Bilder Upload

Lego Lokschuppen mit Schiebebühne

#1 von Flanders , 25.08.2017 14:25

Hallo Forum,

habe durch Zufall ein altes Foto gefunden, das ich hier noch nicht gezeigt habe. Ich hoffe es gefällt euch. Ich habe vor etwa 10 Jahren den gezeigten Lokschuppen mit Schiebebühne gebaut. Die Bühne kann über Lego-Technic-Motore bewegt werden. Die Tore sind manuell zu bewegen. Die einzelnen Gleisabschnitte sind über Lego-Technic-Schalter zu schalten. Ein Rangierbetrieb ist problemlos möglich. Es ist Alles komplett aus originalen Legosteinen gebaut. Keine Steine wurden verändert. Es wurden keine fremden Elemente verbaut. Die Oberleitung ist nur Atrappe. Die Oberleitung besteht aus Lego-Pneumatikschläuchen, in die ich einen dünnen Schweißdraht eingesteckt habe, damit die nicht so durchhängen.
Als ich den Lokschuppen baute, hatte ich die Optik des gelben Vollmer-Lokschuppens als grobe Orientierung.

VG, Frank


ROKAL rockt!!! TINPLATE aber auch!!!


 
Flanders
Beiträge: 1.343
Registriert am: 02.02.2010


RE: Lego Lokschuppen mit Schiebebühne

#2 von Klein_Elektro_Bahn , 25.08.2017 15:30

Hallo Frank,

ja, das gefällt sehr. Ich hoffe, das hier ebenfalls ...


Die beliebten LEGO-Steine finden sich in den Vitrinen als Modellbahnthema aus den 1990er und 2000er Jahren ...


... und in einem Schaustück mit raren "LEGO-Silberrädern" aus den 1960er Jahren.

[Beide Schaustücke von Rokal-Bahner, derzeit ausgestellt in der ArsTECNICA.]


K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de


 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 1.008
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 25.08.2017 | Top

RE: Lego Lokschuppen mit Schiebebühne

#3 von Flanders , 25.08.2017 17:45

Hallo Ralf,

ja - das gefällt mir gut. Die Santa-Fe und den Lokschuppen hatte ich auch. Den schwarz-roten Lokschuppen wollte ich größer bauen. Vierständig und doppelt so lang. Gekauft hatte ich die Modelle schon. Letztendlich habe ich aber nur einen für die Vitrine gebaut. Dafür habe ich aber den Santa-Fe verlängert (siehe Fotos). Bei meinem Besuch in der Ars-Technica kamen wieder meine "Lego-Erinnerungen" hoch. Aber das Thema ist durch. Ich habe mich von meiner großen Lego-Sammlung getrennt. Die Silberrad-Autos gefallen mir nicht so gut. Damit waren auch keine persönlichen Kindheitserinnerungen bei mir verknüpft. Deswegen fehlte das Thema in meiner Sammlung komplett. Aber Eisenbahn von den Mitte 60'er Jahren bis etwa 2012 hatte ich komplett. Als dann die Lego-Sammlerpreise durch die Decke gingen, habe ich den Spaß am Bauen verloren. Ich hatte mir drei Stück vom Smaragdexpress gekauft. Den gab es bei Lego.com im Direktverkauf für etwa 80 Euro. Wenige Monate später war er ausverkauft und die Preise gingen bei ebay auf über 200 Euro. Neulich ist einer für über 700 Euro versteigert worden. Preise um die 400 Euro sind nicht ungewöhnlich. Wenn ich meine drei Modelle gebaut hätte, hätte ich locker über 1000 Euro vernichtet. Von da an hatte das BAUEN und SPIELEN mit Lego für mich seine Unschuld verloren... grrr... danke liebe Mint/Box Sammler und Spekulanten... grrr...





Lego-Sammlung, seufz... R.I.P.









VG, Frank


ROKAL rockt!!! TINPLATE aber auch!!!


 
Flanders
Beiträge: 1.343
Registriert am: 02.02.2010


RE: Lego Lokschuppen mit Schiebebühne

#4 von Klein_Elektro_Bahn , 29.08.2017 11:41

Hallo Frank,

den Kellerraum hast Du ja inzwischen renoviert und nutzt ihn anderweitig (besser!).

Wenn Du noch genug von den bunten Steinchen hast, vielleicht interessiert Dich diese Neuerscheinung?

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de


 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 1.008
Registriert am: 15.08.2008


RE: Lego Lokschuppen mit Schiebebühne

#5 von collect-60 , 29.08.2017 11:57

Hallo Frank,

die Spekulantenpreise haben mir auch die Lust am LEGO-Sammeln genommen, allerdings besitze ich meine Sammlung noch,
und auch vieles von der Lego-Eisenbahn der 60er- bis 90er-Jahre. Alles in Umzugskartons verpackt.

Gruß

Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 650
Registriert am: 09.01.2008


RE: Lego Lokschuppen mit Schiebebühne

#6 von *3029* , 30.08.2017 00:08

Zitat von Klein_Elektro_Bahn im Beitrag #2
...


... und in einem [b]Schaustück mit raren "LEGO-Silberrädern" aus den 1960er Jahren.

K_E_B


Hallo zusammen,

genau diese Schaustücke in den Spielwaren-Schaufenstern haben mich als Kind (und auch heute noch)
fasziniert, der Wunsch, diese Dinge selbst zu sammeln/spielen hat sich über die Jahrzehnte erhalten ...

Dieser Tage gelangte dieser Holz-Sortierkasten gefüllt # 700 mit dem zweiteiligen Strassenplan zu mir.
1956 kostete der Kasten 49,50 DM.

Damit besitze ich nun 2 unterschiedliche Pläne.
Autos und Zubehör sind auch vorhanden.






Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.577
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 31.08.2017 | Top

RE: Lego Lokschuppen mit Schiebebühne

#7 von Klein_Elektro_Bahn , 30.08.2017 07:08

Sehr schön, Hermann!

Ein Foto mit "LEGO-Silberrädern" auf Deinen beiden Plänen würde mich freuen ...

K_E_B


Gruß aus Lobberich, der Heimatstadt der ROKAL-Bahn



Infos für ROKAL-Bahner: www.ROKAL-Freunde-Lobberich.de


 
Klein_Elektro_Bahn
Beiträge: 1.008
Registriert am: 15.08.2008

zuletzt bearbeitet 30.08.2017 | Top

RE: Lego Lokschuppen mit Schiebebühne

#8 von *3029* , 31.08.2017 00:47

Hallo Ralf,

natürlich werde ich von den aufgestellt dekorierten Pläne auch Bilder machen
und hier zeigen.

Bis dahin ist es aber noch ein gutes Stück Weg,
da muss sich erst mal ein Zeitfenster auftun um die gelagerten Lego-Sachen rauszusuchen, sortieren usw.

Als kleiner Trost ein Bild einer meiner Autoschachteln ...



Alte Bilder (ca. 1979) mit Wiking-Modellen:




Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.577
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 31.08.2017 | Top

RE: Lego Esso Service Station # 310

#9 von *3029* , 17.10.2017 00:21

* Lego Esso Service Station # 310 *

Hallo zusammen,

viel Betrieb an der Lego Tankstelle ...






Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.577
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 17.10.2017 | Top

   

Lego Bubble Train
Lego Bahnhof: Baubeginn erfolgt!!!

Xobor Ein eigenes Forum erstellen