Bilder Upload

RE: Hier entsteht noch einLokschuppen

#101 von S3/6 , 05.04.2018 21:32

Ja, der Baufortschritt...
Ein Dach für den Schuppen gibt es auch bis nächste Woche wohl keines, aber ganz ohne Eisenbahn bringe ich den heutigen Abend trotzdem nicht rum :-)
Es kommen also zwei Gleise ohne Prellbock rein, wie in echten Lokschuppen auch, an die Decke zwei schwache Birnen, die Fenster sollten noch Sprossenfenster bekommen, denke ich.

Evtl. einen hohen Kamin von einer Dampfmaschine an die Außenwand gesetzt, zwei kurze Kamine aufs Dach oder eben die von Georg skizzierten Dachlüftungen?

So sieht‘s im Moment aus:





Grüße
Jürgen

 
S3/6
Beiträge: 86
Registriert am: 27.09.2017


RE: Hier entsteht noch mehr zur Spur Null :-)

#102 von S3/6 , 12.04.2018 20:10

Hallo zusammen,
gleich nach der Arbeit hab ich ein Wenig weiter gebastelt: ein kleines Eckmodul mit der Rundung des 12er-Kreises. Das kann auch woanders eingesetzt werden, also lohnt sich die Mühe. Hier wollte ich einen H0 Bahnhof mit angedeutetem „Dorf“ verbauen.
So hat es also vorhin ausgesehen:





Gruß
Jürgen

 
S3/6
Beiträge: 86
Registriert am: 27.09.2017


RE: Hier entsteht noch mehr zur Spur Null :-)

#103 von S3/6 , 12.04.2018 20:23

...und weil das jetzt meine ersten beleuchteten Häus’le sind gibt’s noch ein Bild’le obendrauf...
Während normale Menschen gerade den Sonnenuntergang knipsen, machen Tinplate Enthusiasten eben sowas:



Gruß
Jürgen

 
S3/6
Beiträge: 86
Registriert am: 27.09.2017


RE: Hier entsteht noch mehr zur Spur Null :-)

#104 von Heiligsblechle , 12.04.2018 22:39

Hallo Jürgen,

ist ne gute Idee so mit dem Bahnhof in der Kurve. Erinnert mich so ein wenig an den Bhf.-Mägdesprung im Harz.
Immer wieder interessant was von Dir zu sehen.

Grüsse, Markus

Heiligsblechle  
Heiligsblechle
Beiträge: 98
Registriert am: 29.04.2013


   

Märklin 1959 Scheinwerferwagen Hilfe.....
Märklin 1881 Flugzeugtransporter mit Paya JU 52

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen