Bilder Upload

Egger Bahn 4005

#1 von tommihlan , 06.11.2017 20:05

Hallo werte Experten der Egger Bahn,

ich bin Märklinist und habe gestern ein Konvolut Märklinschienen erworben.
Mit dabei ein Teil der Egger Bahn.

Könnt ihr mir sagen um was es sich hier handelt ?











Es scheint so als wenn in der Mitte ein Regler / Poti ist.

Das habe ich im Netz nicht gefunden

Herzlichen Dank schon mal im voraus

der Tom

tommihlan  
tommihlan
Beiträge: 53
Registriert am: 04.07.2009

zuletzt bearbeitet 06.11.2017 | Top

RE: Egger Bahn 4005

#2 von rolfuwe , 06.11.2017 20:15


Gruß aus Dresden, Uwe (Rolf-Uwe)

 
rolfuwe
Beiträge: 522
Registriert am: 24.02.2012


RE: Egger Bahn 4005

#3 von gs800 , 06.11.2017 20:29

Hallo Tom,

der Artikel 4005 ist eigentlich ein Stelltpult mit zehn schwarzen Tastern für Magnetartikel wie Weichen.
Das Teil, welches du hier zeigst, hat bei Egger die ArtNr. 4004 und ist ein Fahrregler mit integriertem Schaltpult für z.B. 4 Abstellgleise.
Dafür wird dann noch der Trafo 4003 oder 4001 zur Stromversorgung benötigt, an den man dieses Teil seitlich anstecken kann.
Diese grauen Trafos und Stellpulte mit Steckverbindern waren eine Neuheit des Jahres 1966.

Die hier vorhandene ArtikelNr. stimmt nicht. Vielleicht hat man das damals bei Egger falsch gelabelt.


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)

 
gs800
Beiträge: 3.020
Registriert am: 26.02.2012


RE: Egger Bahn 4005

#4 von tommihlan , 06.11.2017 20:54

Herzlichen Dank für die schnellen und kompetenten Antworten.

Deshalb habe ich da auch nichts gefunden.

Habe ja immer nach 4005 gesucht und die hatten eben keinen Regler.

Bei genauer Betrachtung sieht es so aus als wenn das Label schon einmal nachgeklebt wurde...........

Da sieht man wieder einmal was dieses Forum ausmacht - HIER WIRD IHNEN GEHOLFEN

der Tom

tommihlan  
tommihlan
Beiträge: 53
Registriert am: 04.07.2009


   

Meine ersten Eggermodelle

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen