Bilder Upload

Fleischmann/Vollmer Werksanlage

#1 von Schwelleheinz , 28.10.2017 22:13

Hallo Leute,

in der Bucht gerade im Angebot https://www.ebay.de/itm/H0-Eisenbahnanla...60AAOSw4QVZw26w


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.687
Registriert am: 14.01.2012


RE: Fleischmann/Vollmer Werksanlage

#2 von Henk , 29.10.2017 09:17

Hallo in die Runde,

schöne Anlage und gemessen selbst an dem, was sonst oft als Fertiganlage oder gar "Eisenbahnplatte" (Auf jeden Fall wertvoll, weil Opa alles selbst gemacht hat), angeboten wird, noch nicht mal teuer. Habe auch kurz gezuckt, aber für noch eine Werksanlage reicht der Platz leider nicht. Und eigentlich bin ich ja eher Märklinist mit Fremdeinflüssen. Ich drücke die Daumen, dass sie an den Richtigen gerät.

Gruß
Henk


Henk
Ich bin Märklin- und Mercedes-Fan
http://www.mercedes-fans.de
http://bit.ly/MärklinSchauanlage

 
Henk
Beiträge: 641
Registriert am: 06.02.2010


   

Startsets, Zugsets der 1970er und 1980er Jahre
PWM Steuermodul auf meiner neuen, alten Fleischmann Anlage

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen