Bilder Upload

RE: Meine Loks in Bildern

#26 von Heinz-Dieter Papenberg , 24.10.2017 23:09

Hallo Leute.

Weiter geht es wie schon angedroht mit weiteren Triebwagen und Schlepptener Loks,. Es sind nicht nur Märklin Loks, sondern auch Triebwagen von Röwa, Roco und Piko. Heute sind dabei :

Märklin :

1 x BR 01 alt (HR 800)
4 x BR 01
2 x BR 03 10 Schwarz
1 x BR 03 10 Rot
1 x BR 05 ?? ( SK 800 )
2 x Tenderloks zur Auffüllung kurzer Lokschuppengleise

Piko :

1 x BR 442 Talent

Röwa :

1 x ET 420 Rot

Roco :

1 x ET 91 Gläserne Zug
2 x ET 420 Orange und Blau

und hier die Bilder.













































und nun noch das Video


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.233
Registriert am: 28.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#27 von MoBaFahrer216 , 24.10.2017 23:14

Hallo Heinz,
wunderbare Lokvorstellungen auf deiner Anlage. Schaue ich mir immer gerne an, auch wenn mir perönlich wahrscheinlich mit einer Anlage dieser Art bald langweilig werden würde... aber dir offensichtlich nicht und das ist ja das Wichtigste. Übrigens: Kann der Märklin-Bulli nicht selber fahren? Muss der denn unbedingt auf enem Culemeyer gezogen werden...
Viele Grüße
Richard


Richard

 
MoBaFahrer216
Beiträge: 60
Registriert am: 21.01.2017


RE: Meine Loks in Bildern

#28 von M-Nostalgiker , 25.10.2017 09:04

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #26

1 x BR 05 ?? ( SK 800 )



kleine Korrektur HD

soll wohl heissen
1 x BR 06 ?? (SK800)

denn soweit ich informiert bin, wollte Märklin mit der SK eine 06, wenn auch verkürzt, nachbilden.
Lasse mich gerne belehren wenn ich falsch liege.

Ansonsten alles ok


Gruss, Serge :-)

die 60er waren eine schöne Zeit !

 
M-Nostalgiker
Beiträge: 2.306
Registriert am: 17.09.2012

zuletzt bearbeitet 25.10.2017 | Top

RE: Meine Loks in Bildern

#29 von telefonbahner , 25.10.2017 10:31

Hallo zusammen,
für eine 05 hätte ja wenigstens die Achsanordnung und Achsanzahl der Lok gestimmt...

Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.834
Registriert am: 20.02.2010


RE: Meine Loks in Bildern

#30 von claus , 25.10.2017 10:36

Zitat von MoBaFahrer216 im Beitrag #27

Übrigens: Kann der Märklin-Bulli nicht selber fahren? Muss der denn unbedingt auf einem Culemeyer gezogen werden...



Motorschaden...Richard.


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.642
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#31 von telefonbahner , 25.10.2017 10:46

Hallo Claus,
nix Motorschaden, dem Bully fehlte wohl ganz einfach die notwendige Plakette...



Gruß Gerd aus Dresden

 
telefonbahner
Beiträge: 8.834
Registriert am: 20.02.2010


RE: Meine Loks in Bildern

#32 von claus , 25.10.2017 10:50

Zitat von telefonbahner im Beitrag #31
nix Motorschaden, dem Bully fehlte wohl ganz einfach die notwendige Plakette...




Hi Gerd,

demzufolge der gleiche Scheiß wie bei uns in größeren Städten wie z.b. DUS u.a.?


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.642
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#33 von boehmi59 , 26.10.2017 14:37

Zitat von MoBaFahrer216 im Beitrag #27
Hallo Heinz,
wunderbare Lokvorstellungen auf deiner Anlage. Schaue ich mir immer gerne an, auch wenn mir perönlich wahrscheinlich mit einer Anlage dieser Art bald langweilig werden würde... aber dir offensichtlich nicht und das ist ja das Wichtigste. Übrigens: Kann der Märklin-Bulli nicht selber fahren? Muss der denn unbedingt auf enem Culemeyer gezogen werden...
Viele Grüße
Richard


Hallo alle zusammen,

finde die von Heinz-Dieter gezeigte Vielfalt auch jederzeit interessant ! Langweilig wird es mit solch' einer Anlage bei DEM Fahrbetrieb sicher nicht Zum ständigen Anschauen reicht allein schon das verwendete alte Material (Gleise, Metall-Häuser, Lokschuppen, Signale, Fahrdraht - Masten usw.

Alles was man aus den alten Katalogen so kennt... Für mich als Kind wäre so ein "Brett" in dieser Größe mit dem Betrieb da drauf ein Traum gewesen..

Gruß
Martin

 
boehmi59
Beiträge: 1.736
Registriert am: 08.04.2010


RE: Meine Loks in Bildern

#34 von MoBaFahrer216 , 27.10.2017 16:26

Zitat von boehmi59 im Beitrag #33
Zitat von MoBaFahrer216 im Beitrag #27
Hallo Heinz,
wunderbare Lokvorstellungen auf deiner Anlage. Schaue ich mir immer gerne an, auch wenn mir perönlich wahrscheinlich mit einer Anlage dieser Art bald langweilig werden würde... aber dir offensichtlich nicht und das ist ja das Wichtigste. Übrigens: Kann der Märklin-Bulli nicht selber fahren? Muss der denn unbedingt auf enem Culemeyer gezogen werden...
Viele Grüße
Richard


Hallo alle zusammen,

finde die von Heinz-Dieter gezeigte Vielfalt auch jederzeit interessant ! Langweilig wird es mit solch' einer Anlage bei DEM Fahrbetrieb sicher nicht Zum ständigen Anschauen reicht allein schon das verwendete alte Material (Gleise, Metall-Häuser, Lokschuppen, Signale, Fahrdraht - Masten usw.

Alles was man aus den alten Katalogen so kennt... Für mich als Kind wäre so ein "Brett" in dieser Größe mit dem Betrieb da drauf ein Traum gewesen..

Gruß
Martin


Bin nur "leider" teilweise MIBA-Verdorben...


Richard

 
MoBaFahrer216
Beiträge: 60
Registriert am: 21.01.2017


RE: Meine Loks in Bildern

#35 von MMichael ( gelöscht ) , 27.10.2017 17:02

Zitat von MoBaFahrer216 im Beitrag #34

Bin nur "leider" teilweise MIBA-Verdorben...


Hallo,

jaja die liebe Miba...ich erinnere mich mit angeekeltem Erschauern an einem Artikel, in dem es um die Nachbildung von Haltetafeln für die Modellbahn ging. Dem Autor war es da z.B. enorm wichtig, das natürlich präzise nachgeformte Schild nun natürlich nicht einfach nur auf einen Mast/Zahnstocher o-ä. zu kleben - NEIN - es MUSSTEN natürlich auch noch die Abstandshalter zum Mast nachgebildet werden !! Dazu formte er aus Walzblei die nötigen Befestigungsteile um das Schild in vorbildgerechtem "Abstand" auf dem Signalmast zu montieren - sportlich selbst in H0 !!!!

Das waren in der Tat Momente, in denen ich meinen ganzen Batzen Mibas am besten in die Tonne gekloppt hätte......
Naja...wem's Spass macht

MfG Micha

MMichael

RE: Meine Loks in Bildern

#36 von Heinz-Dieter Papenberg , 27.10.2017 17:24

Hallo Micha,

die Miba hat sich nach meiner Meinung in den letzten Jahren zu ihrem Nachteil verändert, denn sie bedienen heute nur noch die digital Fraktion und die 150 % H0 pur Leute. Damit meine ich solche, die z.B. Wagen demontieren und 1 mm dazwischen setzen weil der ja 1 mm zu kurz ist und das ist nicht mehr meine Miba.

Ich habe mein Abo vor einigen Jahren genau aus dem Grund gekündigt obwohl ich das seit 1968 hatte, aber die Miba bringt halt für mich nichts mehr was mich interessiert und das war früher ganz anders. Da hat man sich schon Tage vor der Auslieferung auf das neue Heft gefreut, aber zuletzt wurde da nicht einmal mehr rein gesehen und zum rumliegen ist mir das Abo zu teuer.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.233
Registriert am: 28.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#37 von claus , 27.10.2017 17:54

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #36

Ich habe mein Abo vor einigen Jahren genau aus dem Grund gekündigt ....zuletzt wurde da nicht einmal mehr rein gesehen und zum rumliegen ist mir das Abo zu teuer.


Hallo Heini,

genau, da lohnt es sich viel mehr, die ersparte Knete in Cola-Mix und / oder Zigaretten zu investieren, beide steigern im Vergleich zur MiBa das Wohlbefinden...


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.642
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#38 von M-Nostalgiker , 27.10.2017 18:23

Claus, das war aber jetzt überhaupt nicht nett . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Gruss, Serge :-)

die 60er waren eine schöne Zeit !

 
M-Nostalgiker
Beiträge: 2.306
Registriert am: 17.09.2012


RE: Meine Loks in Bildern

#39 von Pikologe , 30.10.2017 09:50

Cola mit Geschmack oder Aroma?


Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

"Kampfaktion Güterwagen"
"Fahren und Bauen"
Wir sind nä"h"mlich vom Bw Gormorgstod !

Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

---------------------------------------------------------------------------------
Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
www.thueringer-waldbahn.de
www.waldbahn-gotha.de

 
Pikologe
Beiträge: 3.624
Registriert am: 26.06.2010

zuletzt bearbeitet 30.10.2017 | Top

RE: Meine Loks in Bildern

#40 von Heinz-Dieter Papenberg , 30.10.2017 10:19

Hallo Ronny,

dieses göttliche Getränk ist gemeint und davon trinke ich pro Tag 3 - 4 l. Dafür aber weder Kaffee, Tee, Wasser, Fruchtsäfte oder gar Alkohol, nur Pepsi Max Cherry.




Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.233
Registriert am: 28.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#41 von M-Nostalgiker , 30.10.2017 10:43

nur zur Info :-

https://foodloaf.com/2015/10/28/food-tes...edition-cherry/

hatte mal einen Freund der meinte :
"im Grunde ist es egal an was man kaputt geht", ist es auch und vorhersehen kann man es nicht.

Man kann es beschleunigen, in dem man z.B.

- nicht raucht oder
- viel raucht
- nicht trinkt
- oder sich jeden Tag besäuft
- zu gesund isst
- den letzten Fastfood-Frass zu sich nimmt
- Sport betreibt
- . . . . . . . .

wer weiss was der Auslöser ist ? Der liebe Gott ? Kann sein, muss aber nicht.

isso


Gruss, Serge :-)

die 60er waren eine schöne Zeit !

 
M-Nostalgiker
Beiträge: 2.306
Registriert am: 17.09.2012


RE: Meine Loks in Bildern

#42 von claus , 30.10.2017 11:04

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #40


dieses göttliche Getränk ist gemeint und davon trinke ich pro Tag 3 - 4 l. Dafür aber weder Kaffee, Tee, Wasser, Fruchtsäfte oder gar Alkohol, nur Pepsi Max Cherry.



Hallo Heini,

du hast neben

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag Sommer im Frühling auf Balkonien


alles wichtige ist natürlich dabei, wie die Pepsi Max...........................








noch was ganz ( überlebens )Wichtiges vergessen.

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag Sommer im Frühling auf Balkonien


................oder der passende Ascher zur Zigarettenmarke






Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.642
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 30.10.2017 | Top

RE: Meine Loks in Bildern

#43 von claus , 30.10.2017 11:06

Zitat von claus im Beitrag #42
Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #40


dieses göttliche Getränk ist gemeint und davon trinke ich pro Tag 3 - 4 l. Dafür aber weder Kaffee, Tee, Wasser, Fruchtsäfte oder gar Alkohol, nur Pepsi Max Cherry.



Hallo Heini,

du hast neben

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag Sommer im Frühling auf Balkonien


alles wichtige ist natürlich dabei, wie die Pepsi Max...........................








noch was ganz ( überlebens )Wichtiges vergessen.

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag Sommer im Frühling auf Balkonien


................oder der passende Ascher zur Zigarettenmarke










Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.642
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#44 von Heinz-Dieter Papenberg , 30.10.2017 11:11

Hallo Claus,

vergessen habe ich das nicht, ober danach hatte Ronny ja auch nicht gefragt.

Zitat von Pikologe
Cola mit Geschmack oder Aroma?


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.233
Registriert am: 28.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#45 von claus , 30.10.2017 11:27

Klaro Heini,

war auch gleichzeitig zur Erläuterung hierfür laut gedacht...

Zitat von claus im Beitrag #37

Hallo Heini,
.. da lohnt es sich viel mehr, die ersparte Knete in Cola-Mix und / oder Zigaretten zu investieren, beide steigern im Vergleich zur MiBa das Wohlbefinden...


Viele Grüsse,

Claus

 
claus
Beiträge: 13.642
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#46 von Pikologe , 30.10.2017 13:25

Cola mit Geschmack hebt die Stimmung... oder wie war das gleich mit dem Aroma?


Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

"Kampfaktion Güterwagen"
"Fahren und Bauen"
Wir sind nä"h"mlich vom Bw Gormorgstod !

Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

---------------------------------------------------------------------------------
Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
www.thueringer-waldbahn.de
www.waldbahn-gotha.de

 
Pikologe
Beiträge: 3.624
Registriert am: 26.06.2010


RE: Meine Loks in Bildern

#47 von Heinz-Dieter Papenberg , 31.10.2017 10:59

Hallo Leute,

heute geht es weiter mit der Vorstellung meiner Loks und Triebwagen. Schlepptender Loks kommen heute die letzten 4 dran, dafür geht es dann mit meinen E - Loks weiter.

Dabei waren heute:

Triebwagen:

Roco :

1 x BR 601

Piko:

1 x ICE 3

Märklin:

1 x ICE Eyperimental
1 x VT 08

Schlepptender Loks:

Märklin:

1 x Serie 231 der SNCF
1 x BR 18,4
1 x Serie 25 der SNCB
1 x Serie 49 der NS

Elektro Loks :

Piko:

2 x Taurus
2 x BR 185

Märklin :

1 x Serie 1100 der NS
1 x BR 120
1 x BR 160
2x BR E 94 /194

Und jetzt die Bilder.











































und noch das Video


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.233
Registriert am: 28.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#48 von Heinz-Dieter Papenberg , 05.11.2017 11:32

Hallo Leute,

es geht weiter mit der Vorstellung meines Fuhrparks. Heute zeige ich die letzten 4 Triebwagen und weitere E - Loks. Dabei sind:

Triebwagen

Kato :

1 x ET 25

Lima :

1 x ET 430

Märklin :

2 x RAM TEE

E - Loks

Märklin :

3 x E 10 / 110
1 x BR 114
4 x E 40 / 140
1 x BR 111
2 x E 18
1 x BR 1043 der ÖBB

Roco :

1 x BR 110

Hier nun die Bilder:









































und das Video


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.233
Registriert am: 28.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#49 von Heinz-Dieter Papenberg , 23.11.2017 10:01

Hallo Leute,

weiter geht es bei der Vorstellung meiner Loks mit den E - Loks Teil 3. Dabei sind:

Piko :

1 x BR E 41 / 141
1 x BR 189

Märklin :

11 x BR E 41 / 141
2 x BR 111
4 x BR E 44 / 144
1 x BR E 52 / 152

und hier die Bilder.















































und das Video


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/

 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.233
Registriert am: 28.05.2007


RE: Meine Loks in Bildern

#50 von Preussenhusar , 23.11.2017 10:06

Also wirklich - da ist Leben auf der Platte !

Ohne "Scheinfahrten" in Schattenwelten oder endlosen Wendeln, die nur Zeit schinden.
Man sieht, was man hat - und hat, was man sieht.

Einfach nur schööööön

Gruß
Stefan

Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 109
Registriert am: 10.05.2017


   

Märklin H0 3448 E-Lok BR E 70 21 blau DB
Märklin H0 3012 (SEF 800) E-Lok 1101 SNCF Frankreich

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen