Bilder Upload

Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#1 von maeflex , 13.04.2018 18:23

Als stromtechnischer Laie ( Schwarz ist Rot und Plus ist Minus)
bitte ich um eine Antwort auf folgende Frage:

Koennen die Loks der Packung 0050 mit einem Trafo der Bauserie 61.. oder 60.. (technische Funktion vorausgesetzt )
ohne Aenderungen betrieben werden oder muessen die Loks umgebaut werden ?

Danke im Voraus fuer eine Antwort.

Ein sonniges Wochenende


Gruss
Roland

 
maeflex
Beiträge: 1.465
Registriert am: 13.05.2010


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#2 von Eugen & Karl , 13.04.2018 19:09

Hallo,

die Packung 0050 stammt aus dem Jahre 1985.

Zu dieser Zeit hatte Märklin am Einlaufstand selbst noch alte Transformatoren.


Viele Grüße

 
Eugen & Karl
Beiträge: 2.451
Registriert am: 06.02.2011


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#3 von maeflex , 13.04.2018 20:12

Zitat von Eugen & Karl im Beitrag #2
Hallo,

die Packung 0050 stammt aus dem Jahre 1985.

Zu dieser Zeit hatte Märklin am Einlaufstand selbst noch alte Transformatoren.


Viele Grüße



Hallo Bodo,
das heisst fuer mich , die Loks funktionieren mit den herkoemmlichen analogen Trafos.
Vielen Dank fuer deine Hilfe und ein schoenes Wochenende .


Gruss
Roland

 
maeflex
Beiträge: 1.465
Registriert am: 13.05.2010

zuletzt bearbeitet 13.04.2018 | Top

RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#4 von Blechfan , 13.04.2018 20:58

Moin Roland,

auch wenn die Frage schon beantwortet ist, hier meine Erfahrung mit den beiden 0050-Loks: Ja, passt ohne Probleme, selbst mit dem blauen 280er.

Solltest Du die 0050er-Loks kaufen wollen, sende mir gerne ne PM.


Beste Grüße, Ingo

Märklin H0 Blech+Guß der 30er-50er, etwas Spur Z "Amerika" (Casey Jones)

Im Bau: Märklin H0 Anlage, Hauptthema 30er/50er Jahre

 
Blechfan
Beiträge: 133
Registriert am: 28.12.2017


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#5 von 327/1 , 14.04.2018 09:32

Guten Morgen zusammen,

eine weitere Ergänzung: Auch mit schwarzer Anschlußtechnik gibt es keine Probleme.



Gruß aus Oldenburg von Claus

 
327/1
Beiträge: 285
Registriert am: 10.06.2014


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#6 von claus , 14.04.2018 09:42

Moin Claus,

DAS ist doch mal ne Augenweide.... kannst du mir kurz verraten, welcher ( Märklin? ) Bahnhof ( Art.-Nr. ) das ist?


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 14.157
Registriert am: 30.05.2007


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#7 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.04.2018 09:57

Hallo Claus,

ich glaube das es der Kibri Bahnhof 0/52/62 ist, zu sehen im Archiv unter Kibri 1950 Seite 4


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.475
Registriert am: 28.05.2007


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#8 von claus , 14.04.2018 09:58

Moin Heini,

der Bahnsteig dann wohl sicherlich auch Kibri ..?


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 14.157
Registriert am: 30.05.2007


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#9 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.04.2018 10:11

Hallo Claus,

richtig, das müsste der 0/53/1 sein, den findest Du im gleichen Katalog auf der Seite 5 ganz unten links.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.475
Registriert am: 28.05.2007


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#10 von 327/1 , 14.04.2018 14:00

Moin zusammen,

zu sehen sind von Kibri der Bahnhof 0/52/9 mit Bahnsteig 0/53/1B, Bahnsteigsperre 0/53/18, Trix Express WC 20/308,
Stellwerk 0/48/21, Wärterhaus 0/47/2.

Dazu beleuchtetes Warnkreuz ohne offizielle Katalognummer, Schalttafel 0/20/6, Bogenlampe 0/57/2, Sitzbank mit Uhr 0/62/5.

Gruß aus Oldenburg von Claus

 
327/1
Beiträge: 285
Registriert am: 10.06.2014


RE: Maerklin 0050 kompatibel mit altem Trafo ?

#11 von maeflex , 14.04.2018 14:02

Hallo Claus,
danke fuer deine Antwort.
Ich bewundere immer wieder deine wunderschoene Kleinanlage !!

ein sonniges Wochenende


Gruss
Roland

 
maeflex
Beiträge: 1.465
Registriert am: 13.05.2010


   

3048 (BR01) wurde träge - seltsame Diagnose
Anmerkung zum Sammlerleitfaden: Märklin 3357

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen