Bilder Upload

Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#1 von Ryan , 20.01.2018 15:56

Hallo Zusammen ,

Vor Weihnachten konnte ich über einen Modelleisenbahnhändler die Reste eines Austellungs/Schaufenstermodells für den Verkauf von Preiser Holz Figuren und Zubehör erwerben.

Über den Händler wurde mir auch freundlicher Weise der Kontakt zu dem Vorbesitzer der Sachen hergestellt, weil ich Neugierig war, vorher die Sachen stammten und wofür sie genutzt wurden.
Der Vorbesitzer konnte mir dann erklären, dass die Gebäude und das weitere Zubehör Bestandteil eines größeren Bahnhofdioramas mit anliegendem Güterbahnhof und dazwischen liegenden Weideflächen und Feldern mit einem Bauernhof waren.
Leider wurden in den Jahren der Nutzung immer mal wieder etwas umgebaut und es ging auch einiges verloren, bis es irgendwann dann vollständig verschrottet wurde. Nur Teile der Gebäude und eine große Menge an Restbeständen von Preiser Holz Figuren und Zubehör wurden eingelagert und vergessen. Diese Sachen kamen erst letztes Jahr wieder zum Vorschein, nachdem der Spielzeugladen geschlossen und die Lager geräumt wurden.
Ich selber habe mich bei den Auktionen nur auf die Gebäude und das Zubehör beschränkt, das es für mich einmalige Stücke sind.
Leider Sind die Sachen von den Farben her alle etwas vergilbt, da alles mit einer Art Klarlack überzogen ist, wie es bei den frühen Preiser Sachen auch der Fall ist.

Nun möchte ich ein paar der gut erhaltenen Stücke vorstellen und diese Thread in nächster Zeit dann mit weiteren Stücken ergänzen.

Der große Hauptbahnhof befindet sich noch in einem sehr guten Zustand. Die beiden dazugehörigen Bahnsteige sind leider nur noch in Fragmenten ohne Bodenplatten vorhanden.


















Eine von zwei fast identischen kleineren Verladerampen. Die Schrägen der seitlichen Kanten sind exakt dem Winkel der Märklingleise angepasst.













Bei Interesse kann ich in nächster Zeit gern noch weitere Sachen davon einstellen.

Gruß Lars


help.. to make this life a wonderful adventure

 
Ryan
Beiträge: 383
Registriert am: 07.11.2009


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#2 von pete , 20.01.2018 16:40

Hallo Lars,

Interesse? Logisch!

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.300
Registriert am: 09.11.2007


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#3 von schwabenwikinger , 20.01.2018 17:24

Und was für ein Interesse! Der Bahnhof und die Rampe sind dann im Selbstbau entstanden ?

Gerne viel mehr davon!

Gruß
Götz


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)

 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.041
Registriert am: 23.01.2010


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#4 von metallmania , 20.01.2018 17:41

Hallo Lars,

Sowas Seltenes bitte immer zeigen, Wo sieht mans denn, wenn nicht hier?


Gruß
Werner

Zu Weihnachten ins Wohnzimmer
Esstischbahn von minitrix
Märklin/NOCH Schaufensteranlage 0422
KIBRI WESTERNBAUTEN 1968
Noch eine TRIX-EXPRESS-ANLAGE
TEXAS WESTERN BERGWERK

 
metallmania
Beiträge: 1.671
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 20.01.2018 | Top

RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#5 von gs800 , 21.01.2018 13:38

Hoi Lars,

ein toller Fang. Ist das ein Einzelstück, der nur mit dem Schaustück zusammen geliefert wurde?

Vermute mal, dass das aus der Mitte der 50er stammt.

Freue mich auf weitere Fotos.


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.081
Registriert am: 26.02.2012


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#6 von Gleis3601 , 21.01.2018 13:59

Hallo Rei ,

ich würde diese Stücke eher auf Anfang der 50 er datieren ... wenn man bedenkt das Preiser schon 1958 teilweise auf Kunststoff umstellte.


Gruß
Andreas

MÄRKLIN die 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER

 
Gleis3601
Beiträge: 1.129
Registriert am: 07.12.2015


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#7 von Lorbass , 21.01.2018 17:05

Hallo Lars,

sehr interessant.Dein Gebäude hat starke Ähnlichkeit mit meinem Haus welches ich einem Konvolut mit dabei hatte.Damals wurde mir gesagt das das Gebäude nicht Preiser sei.

Hier nochmal die Bilder.







Grüße
Frank

 
Lorbass
Beiträge: 2.200
Registriert am: 23.03.2009


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#8 von Ryan , 21.01.2018 19:13

Hallo Zusammen ,

Ich gehe auch davon aus das die Sachen aus den frühen 50er Jahren sind bis ca. 1953, weil auch Wikingzubehör in Form von Schildern und Ampel dabei war, die in den Farben nur in den frühen 50er Jahren hergestellt wurden.

Bei den Gebäuden gehe ich davon aus, dass es sich um Kleinserien von Preiser handelt, die für Austellungsstücke hergestellt wurden. Die Gebäude besitzen auch alle einen Marke mit Nummer oder Stempel.

@ Frank, Danke für das Einstellen der Bilder von deinem Haus. Von der Bauweise her, ist es ähnlich aufgebaut wie mein Bahnhof. Ein massives Holzdach, die gleichen Leisten in den Dachecken, sowie die Machart der Fenster und Wände.
Ich denke auch, dass es sich bei deinem Haus um ein Modell von einem ehemaligen Diorama handelt.

Heute hab ich nochmal Bilder von den Wageneinrichtungen gemacht, die aus der gleichen Quelle stammen. Leider sind nur diese drei vollständig. Sonst habe ich nur noch weiter Sitzreihen und Bodenfragmente, sodass wahrscheinlich noch mehr existiert haben. Diese waren wohl in Wagons untergeracht, die im Bahnhofsbereich standen. Mich würde dann noch Interesse, in welche Märklin Wagons sie passen.
Aber dafür werde ich glaube ich nochmal einen Thread im Märklinbereich auf machen mit den Maßen der Bodenplatten.











Ein weiteres Gebäude und es ist neben dem Bahnhof das Zweitgrößte. Ein Reiterstellwerk in ähnlicher Bauweise, wie die bereits gezeigen Gebäude.















Gruß Lars


help.. to make this life a wonderful adventure

 
Ryan
Beiträge: 383
Registriert am: 07.11.2009


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#9 von gs800 , 21.01.2018 19:31

Hallo Lars,

ich gehe davon aus, dass die Inneneinrichtungen in den Märklin 346er Schürzenwagen passen.

Die kamen 1952 als Neuheit ins Programm.

Damit dürfte 1953 recht gut hinkommen.


Gruss
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.081
Registriert am: 26.02.2012


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#10 von seltenheit , 21.01.2018 20:06

Hallo,

die kleine Inneneinrichtung ist für den 341er Personenwagen.
Die große Inneneinrichtung für den 351er Personenwagen bzw 352er Speisewagen.

Gruß
Christian

seltenheit  
seltenheit
Beiträge: 50
Registriert am: 15.08.2012


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#11 von Wikingjäger , 21.01.2018 20:07

Hallo Lars,

Du weißt ich hab damals mit Dir gefiebert und freue mich, daß Du einiges von dem Posten an Land ziehen konntest. Auch sehr schön fotografiert, ich bin nun gespannt auf den Rest der Teile (also Bildlich).

Viele Grüße

Ralf


Wiking ? - Find ich gut !

Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 278
Registriert am: 26.05.2011


RE: Preiser Bahnhofsanlage und Güterbahnhof

#12 von nodawo , 30.01.2018 23:03

Hallo Lars,

Wirklich schöne einmalige Sachen -Großes Kino!


Umbauer-Bastler-Spieler-Sammler Grüße

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/

 
nodawo
Beiträge: 956
Registriert am: 31.03.2010


   

Preiser Haus mit Garage Nr. 1069 ?
Preiser Brauereiwagen # 485

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen