Bilder Upload

RE: Saxonia im VMD

#26 von pete , 24.01.2018 20:39

Hallo Norbert,

hübsches Züglein und alle Leitern dran!

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos

 
pete
Beiträge: 10.295
Registriert am: 09.11.2007


RE: Saxonia im VMD

#27 von joha30 , 24.01.2018 23:06

Gerd, nach 90, oder war es 90, bin ich in Dresden etwas in Sachen Verkehrspolitik unterwegs gewesen. Damals gab es noch die Planungen einer nördlich zur Marienbrücke geführten Stadtautobahnüber eine neue Brücke, die sollte am Neustädter abbiegen und irgendwo dann an der Yenidze landen. Dabei stand eine Ecke des alten Leipziger Bahnhofs im Weg. Zu wenig Lichtraum für die vierspurige Straße. Sicher bin ich nicht das Zünglein an der Waage gewesen, aber ich habe schon deutlich mein Unverständnis geäußert, dieses Gebäude zu opfern.


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 2.094
Registriert am: 11.02.2013


RE: Saxonia im VMD

#28 von Pikologe , 25.01.2018 08:02


Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

"Kampfaktion Güterwagen"
"Fahren und Bauen"
Wir sind nä"h"mlich vom Bw Gormorgstod !

Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

---------------------------------------------------------------------------------
Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
www.thueringer-waldbahn.de
www.waldbahn-gotha.de

 
Pikologe
Beiträge: 3.685
Registriert am: 26.06.2010

zuletzt bearbeitet 25.01.2018 | Top

RE: Saxonia im VMD

#29 von joha30 , 25.01.2018 08:52

Globusmarkt im Stadtzentrum an so einer Stelle. Wie besch... kann man nur sein?


Viele Grüße, JoHa

joha30  
joha30
Beiträge: 2.094
Registriert am: 11.02.2013


RE: Saxonia im VMD

#30 von Pikologe , 25.01.2018 09:58

Tja, man kann sich schon förmlich die Rückstaus auf den Abbiegerspuren zu den Parkplätzen bis auf die Kreuzungen vorstellen. Das braucht Dresden!


Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

"Kampfaktion Güterwagen"
"Fahren und Bauen"
Wir sind nä"h"mlich vom Bw Gormorgstod !

Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

---------------------------------------------------------------------------------
Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
www.thueringer-waldbahn.de
www.waldbahn-gotha.de

 
Pikologe
Beiträge: 3.685
Registriert am: 26.06.2010


RE: Saxonia im VMD

#31 von KaHaBe , 25.01.2018 10:55

Moinsen,

warum soll ein ein wenig erfolgreicher Saarländer (gemeinsam mit der Kölner REWE?) evtl. für die Neustadt keine Mall entwickeln. In der sogenannten Altstadt gibt es die doch inzwischen reichlich. Für die offensichtlich kaufkräftige sächsische Kundschaft. Wen juckt dabei Denkmalschutz oder anderer Unfug (Weltkulturerbe).

Ach ja, Ironie aus.

Gruß

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.360
Registriert am: 20.11.2012


RE: Saxonia im VMD

#32 von KaHaBe , 25.01.2018 12:15

Noch was, und zurück zum eigentlichen Thema.

Wir sollten in Erinnerung behalten, dass "Der Adler" seinerzeit von dem begnadeten Konstrukteur Willi Ade entwickelt wurde. Wie auch VT 08 und andere für TRIX - Vereinigte Spielwarenfabriken Erich Voelk KG, Nürnberg.
Und er musste berücksichtigen, dass die Perma-Motoren um 1964 noch ziemlich groß waren. Das Problem hatte PIKO ca. 25 Jahre später wohl nicht mehr...

Liebe Grüße

Klaus Hinrich

 
KaHaBe
Beiträge: 2.360
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 25.01.2018 | Top

RE: Saxonia im VMD

#33 von caepsele , 25.01.2018 21:12

Zitat von noppes im Beitrag #25
Hallo zusammen,

der bereits von Peter gezeigte Adler ist in seinem neuen Refugium eingetroffen und hat nach kurzem Wartungsaufenthalt seine erste Probefahrt absolviert. Auf M-Gleis

Viel Spaß mit dem kurzen Filmchen



Gruss Norbert


Halllo Norbert,

wie ist Dein Zug auf MÄ AC umgebaut? Höre ich da auch leichtes "Dieseln"? Oder ist das die Aufnahme?
Etwas Führerlos?! Dachte schon für mich die Herrschaften der Piko Saxonia zu arranrgieren? Gibt es ja als Ersatzteil. Oder gibt es sogar Figuren für den Adler? Mr. Wilson himself?

Gruß
Harry


caepsele  
caepsele
Beiträge: 752
Registriert am: 03.12.2009

zuletzt bearbeitet 25.01.2018 | Top

RE: Saxonia im VMD

#34 von noppes , 25.01.2018 21:49

Hallo Harry,

ja, der dieselt wirlich so vor sich her Das wird durch das Gehäuse noch entsprechend verstärkt. Bei dem Umbau kann ich dir noch nicht mal richtig sagen was damals verbaut wurde. ich werde bei dem alten und spröden Kunststoff auch nicht nachsehen. Wahrscheinlich würde die neugierde mit vielen Abbrüchen bezahlt werden müssen.

Passagiere? Später vielleicht einmal

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.425
Registriert am: 24.09.2011


RE: Saxonia im VMD

#35 von noppes , 25.01.2018 22:03

Hier noch ein kleiner Nachtrag;

mein neuerer Adler dieselt auch ganz ordentlich. Liegt wohl eher an der Gesamtkonstruktion.



Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

 
noppes
Beiträge: 6.425
Registriert am: 24.09.2011


   

Express-Loks warten, reparieren (September 2014)
Unbekanntes Unterteil

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen