Bilder Upload

Motorschilder FLN selber potentialfrei machen

#1 von Opahausen , 24.11.2017 20:33

Hallo zusammen,

grundsätzlich sind diese alten Motorschilder nicht Massefrei .Im Netz
hatte ich vor ca 10 Jahren gesehen wie diese Motorschilder umgebaut wurden.
DANKE dem Erfinder.
Da erstens nicht für jeden Motor neue potentialfreie M-Schilder von GFN
zur Verfügung standen und zweitens für 1 Lagerschild damals 17€ fällig wurden
hatte ich mich zum Umbau entschlossen.

Die Loks mit dem umgebauten Motorschild und mit
Lenz Decoder fahren bestens digital.
Hier ein Bild ---

Die Buchse wurde ausgepresst--das Loch vergrößert und mit nicht
leitendem Metallkleber wurde die Buchse mittig eingeklebt.
7 Motore wurden so umgebaut.

Gruß aus Berlin
Hartmut

Basteln macht Spaß, nicht der Neukauf


Opahausen  
Opahausen
Beiträge: 28
Registriert am: 29.10.2017


   

Kupplung am Märklin DL 800 wechseln
Plastik-Kleber

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen