Bilder Upload

Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#1 von Jonas , 29.10.2017 17:43

Hallo zusammen,

nach langer Abwesenheit melde ich mich zurück aus der Versenkung. Der Sommer ist vorbei, der Käfer steht warm und trocken in der Garage und es ist Zeit für die Spur 0. Die letzen Tage habe ich mich im Keller damit befasst, einige alte Tische aneinander zu rücken und diese mittels Kanzhölzern auf eine Höhe zu bringen, um die Eisenbahn darauf aufzubauen.
Hier im Forum habe ich vor etwas längerer Zeit mal ein paar Märklin Blechgleise geschenkt bekommen. Darunter 16 8er Kreis Bögen, 8 Geraden, 2 12Kreis Weichen mit Abzweig nach links und eine 12 Kreis Kreuzung. Mit ein bisschen Gefummel passt das auch mit den Linel Gleisen zusammen (wobei ich langsam Anfange komplett auf Märklin Gleis umzustellen).

Auf besagter Kreuzung entgleisen mit nun immer die Wagen. Ich habe die Vermutung, dass es daran liegt, dass die Kreuzung keine Radlenker hat. Daher war meine Überlegung, selbst aus Messingblech welche einzulöten.

Hat jemand schonmal so etwas gemacht ? Oder ist es eine Sünde die Kreuzung umzuarbeiten ?

Bilder habe ich noch keine gemacht und ich muss dann auch erstmal ausprobieren, wie man die vom Handy in das Forum bekommt. Damit werde ich mich die Tage mal befassen. In der Bucht habe ich schon ein paar weiter Märklin Blechgleise ersteigert. Vielleicht hat ja auch noch jemand etwas übrig.

Ich wünsche einen schönen Abend und schonmal vielen Dank für Ratschläge und Antworten

Liebe Grüße
Jonas


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 288
Registriert am: 03.02.2009


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#2 von ElwoodJayBlues , 29.10.2017 17:48

Das klingt stark danach, daß das Radsatzinnenmaß Deines Rollmaterials nicht einheitlich ist.

Schau mal nach, ob Du da überall 27mm hast.

Gruß Felix


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.862
Registriert am: 10.07.2011


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#3 von Jonas , 29.10.2017 17:52

Das werde ich tun. Ich berichte dann mal was dabei rausgekommen ist. die Größten Probleme macht derzeit ein 4- Achsiger Bing- Personenwagen.


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 288
Registriert am: 03.02.2009


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#4 von geopiri , 29.10.2017 17:55

auch falsche Räder entgleisen gern....

Gruss Georg


alte Schuco Micro Racer
Schuco Nutz Micro Racer 1048 BMW 503
Spur 0 und altes Blechzubehör
Majorette Sonic Micro Flashers

 
geopiri
Beiträge: 599
Registriert am: 16.08.2016


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#5 von Jonas , 29.10.2017 18:05

Die Wagen haben Speichenräder aus Guss. Sie sind rot lackiert und ähneln Rädern die eigentlich unter Schlepptender gehören. Vielleicht gibt das Aufschluss


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 288
Registriert am: 03.02.2009


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#6 von Jonas , 29.10.2017 18:15

So ich war grade im Keller und habe gemessen. Die Räder lassen sich ja auf der Achse hin und her schieben. Sind sie ganz innen, beträgt das Maß 25mm und ganz außen exakt 27mm. Soll ich da einfach kleine Unterlegscheiben zwischen packen um die Räder immer außen zu halten ?


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 288
Registriert am: 03.02.2009


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#7 von Udo , 29.10.2017 18:16

Hallo, Jonas,

nein, das dürfte nicht der Grund sein. Solche Guss-Räder sind beispielsweise auch bei BING-Waggons (und natürlich anderswo) anzutreffen.

Man müsste mal ein Bild von dem mittleren Blech sehen, das dazu dient, die Räder beim Überqueren hochzuheben.

Kann es sein, dass die Waggons entgleisen, weil sie zu schnell hochgehoben werden ? Diese mittlere Hochhebeblech hat an den 8 Enden nach unten führende Bögen, die die Räder einigermaßen sanft nach oben heben. Ist die Biegung zu stark, springen die Räder einen Moment hoch und neigen danach dazu, zu entgleisen. Es dürfte auch ausreichen, die Bögen etwas flacher zu biegen, so dass die Auffahrt der Räder sanfter erfolgt.

Hier kann man so ein Blech sehen. Das ist zwar von einer 8-er Kreuzung, ist aber im Prinzip das Gleiche.

Bau von Bogenkreuzung und Kurzweichen, Märklin Spur 0

Ansonsten, wie schon von Felix geschrieben, denke ich an das Radsatzinnenmaß, das eventuell nicht stimmt.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.648
Registriert am: 10.02.2014

zuletzt bearbeitet 29.10.2017 | Top

RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#8 von Udo , 29.10.2017 18:18

Hallo, Jonas,

Unterlegscheiben könnten weiterhelfen, allerdings muss man darauf achten, dass die Räder nicht am Blech der Aufhängung schleifen.

Schönen Gruß
Udo

 
Udo
Beiträge: 3.648
Registriert am: 10.02.2014


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#9 von Jonas , 29.10.2017 18:23

Ich werde es mal mit Unterlegscheiben probieren.
Und die Bleche auf die die Radkränze auflaufen ist nicht das Problem. Die wagen entgleisen immer an den Herzstücken in Fahrtrichtung. Ich mache nachher mal Fotos davon.


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 288
Registriert am: 03.02.2009


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#10 von Udo , 29.10.2017 18:30

Eine Lösung wäre, den Waggon mit der Hand langsam und immer schneller über die Kreuzung zu führen in einer Höhe, dass du deine Augen in fast gleiche Höhe hast, also beispielsweise auf einem Tisch. Dann kann man eventuell den Fehler erkennen.

 
Udo
Beiträge: 3.648
Registriert am: 10.02.2014


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#11 von ElwoodJayBlues , 29.10.2017 18:37

Die 25mm sind zu wenig.
Das ist die Fehlerquelle.


Warte, warte nur ein Weilchen....

 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 2.862
Registriert am: 10.07.2011


RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#12 von Jonas , 29.10.2017 19:57

So hier sind jetzt Bilder direkt und live vom Geschehen. Einmal zu sehen ist die Kreuzung selbst, dann nocheinmal mit Entgleisung, und zur allgemeinen Anschauung ein Bild vom gesamten Aufbau. Die Weichen müssen noch elektrisch angeschlossen werden. Das wird die Tage erfolgen.

Bilder bitte direkt einbinden


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 288
Registriert am: 03.02.2009

zuletzt bearbeitet 29.10.2017 | Top

RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#13 von Jonas , 29.10.2017 20:49

Das mit den Bildern hat ja mal wieder super geklappt.

Jetzt hat es glaube ich geklappt

Bitte auch keine Vorschaubilder. Versuche es doch mal bei Picr.de


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 288
Registriert am: 03.02.2009

zuletzt bearbeitet 29.10.2017 | Top

RE: Probleme mit 12er Kreis Kreuzung

#14 von Jonas , 29.10.2017 21:14







Bitte lass es diese Mal klappen


Und er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft......

 
Jonas
Beiträge: 288
Registriert am: 03.02.2009


   

Hilfe bei Instandsetzung Klingelfederwerk Bahnübergang 2231
Aufarbeitung Hochbordwagen 1951 + Ladung

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen