Bilder Upload

Anlage Jurandvor

#1 von 1borna , 31.10.2017 20:10

Vor 3 Jahren habe ich angefangen, eine Anlage am Meer in Jurandvor (Insel Krk) zu planen, wo ich ein kleines Haus habe.
Im Keller von Zagreb habe ich zugestimmt, Schienen in etwas kürzerer Auflage zu testen, 490 statt 520 cm
wird lange auf dem Meer sein.


Ich habe die Basis für die Schienen aus Pappe und Styropor Säulen gemacht

Unter der oberen Station ist eine versteckte

Die obere Station wird ungefähr 15 cm über dem Boden sein, der Aufstieg wird nicht größer als 3% sein
Es wird Platz für 10 Züge geben, von denen 3-4 fahren werden. Jeder Zug kreuzt etwa 20 Meter, bis er zum selben Ort zurückkehrt.
die Fahrt wird unabhängig mit Hilfe von zahlreichen Schienen und Relais und 16 Signalen laufen

/Der Plan hörte nicht auf und sah ihn im neuen Fenster an.https://lh3.googleusercontent.com/A4-JqL...=w1367-h475-no/
Anlage ist so nah wie möglich, da es im Wohnzimmer sein wird, einige Details des Plans werden sich im Laufe der Zeit ändern

 
1borna
Beiträge: 232
Registriert am: 07.03.2011

zuletzt bearbeitet 31.10.2017 | Top

RE: Anlage Jurandvor

#2 von 1borna , 04.11.2017 20:28

Zuerst habe ich den Raum bearbeitet

Es wird einen kleinen Schreibtisch geben

Ich habe Angelmaterial vorbereitet, etwas Altes und etwas Neues


Ohne einen Entwurf geht es nicht, weil die Form recht komplex ist ....

Ich malte die Wand hinter der Anlage

und begann zu kompilieren

Der mittlere Teil ist einfach

Alles bedeckt mit dünnem Sperrholz oder ähnlichem Material

 
1borna
Beiträge: 232
Registriert am: 07.03.2011


RE: Anlage Jurandvor

#3 von aus_Kurhessen , 04.11.2017 22:42

Hallo Borna,

schön hast Du's da. Und dann noch eine Modellbahn, was will man mehr. Übrigens ein geschickter Gleisplan. Ist der Trassenunterbau aus Pappe und Styrodur endgültig, oder willst Du ihn noch durch Holz ersetzen. Mir wäre Pappe und Styrodur zu labil. Vielleicht will man sich mal abstützen beim Bau oder Betrieb, das geht dann vielleicht nicht bzw. führt zu schäden.

Gruß
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...

 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.375
Registriert am: 10.01.2014


RE: Anlage Jurandvor

#4 von 1borna , 05.11.2017 08:15

Danke, Trassenunterbau aus Pappe und Styrodur war nur vorläufig, auf der Anlage wird es solider gemacht!

 
1borna
Beiträge: 232
Registriert am: 07.03.2011


RE: Anlage Jurandvor

#5 von 1borna , 12.11.2017 20:11

Das dritte Element ist komplexer

Versteckte Station

Schöner Ort zum Drehschiebe

Bein Beine (die heruntergeladen werden können)

 
1borna
Beiträge: 232
Registriert am: 07.03.2011


RE: Anlage Jurandvor

#6 von 1borna , 17.11.2017 20:12

Alles ist an den Füßen (90 cm hoch)

Der mittlere Teil hat keine Beine, er ist mit den Extremitäten verbunden

Ein Anstieg von bis zu 3% und ein Rückgang von etwa 4%

Die oberen Teile können separat entfernt werden

Ein kleines Weiß hat einen helleren Look

Ich habe mit 2 cm dicken Wänden gearbeitet (mit Stirodur)

Alles wird aus mehreren Teilen bestehen, die leicht entfernt werden können (um auf die versteckte Zelle zuzugreifen)

 
1borna
Beiträge: 232
Registriert am: 07.03.2011


   

Kleinstanlage „Lindental“
Ausrundung

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen