Bilder Upload

Neugestaltung Minitrix Toporama 7020

#1 von mobafreakneuwied , 03.11.2017 13:46

Hallo zusammen,

seit einigen Tagen sitze ich nun an der Neugestaltung meiner kleinen Spur N Anlage auf Basis des Minitrix Toporama 7020. Die Gleise habe ich bereits gesäubert, die elektrischen Weichen laufen wieder einwandfrei. Gebäude wurden auch gesäubert, werden jedoch vereinzelt noch ersetzt. Beleuchtung funktioniert wieder. Ein auf der alten Anlage vorhandener Tunnel wurde bereits entfernt. Bilder vom weiteren Ausbau folgen.

Hier ein Bild vom aktuellen Stand:


Wünsche einen guten Start ins Wochenende.

Gruß Christoph


Verbindungen schaffen. Anschluss sichern. Weichen stellen....

 
mobafreakneuwied
Beiträge: 86
Registriert am: 23.05.2016


RE: Neugestaltung Minitrix Toporama 7020

#2 von Moba_Arni , 03.11.2017 18:08

Hallo Christoph,

Super .... auch andere Mütter hatten schöne Töchter.
Obwohl ich mehr hier: ... ein paar Arnold Anlagen
bei dem alten Arnold Zeug unterwegs bin lohnt doch der Blick über den Tellerrand.
Übrigens sehr lobenswert das ein Arnold Haus drauf steht. War aber früher oft so. Sogar in den
Minitrix Gleisplanbüchern sind Arnold ( Hawe ) Gebäude verwendet.

Schöne Anlage die alte Minitrix - sieht doch schon gut aus.
Viel Spaß bei den weiteren Arbeiten und auch ein schönes Wochenende

Grüße
Markus

Moba_Arni  
Moba_Arni
Beiträge: 19
Registriert am: 01.12.2016


RE: Neugestaltung Minitrix Toporama 7020

#3 von *3029* , 04.11.2017 00:14

Hallo Christoph,

das schaut schon mal sehr gut aus wie du das Toporama ausgestaltest -
und die Fahrmöglichkeiten sind auch vielseitig.

Ich bin so ziemlich von Anfang an bei Arnold dabei, habe aber auch sehr vieles von Minitrix
Fleischmann und Roco.

Einige meiner Lieblingsloks, z.B. BR 24 (Steppenpferd), BR 64 (Bubikopf), E 44 usw.,
gab es nicht von Arnold, aber von Trix ...
Eben der grosse Vorteil bei der N-Normkupplung.

Interessant dabei, dass Arnold manchmal Personenwagen hatte wo die passende Lok
von Minitrix dazu kam - obwohl ich eigentlich Züge herstellerseits nicht so gerne mische.

Bild mit Arnold erster V 200 aus den Anfängen der Spur N:


Wünsche ebenfalls ein erholsames Wochenende

Viele Grüsse

Hermann


 
*3029*
Beiträge: 6.933
Registriert am: 24.04.2012


RE: Neugestaltung Minitrix Toporama 7020

#4 von mobafreakneuwied , 04.11.2017 13:02

So, weiter geht es. Büsche und ein Teil der Klebeflecke sind bereits entfernt. Zudem wurden kleine Lücken für Gebäude ausgearbeitet. Beleuchtung funktioniert schon mal. Für die rechte Lücke liegt bereits die Faller Kirche (232526) bereit. Bausatz muss allerdings noch gebaut und etwas aufgewertet werden. Welches Gebäude in die linke Lücke kommen soll ist derzeit noch offen.



Schönes Wochenende!

Christoph


Verbindungen schaffen. Anschluss sichern. Weichen stellen....

 
mobafreakneuwied
Beiträge: 86
Registriert am: 23.05.2016


RE: Neugestaltung Minitrix Toporama 7020

#5 von telefonbahner , 04.11.2017 16:09

Hallo Christoph,
neben eine Kirche gehört doch immer ein Gasthaus
Ich bin gespannt wie dein Projekt weiter geht.

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.638
Registriert am: 20.02.2010


RE: Neugestaltung Minitrix Toporama 7020

#6 von mobafreakneuwied , 10.11.2017 18:09

Hallo zusammen,

in den letzten Tagen hat sich wieder ein wenig was getan. Die Kirche steht schon einmal. Auch im hinteren Bereich der kleinen Anlage wurde schon ein wenig gearbeitet. Neues Baumaterial ist schon bestellt!





Wünsche ein angenehmes Wochenende.

Gruß vom Mittelrhein

Christoph


Verbindungen schaffen. Anschluss sichern. Weichen stellen....

 
mobafreakneuwied
Beiträge: 86
Registriert am: 23.05.2016


   

Meine Märklin Kofferanlage Spur Z, Neuerwerb
Anlage Nr.3 - diesmal in N

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen