Bilder Upload

unsere Spur 0 Winterfahranlage entsteht

#1 von AG Tinplate Spur 1 , 28.09.2009 16:48

hallo zusammen,

hier kann ich Euch mal einige Schnappschüsse unserer noch im Aufbau befindlichen Spur 0 Fahranlage zeigen, auf der in den kommenden Wintermonaten wieder viel Betrieb sein wird.





Noch liegen erst die Gleise und etwas Zubehör einschl. einiger Signale ..... aber auch kleinere Test-Züge stehen schon. Es muss jedoch noch alles verkabelt werden.

In diesem Herbst haben wir mal auf das Bub Gleismaterial zurückgegriffen (daher stelle ich diesen Beitrag auch unter Bub ein).

Bub hat für die Spur 0 in den 30 er Jahren sogenannte Modellgleise auf den Markt gebracht, wovon wir hier überwiegend das Gleismaterial eingebaut haben. Interessant sind diese Gleise deshalb, weil mit dem großen 16 er Radius eine elegante Gleisfühung möglich ist. Das könnt Ihr hier sehen.



Die schrägen Schwellen haben wir mit kleine Holzplättchen ausgeglichen.

Übrigens....bei den ürsprünglich eingebauten Märklin Kreuzungen gab es schon bei voller Fahrt erste Entgleisungen : :

Wir haben dann kurzentschlossen auf Zeuke umgestellt ..klar, ist nicht so ganz 100 % passend... aber dafür absolut entgleisungssicher. Insoweit an dieser Stelle mal ein Lob an die gute alte Firma Zeuke.

Gelegentlich gib es noch Bilder vom fahrplanmäßigen Betrieb.



viele Grüsse... Michael...

 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.635
Registriert am: 03.10.2008


RE: unsere Spur 0 Winterfahranlage entsteht

#2 von ET426 , 28.09.2009 21:47

Hallo Michael, dann wird die 00 Bahn in den Wintermonaten wieder etwas kürzer treten müssen, was?

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


0 oder 00, das ist die Frage ??

#3 von AG Tinplate Spur 1 , 29.09.2009 08:31

Hallo Florian, ich hoffe, Deine Vermutung trifft nicht zu, denn bisher ist meine 00-Anlage noch verpackt. Wenn es meine Zeit erlaubt, möchte ich schon eine kleinere 00-Anlage aufbauen. Das wird sich schon irgendwie ergeben.

Viele Grüße.. Michael...

 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.635
Registriert am: 03.10.2008


RE: unsere Spur 0 Winterfahranlage entsteht

#4 von ET426 , 29.09.2009 10:37

Hallo Michael, das geht schon, man kann beides betreiben..

Grüße,
Flo


 
ET426
Beiträge: 4.070
Registriert am: 06.06.2007


RE: unsere Spur 0 Winterfahranlage entsteht

#5 von Ypsilon , 14.10.2009 14:27

Hallo Michael,

die schönen Bub Modellgleise haben ja den Charme des großen Radiusses und zugleich kann man sie mit anderen Weißblechgleisen kombinieren. Kennst Du auch passende Modellweichen von Bub mit diesem großen Radius?

Gruß Tilman


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009


RE: unsere Spur 0 Winterfahranlage entsteht

#6 von AG Tinplate Spur 1 , 14.10.2009 14:44

Hallo Tilmann, hallo zusammen....

zu den Bub Modellgleisen hat es passende Weichen gegeben, wir haben sogar welche davon, aber leider nur mit dem 12 er Radius. Ausführungen mit dem 16 er Radius hat es bei den Weichen meinses Wissens definitiv nicht gegeben.

Ich zeige demnächst mal weitere Bilder der Anlage wie versprochen.

Viele Grüsse.. Michael...

 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.635
Registriert am: 03.10.2008


RE: unsere Spur 0 Winterfahranlage entsteht

#7 von Ypsilon , 14.10.2009 14:54

Hallo Michael,

Ja 12er kenne ich, aber die 16er nicht. Seltsam, da ist Bub (wieder mal?) in der Entwicklung stecken geblieben. Denn vergleichbares Gleissystem in Blech mit dem Radius gab es ja nicht. Die anderen hatten Vollmaterial verwendet.

Schade, ich hatte doch auf einen Lichtstreif gehofft, nun muß ich meine Zeuke E19 doch 12er-Radius-tauglich machen.


Gruß Tilman


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009


RE: unsere Spur 0 Winterfahranlage entsteht

#8 von Jonas , 15.10.2009 12:43

Hallo Michael

klasse Anlage da ist ja richtig viel drauf! Da hat man den Winter über sicher viel Spaß Betrieb dort zu machen . Sieht echt super aus.

Grüße
Jonas


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 231
Registriert am: 03.02.2009


es rattert über die Gleise..

#9 von AG Tinplate Spur 1 , 19.10.2009 22:37

hallo zusammen, schön, dass die ersten Bilder schon etwas Fahrspass vermitteln konnten.

hier gibt es nun die Fortsetzung....

Im BW stehen ja schon einige unserer Kandidaten bereit...



Außerdem gibt es direkt über der Anlage noch ein grösseres "Ersatz-BW" an der Wand,.. da kann man jederzeit beherzt reingreifen und hat die Qual der Wahl... Lieber aus der Göppinger Schmiede ?? oder doch aus Nürnberg ??? :



Auf dem Unterwegs--- Landbahnhof --- stehen auch schon einige ungeduldige Reisende ... samt Federvieh...



Hier mal ein dezenter Blick zum Endbahnhof der Nebenstrecke... ich hoffe, unseren "Lokos" ergeht es besser als dem "Vorbild"... denn auch hier endet die Strecke hart am Prellbock vor der Bahnhofsfassade...



Ein Güterzug beim Ankuppeln...



hier unser kleines zuverlässiges "Arbeitspferd", B-Kuppler (RS 12920)





Schnellverkehr Hamburg- Berlin über Büchen gab es natürlich auch...



Am anderen Ende der Strecke....

mit dem Hauptbahnhof...



das wars erst einmal für heute... ich hoffe, der kleine Ausflug hat gefallen...

Zum Schluss noch ein etwas seltsam anmutendes Gefährt. .. .Wir haben das vor enigen Jahren in der Lüneburger Heide total verrostet gefunden....Aber .. auch was einmal gute amerikanische Wertarbeit war.. Blech so dick.. so dick... super... unverwüstlich...





Jaaaa.. eine Lionel Zugkomposition von 1936.. 758 W-Four-Star Streamliner der Union Pacific "City of Portland" mit eingebauter Pfeiffe...die macht Lärm....

Ansicht von oben..



Der Zug wurde wohl mit einer Wendeschleife betrieben, denn auf eine Drehscheibe paste der nicht...

das war's.. und tschüss.. bis bald.. Michael...

 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.635
Registriert am: 03.10.2008


TW 12970/3 auf unserer Spur 0 Fahranlage

#10 von AG Tinplate Spur 1 , 26.04.2010 18:44

hallo zusammen...

nachdem ich mir am Wochenende meinen ersten Camcorder zugelegt habe besser jetzt als nie... und ich mich heute in ersten Filmversuchen geübt habe, möchte ich Euch mal dieses Video unserer derzeitigen Spur 0 Fahranlage zeigen.

Hier ist der Triebwagen TW 12970/3 (Fliegender Hamburger).

Da die Anlage nun wieder abgebaut wird, kann ich leider kein perfektes Filmmaterial davon mehr liefern,.... ich finde, für den Anfang geht es aber schon mal.. Bitte seht selbst...

http://www.youtube.com/watch?v=RwEM5dPfpVI

Viele Grüsse.. Michael...

PS.. bei Interesse könnte ich noch andere Loks auf der Anlage zeigen , diverse Aufnahmen sind noch auf der Camera.

Für die Kollegen, denen es mit diesem Beitrag nicht fachlich genug zugeht... : gerne beantworte ich fachliche Fragen zur gezeigten Spur 0 Anlage, soweit ich es kann....

 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.635
Registriert am: 03.10.2008


RE: unsere Spur 0 Winterfahranlage entsteht

#11 von Swiss-Tinplater , 26.04.2010 19:46

Hallo Michael

Vielen Dank für die Bilder Deiner tollen Tinplate-Anlage mit den langen Paradefahrstrecken. Auch das schön gedrehte Video ist ein Genuss. Ich freue mich auf weitere Bilder.

Gratulation und freundliche Grüsse
Swiss-Tinplater

Swiss-Tinplater  
Swiss-Tinplater
Beiträge: 813
Registriert am: 11.02.2010


RE: TW 12970/3 auf unserer Spur 0 Fahranlage

#12 von Christian H. ( gelöscht ) , 23.08.2010 16:32

Zitat von AG Tinplate Spur 1
hallo zusammen...

nachdem ich mir am Wochenende meinen ersten Camcorder zugelegt habe besser jetzt als nie... und ich mich heute in ersten Filmversuchen geübt habe, möchte ich Euch mal dieses Video unserer derzeitigen Spur 0 Fahranlage zeigen.

Hier ist der Triebwagen TW 12970/3 (Fliegender Hamburger).

Da die Anlage nun wieder abgebaut wird, kann ich leider kein perfektes Filmmaterial davon mehr liefern,.... ich finde, für den Anfang geht es aber schon mal.. Bitte seht selbst...

http://www.youtube.com/watch?v=RwEM5dPfpVI

Viele Grüsse.. Michael...

PS.. bei Interesse könnte ich noch andere Loks auf der Anlage zeigen , diverse Aufnahmen sind noch auf der Camera.

Für die Kollegen, denen es mit diesem Beitrag nicht fachlich genug zugeht... : gerne beantworte ich fachliche Fragen zur gezeigten Spur 0 Anlage, soweit ich es kann....



Und E-N-D-L-I-C-H mal ein Video in entsprechender Qualität! Es muss ja nicht immer HD sein, aber 480 Pixel sollten meiner Meinung nach Standard sein. Vielen Dank dafür!

Christian H.

RE: TW 12970/3 auf unserer Spur 0 Fahranlage

#13 von arokalex , 24.08.2010 02:13

Hallo Michael,

weil ich das hier von deiner angedachten Spur 00-Anlage gelesen habe... erinnert mich das an deine früheren 00-Beiträge.
Ist etwas in Arbeit?

Viele Grüsse

Alex

arokalex  
arokalex
Beiträge: 762
Registriert am: 24.07.2008

zuletzt bearbeitet 24.08.2010 | Top

RE: TW 12970/3 auf unserer Spur 0 Fahranlage

#14 von AG Tinplate Spur 1 , 24.08.2010 08:26

Moin Alex, moin Kollegen..

die Spur 00 fristet bei mir zur Zeit eher eine "Schattendasein". Ich bin in diesem Jahr mit vielen Spur 1 ( bzw. auch Spur 0) Aktivitäten so ausgelastet, das dazu keine Zeit ist.
Außerdem steht der Raum wegen anderer Renovierungen zur Zeit nicht zur Verfügung. Ich hoffe, das sich das mal in absehbarer Zeit ändern wird...

Viele Grüsse.. Michael...

 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.635
Registriert am: 03.10.2008


RE: TW 12970/3 auf unserer Spur 0 Fahranlage

#15 von Ypsilon , 29.08.2010 22:12

Hallo Michael,

warum geht Deine website nicht mehr? Schsade um die schönen Bilder, ich wollte jetzt mal was nachsehen!

Gruß von T. aus E.


Gruß von Ypsilon

 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009


   

Öler bei Bing Spiritusloks
Wahl des / der neuen Admins und Moderatoren

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen