes Zubehör:

Gebäude

Faller AMS & Co
Minic, Heras, Model-Motorring usw in Verbindung mit der Eisenbahn

Trolley Busse

neue Rubrik Sonstiges

Literatur

nostalgischer Anlagen - und Dioramenbau

wäre es Euch so recht ?? Bis Samstag könnt Ihr überlegen und andere Vorschläge machen. Ich werde dann im Laufe des Sonntages diese Veränderungen vornehmen.

Gruß

Heinz-.Dieter Papenberg
* Forenadmin *


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#13 von puffer , 14.06.2007 16:41

sieht gut aus Heinz-Dieter was Du im letzten Posting geschrieben hast, mach das doch mal so, nachbessern geht ja später bei Bedarf immer noch,Grüße Gustav

puffer  
puffer
Beiträge: 12
Registriert am: 07.06.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#14 von raily , 14.06.2007 18:17

Hallo zusammen,

@ Heinz-Dieter:

Dein Einteilungsvorschlag gefällt mir schon ganz gut, vielleicht sollte man noch "Lilliput" aufnehmen, aber dann käme sicher der nächste und hätte diese und jene Fa. auch noch gern drin.
Daher mein Vorschlag:
Vielleicht sollte man die nicht so stark vertretenen Hersteller wie Lilliput, ADE, etc. unter einem Sammelbegriff, wie z.B. "Andere Hersteller" zusammenfassen.

@ Ulli:

Da bin ich aber froh, daß meine Epoche die III - IVa ist, die "neueste" Lok des Vorbilds, die bei mir fahren darf ist die 111! :

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.

 
raily
Beiträge: 3.494
Registriert am: 30.05.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#15 von schrotti ( Gast ) , 14.06.2007 19:00

Zitat von Ulli
Moin, moin

Den Anlagenbau betreffend halte ich den Titel " Bau nostalgischer Anlagen und Dioramen" für passend.
@ Dieter (raily)
Natürlich gibt es Leute, die eine Bahn im alten Stil bauen oder planen, wie Hans zum Beispiel. Bei mir ist es etwas anderes, ich baue zurück. Neuere Teile, Schienen, Bäume z.B. werden durch ältere ersetzt. Das sonst übliche Moos wird durch Streumaterial ersetzt, usw. Bei mir gibt es auch nur eine Epoche: Die Märklin/ams-Epoche. Und jeder ICE wird sofort
gesprengt.

Schöne Grüße
Ulli



Hallo an die Rund der MoBahner,sicher mag es nicht die Masse sein, die versuchen historisch zu bauen, aber ich bin ein solcher Spinner !!

Erstens hätte ich gern mal Fotos von 1953 eingestellt, von mir und der Anlage
Zweitens will ich aus dem Sammelgut von mir eine zeitnahe Anlage bauen , in H0, S und 0, von DDR-Firmen

Gruß Volker der schrotti

schrotti

RE: fehlen noch Foren ?

#16 von schrotti ( Gast ) , 14.06.2007 19:05

oh, ich glaube, ich lieg mit der Buchstabengröße etwas daneben !
Werd künftig Besserung geloben.

der schrotti

schrotti

RE: fehlen noch Foren ?

#17 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 14.06.2007 19:14

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
Hallo Leute,
erst einmal Danke für Eure Meinung und Vorschläge. Wenn die Marken erweitert werden sollte dann nicht auch ADE und Röwa dabei sein ??


hi,
sei mir nicht böse, aber ich hatte beinahe gefragt: "kann man das essen?"
ich persönlich denke, dass sie eine so geringe rolle spielen, dass man sie vielleicht unter "sonstiges" laufen lassen kann, oder in einer rubrik mit liliput und co.
vielleicht könnte man dann noch piko, gützold und co. in eine gemeinsame rubrik packen.

Epoche IV UIC

RE: fehlen noch Foren ?

#18 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.06.2007 19:14

Hallo Volker,

das macht doch nix.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#19 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 14.06.2007 19:29

um mal etwas ins detail zu gehen. ich denke, die weltweit größte gebrauchtbörse, die e-bucht ist da ein ganz guter maßstab zur orientierung:

eingabe "roco*" : 4.497 artikel
eingabe "röwa*" : 79 artikel
eingabe "ade": 12 artikel

Epoche IV UIC

Re: fehlen noch Foren ?

#20 von hans , 15.06.2007 09:47

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg




Hallo zusammen,
hatte ich ganz vergessen. Was haltet ihr von den Rubriken:

Suche
Biete


Wäre doch schön wenn wir unter uns z.B. einen "Sägemehlbaum" gegen ein "Papphäuschen" tauschen könnten...

Viele Grüße,
hans


http://www.goggomobil-t250.de

 
hans
Beiträge: 76
Registriert am: 11.06.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#21 von schrotti ( Gast ) , 15.06.2007 10:13

Zitat von Caesar

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
Hallo Leute,
erst einmal Danke für Eure Meinung und Vorschläge. Wenn die Marken erweitert werden sollte dann nicht auch ADE und Röwa dabei sein ??


hi,
sei mir nicht böse, aber ich hatte beinahe gefragt: "kann man das essen?"
ich persönlich denke, dass sie eine so geringe rolle spielen, dass man sie vielleicht unter "sonstiges" laufen lassen kann, oder in einer rubrik mit liliput und co.
vielleicht könnte man dann noch piko, gützold und co. in eine gemeinsame rubrik packen.




Hallo Caesar und all die Andern,
bin zwar ein "Neubundesländler ", aber RÖWA und ADE sind doch das Aushängeschild für Modellbahnwagen gewesen, in einer Zeit, als die Großen dieses Fachs noch fast Spielbahnen fertigten, oder seh ich das falsch ?
Kenne diese Fahrzeuge nur von Homepages und Internetauftritten, sollen aber mal zu den Besten gehört haben. Sicher haben Preis und daraus Stückzahlen das Mauerblümchendasein verstärkt, doch es gibt ADE noch immer.
Aber nicht als FOOT, sondern für Liebhaber !

Ich hab auch nix gegen eine Zusammenfassung aller MoBa-Firmen der SBZ und DDR zu einem Gebiet mit Unterabschnitten, zB bei der Darstellung von Fahrzeugen. Denn ich glaube, es wäre nicht so toll, wenn alle Wagen von Piko, Schicht und Co., als Piko abgetan würden.
Auch beim Zubehör, glaube ich, würde sich Auhagen mächtig schwer tun, wenn sie mit VERO vereinigt würden.
Das sollenaber bitte nur Denkanstöße sein !

Und hier nochmal zu RÖWA und späterem ADE.
Ich glaube auch hier würde es dem Produkt gut tun, mal ins rechte Licht gerückt zu werden, so wie viele andere schon fast vergessenen Modelle und Firmen !
Bitte seit mir nicht böse, aber FOOT, zeigt doch wie weit es schon mit der Modellbahnerei in den jüngeren Jahrgängen gekommen ist.

Gruß von schrotti Volker

schrotti

RE: fehlen noch Foren ?

#22 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 15.06.2007 10:29

Zitat von schrotti
Hallo Caesar und all die Andern,
bin zwar ein "Neubundesländler ", aber RÖWA und ADE sind doch das Aushängeschild für Modellbahnwagen gewesen, in einer Zeit, als die Großen dieses Fachs noch fast Spielbahnen fertigten, oder seh ich das falsch ?
Kenne diese Fahrzeuge nur von Homepages und Internetauftritten, sollen aber mal zu den Besten gehört haben. Sicher haben Preis und daraus Stückzahlen das Mauerblümchendasein verstärkt, doch es gibt ADE noch immer.


hallo volker und all die anderen,
es stellt niemand die qualität in frage. röwa und ade waren in vielen dingen vorreiter und zum teil weit der zeit voraus. das war gleichzeitig leider auch oft das problem. aber der marktanteil findet kaum statt und ist daher in meinen augen wirklich nur für liebhaber interessant.

wenn du beispielsweis ein autoforum betreiben würdest, würdest du dich in den rubriken sinnvollerweise auf die weit verbreiteten marken konzentrieren und nicht für exoten wie voisin oder delahaye, ja nicht mal für borgward und co einzelne, eigene rubriken einrichten.
solche "liebhaber-marken" sind dann in der regel eher thema eines kompletten, gesonderten forums für diese nicht weit verbreiteten stücke.

@forenadmin heinz-dieter, wie weit bist du denn mit deinen gedanken oder haben dich unsere gedanken eher noch mehr verwirrt anstatt zu helfen?

Epoche IV UIC

Re: fehlen noch Foren ?

#23 von Ulli , 15.06.2007 10:43

Zitat von hans


Hallo zusammen,
hatte ich ganz vergessen. Was haltet ihr von den Rubriken:

Suche
Biete


Wäre doch schön wenn wir unter uns z.B. einen "Sägemehlbaum" gegen ein "Papphäuschen" tauschen könnten...

Viele Grüße,
hans



Moin, moin

Dem stimme ich zu, es muss ja nicht alles über die Bucht gehen.

Grüße
Ulli


Der völlig fertige

 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#24 von Heinz-Dieter Papenberg , 15.06.2007 10:54

Hallo Leute,

also eins steht fest für jede Firma ein eigenes Unterforum zu machen würde die Übersichtlichkeit deutlich stören.

Daher ein neuer Vorschlag mit der Bitte mir Eure Meinungen zu sagen.

Fahrzeugforum

Märklin

Trix

Fleischmann

DDR Modellbahnen
Piko, Gützold, Schicht und andere

Roco,Röwa, ADE

Sonstige Firmen
alles was nicht einzeln aufgeführt ist

Die selbe Aufteilung würde ich für das Bild Forum vorschlagen

Forum altes Zubehör:

Gebäude

Gebäude Modelle der DDR

Faller AMS & Co
Minic, Heras, Model-Motorring usw in Verbindung mit der Eisenbahn

Autos Standmodelle
Wiking & co

Trolley Busse

neue Rubrik Sonstiges

Literatur

nostalgischer Anlagen - und Dioramenbau

neue Rubrik Suchen / Bieten

Gesuche

Angebote


wäre es Euch so recht ?? Bis Sonntag Vormittag ca. 12 Uhr könnt Ihr überlegen und andere Vorschläge machen. Ich werde dann im Laufe des Sonntages diese Veränderungen vornehmen.

Ich hoffe das ich so (fast) alle Vorschläge unter einen Hut gebracht habe was nicht so ganz einfach ist. Aber wie schon gesagt es soll Euer Forum sein und Ihr sollt Euch hier wohl fühlen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg
[b]* Forenadmin *


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.098
Registriert am: 28.05.2007


RE: fehlen noch Foren ?

#25 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 15.06.2007 12:01

hallo,

ich denke ein forum "ddr-gebäude" braucht man nicht, im gegenteil. für mich hätte es eher einen etwas seltsamen beigeschmack.
immerhin hatten alle älteren gebäude in beiden teilen deutschlands den gleichen ursprung und bis auf die plattenbauten und einige prunk-prestige-objekte unterscheidet sich der normale hochbau im gegensatz zu den unterschieden bei dr/db wirklich nicht sehr.

ansonsten klingt das doch ganz gut.

Epoche IV UIC

   

WER FÄHRT WAS ?

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen